Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 740

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. April 2021, 18:38

5 Abenteuer als Vorbereitung auf „The Elder Scrolls Online: Blackwood“


Seid ihr schon gespannt darauf, euch ins kommende Kapitel „Blackwood“ zu wagen? Bereitet euch mit diesen Abenteuern, die jetzt bereits in ESO auf euch warten, auf den nächsten Teil der Sage „Tore von Oblivion“ vor!



RETTET AURIDON UND ERSTHALT

Dunkelforst ist nicht die einzige Region Tamriels, in der Mehrunes Dagons Handlanger für Ärger sorgen. Es ist sogar so, dass der letzte Teil der Handlung von Auridon seine ganz eigene Ladung an Kultisten, Portalen und Daedra besitzt. Das an der Nordküste der Insel gelegene Ersthalt wird belagert und ihr müsst den Agenten von Königin Ayrenn (einschließlich eines gewissen charmanten Khajiits) beistehen, die Stadt verteidigen und die Portale in die Totenländer schließen.

Die Insel Auridon ist Teil des Grundspiels von ESO. Ihr erreicht sie über den Wegschrein von Vulkhelwacht. Sucht nach Wachhauptmann Astanya, um mit der Gebietshandlung von Anfang an zu beginnen.


WAGT EUCH IN DIE STADT DER ASCHE

Noch mehr Abenteuer rund um die Totenländer erwarten euch in den beiden Fassungen des Verlieses „Stadt der Asche“. In der Stadt der Asche I müsst ihr die verbrannte Stadt Flüsterhain betreten und die dort einfallenden Daedra zurückdrängen. In der Stadt der Asche II wird die Handlung mit einer Expedition in die Totenländer fortgesetzt, wo ihr euch einem mächtigen Daedra stellen müsst, der im Zentrum des Vorstoßes stand.



Stellt euch Valkyn Skoria in der Stadt der Asche II


Beide Fassungen des Verlieses „Stadt der Asche“ gehören zum Grundspiel von ESO. Ihr erreicht sie über die Gruppensuche oder direkt über den Eingang in Grünschatten.


LERNT LYRANTH UND EVELI KENNEN

Während euch sowohl Lyranth als auch Eveli Scharfpfeil durch das ganzjährige Abenteuer „Tore von Oblivion“ begleiten, spielen beide Charaktere auch schon in vorherigen Geschichten in ESO eine Rolle. Warum lernt ihr diese beiden sehr unterschiedlichen Charaktere nicht schon einmal kennen, bevor ihr euch gemeinsam Mehrunes Dagons Vasallen stellt?

Ihr trefft Lyranth im Verlies „Gefängnis der Kaiserstadt“ (kostenloser DLC Imperial City im Kronen-Shop), in der Gebietshandlung von Schattenfenn (Grundspiel) und in der Gebietshandlung von Kalthafen (Grundspiel). Eveli erwartet euch in der Gebietshandlung von Wrothgar (DLC-Spielerweiterung „Orsinium“). Beide Charaktere brauchen außerdem eure Hilfe in den Verliesen aus „Flames of Ambition“ – mehr dazu weiter unten!


ENTDECKT DIE FLAMMEN DER AMBITION

Natürlich bietet sich euch mit dem Verlies-DLC Flames of Ambition einer der besten Auftakte für das Abenteuer „Tore von Oblivion“. Als Hinleitung zur Handlung aus dem Prolog zum Kapitel Blackwood und dessen Erzählung bieten euch die Verliese „Der Kessel“ und „Schwarzdrachenvilla“ Herausforderungen und eine Geschichte, die euch und eure Gruppe schließlich ins Reich des Vergessens selbst führen werden.



Enthüllt einen Dagonistenkult


Ihr erhaltet Zugriff auf die DLC-Spielerweiterung Flames of Ambition, indem ihr euch diese mit Kronen im Kronen-Shop im Spiel kauft oder eine aktive Mitgliedschaft bei ESO Plus™ besitzt.


SCHLIESST DEN PROLOG ZU „BLACKWOOD“ AB

Die Handlung des Prologs verbindet die Geschehnisse aus dem DLC Flames of Ambition mit dem kommenden Kapitel Blackwood. Hier müsst ihr sowohl Eveli Scharfpfeil als auch Lyranth dabei helfen, den Machenschaften eines neuen daedrischen Kults nachzugehen. Was ihr bei diesen beiden Quests entdeckt, führt euch direkt zu The Elder Scrolls Online: Blackwood und hat Auswirkungen auf den Rest des Abenteuers „Tore von Oblivion“!



Bereitet euch vor, die Totenländer zu betreten


Der Prolog zu „Blackwood“ ist Teil des Grundspiels und ihr findet diesen am schnellsten über den Abschnitt „Quests“ im Kronen-Shop. Weitere Informationen zum Prolog findet ihr in unserer Ankündigung.

Freut ihr euch schon darauf, die Sage „Tore von Oblivion“ mit dem kommenden Kapitel „Blackwood“ fortzusetzen (oder zu beginnen)? Wie bereitet ihr euch auf euer nächstes großes Abenteuer vor? Lasst es uns wissen, über Twitter, Instagram oder Facebook!

„The Elder Scrolls Online: Blackwood“ erscheint am 1. Juni auf PC/Mac und Stadia* sowie am 8. Juni auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und PlayStation 5. Kauft „Blackwood“ jetzt vorab und erhaltet einzigartige Bonusbelohnungen und sofortigen Zugriff auf den Nagahaut-Welwaverwüster als Reittier. Lasst euch das nicht entgehen!

*Nur in bestimmten Regionen verfügbar.