Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Januar 2021, 22:06

Erhaltet Beute und Ruhm beim PvP-Event des Mittjahrgemetzels!


Kämpft im Allianzkrieg, in Schlachtfeldern und in der Kaiserstadt während des PvP-Events zum Mittjahrgemetzel und erhaltet zusätzliche Erfahrung, Sammlungsstücke und mehr!



IN DIE SCHLACHT!

Das Mittjahrgemetzel ist ein Spielevent für Cyrodiil, die Kaiserstadt und die Schlachtfelder. Es beginnt diesen Donnerstag, den 28. Januar, um 16 Uhr MEZ. Die Kämpfe dauern dann bis zum Dienstag, den 9. Februar, um 16 Uhr MEZ an.

Während dieses mit Action geladenen Events könnt ihr euch zusätzliche Belohnungen verdienen, indem ihr bei PvP-Aktivitäten gegen eure Mitspieler kämpft. Euch erwarten doppelte Erfahrung und Allianzpunkte, sowie zum Event passende Sammlungsstücke, Errungenschaften und Titel.

Und so könnt ihr beim Kampf dabei sein:

  1. Holt euch im Kronen-Shop im Spiel die Quest „Einzelheiten zum Mittjahrgemetzel“

  2. Reist zum Haupttor eurer Fraktion im Allianzkrieg in Cyrodiil, indem ihr das Allianzkrieg-Menü nutzt, oder zu einem Schlachtfeldlager vor einer der großen Städte

    • Es ist nicht mehr nötig, dass ihr nach Cyrodiil reist, um das Event zu beginnen


  3. Sucht die Questgeberin „Prädikantin Maera“ auf und fahrt mit der Quest fort

    • Falls ihr die Quest bereits letztes Jahr abgeschlossen habt, müsst ihr das nicht noch einmal tun


  4. Schließt die Quest ab, um eure Schriftrolle über Pelinals Grausamkeit und Pelinals Mittjahrsgabe zu erhalten.

  5. Aktiviert die Schriftrolle und erfreut euch an zwei Stunden 100 % Bonus im Allianzkrieg, in der Kaiserstadt und in den Schlachtfeldern auf:

    • erhaltene Allianzpunkte

    • erhaltene Erfahrung für Tötungen von Spielern im PvP



Macht euch kampfbereit


Ihr könnt die Schriftrolle von Pelinals Wildheit während des gesamten Events wiederholt benutzen. Solltet ihr sie aus irgendeinem Grund verloren haben, erhaltet ihr ein neues Exemplar von Prädikantin Maera. Alternativ könnt ihr auch einfach die Schale der Bluttugend benutzen.


KÄMPFT UM BEUTE UND RUHM

Neben den zusätzlichen Allianz- und Erfahrungspunkten des Events erwartet euch zudem eine ganze Vielzahl an Belohnungen zum Mittjahrgemetzel, darunter Sammlungsstücke und Errungenschaften.

NEU: Monturstilseiten des Ebenstahlritters

Werdet zu einem wahren Ritter Tamriels dank der handelbaren Monturstilseiten, die ihr bei den Anführern innerhalb der Kaiserstadt erbeuten könnt, inklusive solcher, die ihr in der Stadt selbst und in der Kanalisation findet.

Monturstilseiten der Zweiten Legion

Tragt das klassische kaiserliche Gewand der Zweiten Legion der Kaiserstadt dank der handelbaren Monturstilseiten, die ihr bei den Anführern innerhalb der Kaiserstadt erbeuten könnt, inklusive solcher, die ihr in der Stadt selbst und in der Kanalisation findet.

Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers

Wie immer könnt ihr euch den Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers als Sammlungsstück verdienen, indem ihr alle unten aufgeführten Mittjahrgemetzel-spezifischen Errungenschaften abschließt:

  • Gemetzelkenner: Empfangt während des Mittjahrgemetzels den Segen von Weißschlange an einem der Allianztore.

  • Echo von Pelinals Zorn: Lest während des Mittjahrgemetzels eine Schriftrolle über Pelinals Wildheit.

  • Hand von Weißplanke: Erhaltet zum 25. Mal „Pelinals Mittjahrsgabe“.

  • Grimm von Weißplanke: Besiegt während des Mittjahrgemetzels 50 Widersacher.

  • Pelinavant die Geißel: Gewinnt während des Mittjahrgemetzels einen Schlachtfeldkampf.

  • Pelinaline der Blutige: Erobert während des Mittjahrgemetzels eine Burg in Cyrodiil.

  • Pelinerrif der Aufständische: Erobert während des Mittjahrgemetzels einen kaiserlichen Bezirk.


Bitte beachtet, dass ihr die DLC-Spielerweiterung Imperial City benötigt, um alle der obigen Errungenschaften abzuschließen, also sichert sie euch KOSTENLOS im Kronen-Shop im Spiel!



Verdient euch Ruhm im Kampf gegen eure Mitspieler


Gabenkisten

Während ihr euch mit euren Mitspielern in Cyrodiil, auf den Schlachtfeldern und in der Kaiserstadt messt, könnt ihr euch auch Pelinals Mittjahrsgaben verdienen. Diese könnt ihr zusätzlich zu euren normalen „Gerechter Lohn!“-Behältern und als tägliche PvP-Questbelohnungen für die folgenden Aktivitäten bekommen:

  • Schlachtfeld-Quests von Kampfmeister Rivyn

  • Späh-, Schlacht-, Kriegsfront- und Eroberungsmissionen

  • Quests zum Erlangen und Wiedererlangen von Schriftrollen der Alten

  • Siedlungsquests in Vlastarus, Bruma, Erntefurt, Cheydinhal und Chorrol

  • Tägliche Quests in der Kaiserstadt


Wenn ihr eine von Pelinals Gaben erhaltet und öffnet, besteht die Chance, dass ihr eines der folgenden Dinge bekommt:

  • Transmutationskristalle

  • Alchemistische Reagenzien

  • PvP-Verbrauchsgüter wie Reparaturmaterial, Feldlager und Belagerungswaffen

  • Stilseiten für eure Allianz und die Akaviri

  • Stilmaterialien für eure Allianz

  • Stilmaterialien der Akaviri

  • Kalthafen-Belagerungswaffen

  • Prismatische Runensteine

  • Pelinals Bücher für euer Heim

  • NEU: Fragmente für eine Runenkiste mit dem bretonischen Terrier einer Allianz



Die bretonischen Terrier der Allianzen als Begleiter


Schließlich bieten Ressourcenvorkommen sowohl in Cyrodiil als auch in der Kaiserstadt doppelten Ertrag bei regulären Rohstoffen. Die Händlerin Adhazabi Aba-daro in Cyrodiil, die ihr als „Die Goldene“ kennt, wird legendären Allianzschmuck im Gepäck haben (Halsketten am ersten und Ringe am zweiten Wochenende).


EREIGNISSCHEINE UND UNBESTÄNDIGE WANDELSTEINE

Während des Mittjahrgemetzel-Events könnt ihr euch pro Tag bis zu drei Ereignisscheine verdienen, indem ihr zwei verschiedene PvP-Aktivitäten abschließt:

  • Zwei Scheine für den Abschluss einer beliebigen täglichen Quest in Cyrodiil oder auf den Schlachtfeldern

  • Einen Schein für den Abschluss einer täglichen Quest in einem beliebigen Bezirk der Kaiserstadt


Jeden Morgen um 7 Uhr MEZ wird der Zähler für die Ereignisscheine zurückgesetzt. Beachtet, dass ihr, falls ihr euch neue Ereignisscheine verdient, die über die Obergrenze von 12 hinausgehen, diese überzähligen verliert.

Dieses Mittjahrgemetzel führt außerdem eine brandneue Reihe an grundlegenden Fragmenten und Upgrade-Fragmenten für dieses Jahr ein! Mit diesen Fragmenten könnt ihr euch den neuen unbeständigen Wandelstein als Begleiter beschwören und ihn schließlich während des Jahres zu verschiedenen Dingen weiterentwickeln. Ihr könnt mit dem Sammeln beginnen, indem ihr die Fragmente für Ereignisscheine bei der Impresaria erwerbt.



Seid vorsichtig, wenn ihr euch mit dem unbeständigen Wandelstein befasst!


Hier findet ihr alles, was die Impresaria zum Mittjahrgemetzel im Angebot hat:

  • Grundlegende Fragmente für den unbeständigen Wandelstein

    • Einschließlich des daedrischen Feuersteins, des runengeätzten Schlaghammers und des glimmenden Blutgras-Zunders


  • Das erste Upgrade-Fragment für den unbeständigen Wandelstein

    • Die runenbeschriebene Daedrahaut


  • Monturstilseiten des Ebenstahlritters (nicht handelbar)

  • Monturstilseiten der Zweiten Legion (nicht handelbar)

  • Bretonischer Terrier (Begleiter)

  • Beutel mit Veteranenruhm

    • Enthält garantiert ein Sammlungsstück vorheriger Mittjahrgemetzel, das euch noch fehlt


  • Gruppenreparaturmaterial


Habt ihr alle drei grundlegenden Fragmente erstanden, könnt ihr eines von ihnen benutzen, um euren unbeständigen Wandelstein über eure Sammlung herbeizurufen. Während des Events könnt ihr zudem das erste Upgrade-Fragment erstehen, um damit schließlich euren unbeständigen Wandelstein in die Erscheinung des Totenländer-Versengers zu verbessern.



Der Totenländer-Versenger


Wie ihr euch vielleicht bereits denken könnt, funktionieren der unbeständige Wandelstein und dessen Fragmente genauso wie die Indrik-Federn und Indrik-Beeren bisheriger Events. Sammelt sie einfach während der Events und benutzt sie, um neue Sammlungsstücke freizuschalten! Weitere Informationen zu diesen neuen Belohnungen und Ereignisscheinen allgemein findet ihr in unserem Leitfaden.


DAS GEMETZEL IST ZURÜCK

Kämpft gegen eure Mitspieler, ob im Allianzkrieg, in den Schlachtfeldern oder in der Kaiserstadt und erhaltet so zusätzliche Erfahrung, Allianzpunkte UND eine Vielzahl neuer und zurückkehrender Event-Sammlungsstücke. Seid ihr bereit, zu den Waffen zu greifen und während dieses mit Action geladenen Spielevents zu kämpfen? Lasst es uns wissen, über @Twitter, Instagram oder Facebook. Ruhm und Ehre!

Das Mittjahrgemetzel beginnt am Donnerstag, den 28. Januar, um 16 Uhr MEZ und endet am Dienstag, dem 9. Februar, um 16 Uhr MEZ.