Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 17. Mai 2021, 19:10

Azu'daro würde gerne ins Rollenspiel einsteigen. Diese hofft auf Kontakte

Dras'kay, reisende Freunde.

Azu'daro wird diese genannt und hofft auf Kontakte und Anschluss.
Diese kommt aus Elswyr und ist kurz bevor viele Helden ins westliche Himmelsrand aufbrachen von zuhause weg. Warum fragen jene? Nun... das ist erstmal irrelevant.

Nun, wo treibt Azu sich rum? Hier und da. Seit dem Aufbruch aus dem nördlichen Elswyr reist diese herum. Ohne festes Ziel. Ohne Freunde oder Familie. Warum alleine? Nun, das kann Azu jenen gerne in einer Taverne oder an einem Lagerfeuer erzählen.

Oh, jene wollen wissen, wer Azu ist?

Nun, Azu ist eine Khajiit *schmunzelt und wackelt mit den Brauen* Vierundzwanzig Sommer hat diese schon gesehen und erlebt. Aschgraues bis Kohleschwarzes Fell ziehrt Azu's Körper. Schlank und athletisch. Die tägliche Arbeit auf der Farm von Azu's Eltern trugen dazu bei, dass diese fit wie ein Tunrschuh ist.
Was erhofft sich diese?

Nun, Azu sucht Kontakte. Kontakte zum Reisen oder säßhaft werden. Kontakte, die zu Freunden werden. Freunde die zu Partnern werden. Zumindest einer oder eine. Diese hier verliebt sich nämlich nicht in ein Geschlecht, sondern in den Charakter der Person. Zusammen Reisen und Abenteuer erleben oder eine Taverne aufbauen? Ruinen durchsuchen und Schätze verkaufen? Möglichkeiten gibt es viele und alleine macht es Azu nicht so viel Spass, wie mit Freunden, welche loyal und vertraulich behandelt werden.

Nun... Azu will auch nicht noch mehr erzählen. Denn vieles kann man von dieser persönlich erfahren.

So verbleibt Azu mit einem herzlichen Kha'jay krimir iso jer

((Huhu liebe Leute. Nach der heißen Lvl-Phase würde ich gerne mit meiner Khajiit ins RP schnuppern. Ich sehe mich hier im Forum um und liebäugel im Moment mit Berghain. Und doch würde ich es sehr begrüßen auch Kontakte außerhalb des Siedlerprojektes zu Knüpfen. Reise, Abenteuer, Tavernen- und Lagerfeuer-RP sind nur wenige Dinge, die ich gerne ausspiele. Meldet euch gerne hier im Thread und wir schauen mal, was sich wo wie ergibt ;-))

Zitat

Man beschäftigt sich zu sehr mit Dingen, die waren oder noch kommen werden.
Denn das Gestern ist Geschichte,
das Morgen nur ein Gerücht
aber das Heute ist die Gegenwart
und die zu erleben ist ein Geschenk.

  • »ddr.Peryite« ist männlich

Beiträge: 183

Gilde: Orden der Feder; Helle Monde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Mai 2021, 22:12

Sala kha'jay, oviit,

Diesen freut es, jene seines Fells kennen zu lernen. Wie viele ihres Volkes führen ihre Pfade jene aus den Landen der der Wüstenläufer hinaus über die Lande Tamriels. Wer kann es ihnen bei den kürzlichen Ereignissen, die so viel Leid über Ne Quin-al an Pa'alatiin brachten auch verübeln?

Dieser hier hatte das Glück, einen ruhigen Ort am Rande der nördlichen Wüste zu finden. Surya-jo, wie dieser genannt wird, dient als Priester den Monden im kleinen Mondzuckerdorf von S'ren-ja. Vielleicht möchte sie das Dorf von diesem einmal besuchen? Sie wird merken, dass die Heimat noch ein paar schöne Orte besitzt, die von Krieg und Schlimmerem verschont blieben. Der Klan von S'ren-ja heißt fremde Läufer, doch auch Haarlose, die sich in die Wüstenlande verirren, freundlich willkommen.

Kha'jay siirithse jer draqo
... und vielleicht bis bald?

((Wie bereits geschrieben, bespielen wir das Dorf S'ren-ja in Schnittermark und hauchen ihm Leben ein. Unser Fokus liegt dabei auf Dorf- und Social-RP. Eine freundliche, ja fast familiäre Gemeinschaft aus Khajiit zum Kontakteknüpfen wirst du bei uns antreffen. Wenn du Interesse hast, schau doch mal hier vorbei: Helle Monde ))
Holt Euch außerdem Euer tägliches Lore-Häppchen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Deikan (18.05.2021)