Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nizar

Novize

  • »Nizar« ist männlich

Beiträge: 9

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

21

Freitag, 14. Februar 2014, 12:41

Naja ich sehe das immer noch ganz entspannt.
Ich hab jetzt über viele Jahre, sehr erfolgreich PvP betrieben in WoW und SW:tor. Und ich muss dazu einfach sagen, dass solch kleine Statunterschiede höchstens in den Köpfen der Spieler einen Unterschied machen, die nach Ausreden suchen, weshalb sie nicht zur absoluten "PvP-Elite" gehören. Da wird dann oft auf solch minimale Unterschiede zurückgegriffen und das Geheule fängt an.
Und da Menschen oftmals wie Schafe sind, springen gleich viele Unwissende mit auf den Zug und tragen zum Shitstorm bei.
Ergebnis ist dann bloß, dass das gepatche anfängt und so alles durcheinander gebracht wird.
Aber wenn dieses Overcharge so funktioniert wie Angier das beschrieben hat, spielt es ja eh keine Rolle mehr.

Edit: Außerdem ist es doch im Teso PvP eh völlig egal. Hier soll es zu Massenschlachten kommen, wo der einzelne überhaupt nicht wichtig ist, sondern es vor allem aufs Teamplay ankommt. Da machen so kleine Unterschiede zwischen den Rassen noch weniger aus.
Man muss dem Leben immer um einen Whiskey voraus sein!

Its good to be bad...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nizar« (14. Februar 2014, 12:55)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolfen (14.02.2014)

22

Freitag, 14. Februar 2014, 13:39



Edit: Außerdem ist es doch im Teso PvP eh völlig egal. Hier soll es zu Massenschlachten kommen, wo der einzelne überhaupt nicht wichtig ist, sondern es vor allem aufs Teamplay ankommt. Da machen so kleine Unterschiede zwischen den Rassen noch weniger aus.


Das ist der Punkt, den Zenimax hoffentlich ebenso sieht und sich dementsprechend Tränenresistent zeigt (auch wenn Hoffnung der erste Schritt auf der Straße zur Enttäuschung ist).
Ein Problem, dass eher auftreten mag, könnte das Ungleichgewicht zwischen den einzelnen Allianzen sein, welches sie aber recht schnell mit einem Aufheben der Exklusivität des Erkunderpacks regulieren könnten.
Alles in Allem wäre es erfrischend, wenn sie nicht gleich in Panik geraten und irgendwo herumschrauben, sondern das Ganze nach Release erst einmal ein paar Monate laufen lassen und schauen, wie es sich entwickelt.
Erst einmal 3 Monate an den mit Sicherheit auflaufenden Bugs und anderen Problemen zu arbeiten und sich dann um die sich abzeichnenden Balancheprobleme, so denn vorhanden, zu kümmern, das wäre ganz fein.

23

Freitag, 14. Februar 2014, 15:30

Die Overcharge-Mechanik ist derzeit recht heftig. Ab dem Softcap sinkt der Wertezugewinn locker um 70% (und mehr) pro neuen investierten Attributpunkt. :huh: Je nach dem wie stark man ein überladenes Attribut trotzdem weiter ausbaut sinkt der Wertezugewinn pro Punkt immer weiter.
Sogar auf Low-LvL erreicht man das Softcap recht schnell. Ein Kumpel von mir hat schon mit lvl 10 sein Manareg überladen...

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Corrupt Gnosis« (14. Februar 2014, 15:43)


  • »Gragosh gro-Donneraxt« ist männlich

Beiträge: 667

Gilde: Ghorbash Clan

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

24

Freitag, 14. Februar 2014, 16:12

Die Overcharge-Mechanik ist derzeit recht heftig. Ab dem Softcap sinkt der Wertezugewinn locker um 70% (und mehr) pro neuen investierten Attributpunkt. :huh: Je nach dem wie stark man ein überladenes Attribut trotzdem weiter ausbaut sinkt der Wertezugewinn pro Punkt immer weiter.
Sogar auf Low-LvL erreicht man das Softcap recht schnell. Ein Kumpel von mir hat schon mit lvl 10 sein Manareg überladen...

Kannst du das auch mal für jemanden übersetzen der über 30 ist? Soll das etwa heissen, dass ich nur eine bestimmte Punktzahl in Ausdauer oder leben investieren kann? Wenn ja wo bekomme ich den Hinweis dass ich die Grenze erreicht habe? Und wie schütze ich mich davor, versehentlich einen Attributspunkt um 70% zu verschwenden?

25

Freitag, 14. Februar 2014, 16:15

Das wird in der Werteüberischt angezeigt. Glaub der Wert war dann Rot statt Weiß... Es ist auf jeden Fall sichtbar.

Mal angenommen du bekommst für 1 Ausdauer 10 Leben.
Wenn du das Softcap erreicht hast bekommst du für den nächsten 1 Punkt Ausdauer 5 Leben, für den nächsten 4 Leben, für einen weiteren 3...

Du schützt dich davor indem du in den Attributen zwar Schwerpunkte setzt, jedoch deine Attribute verteilst und keins extrem skillst. Das Cap wächst mit dem lvl mit. Wenn 10 Punkte in Ausdauer auf lvl 10 Überladung sind, sind 10 Punkte in Ausdauer auf lvl 15 keine Überladung mehr.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gragosh gro-Donneraxt (14.02.2014), Nizar (15.02.2014)

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

26

Freitag, 14. Februar 2014, 16:19

Es wird durch eine orange-rote Einfärbung und ein "Blitzsymbol" als Warnhinweis in der Charakterübersicht angezeigt. Nicht zu übersehen.

Darüber hinaus sei noch angemerkt, dass das softcap nicht nur für Attributspunkte gilt sondern für ALLE Boni. Auch die von Ausrüstungsgegenständen oder inhärente Boni aus Fertigkeiten. Im Gegensatz zu situativen Boni.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Corrupt Gnosis (14.02.2014), Gragosh gro-Donneraxt (14.02.2014), Nizar (15.02.2014)

27

Freitag, 14. Februar 2014, 16:23

Darüber hinaus sei noch angemerkt, dass das softcap nicht nur für Attributspunkte gilt sondern für ALLE Boni. Auch die von Ausrüstungsgegenständen oder inhärente Boni aus Fertigkeiten. Im Gegensatz zu situativen Boni.


Richtig. Man kann praktisch alles überladen. Mein Kumpel hats mit Manareg geschafft.

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

28

Freitag, 14. Februar 2014, 16:24

Das meinte ich nicht. Der DR dieser Mechanik wirkt nicht nur auf Steigerungen durch Attributspunkte sondern auch auf die Boni, die man durch Ausrüstung oder passive Fähigkeiten bekommt. Nur kurzzeitige Buffs werden nicht dadurch reduziert.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

Navar

Denker

  • »Navar« ist männlich
  • »Navar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Gilde: Die schwarze Rose

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

29

Samstag, 15. Februar 2014, 17:21

Hier könnte ihre Werbung stehen....

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nizar (15.02.2014), Corrupt Gnosis (15.02.2014)

Shatum

Denker

  • »Shatum« ist männlich

Beiträge: 378

Gilde: Triangulum

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:36

ich muss sagen irgendwie find ich die raciels der kaiserlichen gerade auf den ersten Blick bissel hart. gut beim lifeleach wird es sicher auch nen Cap geben und es fällt daher auch nicht mehr ins Gewicht...aber so auf den ersten Blick...son bissel hart :D

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:39

Ideale Tanks und Melee-Harasser. Mangels allzuviel social-RP-Mechaniken in einem MMO macht es Sinn, sich auf den colovianisch/legionären Lebensstil der Kaiserlichen einzustimmen. Da passen die Racials imho durchaus.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

32

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:41

Und dennoch wird mein Tank kein Kaiserlicher.
Von denen hatte ich zu Skyrimzeiten einfach zuviele Köpfe in der Vitrine.
Den Schild&Einhandbonus hätte ich allerdings gerne für meinen Argonier, ich tausche gegen 50% schnelleres Schwimmen.

33

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:35

Irgendwie ist das ja schon verlockend als Tank-Fan ^^

Nordwind

Novize

  • »Nordwind« ist männlich

Beiträge: 51

Gilde: - !NOPE!-

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 16. Februar 2014, 13:03

Schon klar das die passiven Skills verlockend sein können.

Jedoch werde ich ihnen nicht zuviel Bedeutung geben, da ich denke das die persönliche Spielart letztendlich auch sehr sehr viel zu sagen hat.

Daher gehe ich weiterhin meinen Weg als Altmer und Drachenritter

LG,
Kaelan
"Plenty of little men tried to put their swords through my heart. And there's plenty of little skeletons buried in the woods."

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 16. Februar 2014, 13:06

Wie ich bereits schrieb: Die Volksboni sind zwar "deutlich", relativieren sich allerdings auf Maxlevel. Viele Builds, die deutlich bestimmte Werte stacken stoßen an die Overcharge-Mechanik, was die Volksboni dann zwar immernoch nützlich, letztendlich jedoch auch bedingt überflüssig machen, da man die Werte auch anderweitig erreichen könnte.

Heisst: Volk nach Spielstil zu wählen macht Sinn. Volk nach Aussehen zu wählen wird dadurch jedoch nicht zum bewussten Gimpen.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

36

Sonntag, 16. Februar 2014, 13:47

Wobei mir an sich die Orksboni trotzdem noch mehr zusagen, denn gerade die -Ausdauerkosten und +Sprintgeschwindigkeit machen sich sicherlich gut fürs PvP als Nahkämpfer, und Boni auf Stamina und Leben haben sie ja ebenfalls auch wenn nicht so hoch wie bei den Kaiserlichen.

Aus reiner Tanksicht gesehen würde ich klar zu einem Kaiserlichen tendieren, aber als jemand der auch interesse am PvP hat und ein Ork Fan ist bieten die Orks genau die richtige Mischung :)

37

Sonntag, 16. Februar 2014, 14:09

Volksboni werden überbewertet. Jeder PvPler mit hohen Abitionen wird den vermeintlichen Nachteil bei seinem Lieblingsvolk ausgleichen können und dann bringen die vermeintlich 15% irgendwo auch nicht viel, wenn man nicht weis was man überhaupt tun soll. ("Skill" ist halt immernoch wichtiger als "Stats")

Ich "freu" mich jedenfallss shcon auf die gefühlt Millionen Katzenassasinen und hoffe das sie nicht in meiner Fraktion stecken...
"Es riecht ein bisschen komisch... und ich würde es nicht essen."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nizar (16.02.2014)

Venroo

ESO-Rollenspiel Skalde

  • »Venroo« ist männlich

Beiträge: 243

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 16. Februar 2014, 18:01

Ich denke sowieso das es sich relativ gut über Rüstungsstats und Verzauberungen ausgleichen lässt, je nach dem was man machen möchte. Wenns dann am Ende 1% mehr ist den man mit einem bestimmten Volk hat, naja.. dann stellt man sich im PvP halt 1% weniger dumm an als der andere und gleicht es damit aus. :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gragosh gro-Donneraxt (16.02.2014), Nizar (17.02.2014)

39

Montag, 17. Februar 2014, 14:56

Dann bin ich ja mal gespannt ob ich als bretonischer Tank ?( von den Rassenboni profitieren kann :thumbsup:


Light Armor Affinity (1 rank) - Increases experience gain with the Light Armor skill line by 15
....Äh ja toll als Tank

Gift of Magnus (3 ranks) - Increases maximum Magicka by (4/7/10)%.
Aggro

Spell Resistance (3 ranks) – Increases Spell Resistance by (32/64/96).
Ja klingt gut

Magicka Mastery (3 ranks) – Reduces the Magicka cost of spells by (1/2/3)%.
Aggro, Aggro, Aggro


Nicht optimal, aber wird schon irgendwie gehen. Zumindest sollte man auffallen als Krieger und Magiern :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Acron« (17. Februar 2014, 16:06)


40

Montag, 17. Februar 2014, 16:13

Alles mit "Increases experience gain with the..." ist doch sowieso Schnuppe da man früher oder später in dieser Fähigkeit eh die maximale Stufe erreicht hat.