Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich
  • »Margra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Januar 2014, 21:50

[Feedback] Margras Geschreibsel

Ich grüße euch

Fühlt euch gerne frei zu kritisieren, Fehler anzumerken oder schlicht ein Feedback abzugeben. Ich freue mich sehr.

Liebe Grüße
Margra
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Margra« (7. März 2014, 16:02)


Keora

Novize

Beiträge: 1

Gilde: Schwarze Eule

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Januar 2014, 09:53

Also die Geschichte gefällt mir bisher so gut, dass ich mich vom stillen, anonymen Leser mal zu einer Registrierung hinreissen lies! ;)
Kurz gesagt: Ich freu mich, mehr davon zu lesen und bin schon gespannt, wie es weitergeht! :thumbup:

Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich
  • »Margra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Januar 2014, 11:49

Ich danke dir :)
Sehr lieb, dass du den Beginn der Geschichte so positiv kommentierst.

Weiteres wird sicher folgen, wahrscheinlich auch einige Szenen früherer Vergangenheit.

Liebe Grüße
Margra
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

4

Samstag, 18. Januar 2014, 11:51

Einfach nur toll geschrieben - du hast einfach Talent! Die Worte und das Setting, wie du auf den Leser eingehst, habe ich bis dato selten bei anderen Autoren gelesen. ^^
______________________________________________________________________________

Come on, I know you need a little magic and magic is my specialty du jour!
Don't just stand there looking sick! Would I kid you? Play a trick?
Like I told you, I don't do that anymore!

~*~
____________________________________________________________________________

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich

Beiträge: 1 987

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Januar 2014, 02:48

Gefällt ;)

Unsere Projekte: Das Handelshaus Altanar - Die Magiergilde Himmelswacht - Rechtsvogtei von Nuorne (Thalmor)
Unser RP-Hotspot: Die Stadt Himmelswacht auf Auridon (Aldmeri-Dominion)

Aszari

Denker

  • »Aszari« ist männlich

Beiträge: 212

Gilde: Das Blutrote Auge

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Januar 2014, 21:55

Während meine Augen in fließenden Bewegungen über deine Zeilen huschten, kam ich nicht umhin, in Gedanken an meine Spielfigur abzuschweifen. Das liegt womöglich daran, dass sie sich ähneln und ich froh war, mal ein Setting in der Wüste erleben zu können. Ich danke dir.
„Manchmal muss man Schlechtes tun, um Gutes zu erreichen.“ – Aszari
„Halte dir deine Freunde nahe, doch deine Feinde noch näher!“ – Gaspar der Mildtätige

Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich
  • »Margra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:16

N'abend Forum :rolleyes:

Weil nachgefragt wurde: Ja, ich werde auch noch an der alleinstehenden Geschichte zu Margra weiter schreiben.
Momentan sitze ich allerdings sehr viel mit Wüstenblume an den Fragmenten von "Wüstenblut", in welchem wir Lebensweise und Spiritualität unsrer Wüsten-Rothwardonen-Interpretation mit aufzeigen.
Auch hierbei freuen wir uns natürlich über weitere Anmerkungen, Meinungen oder gar Leute, die mitgestalten oder einfach nur diskutieren wollen.

Liebe Grüße
Margra
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

8

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:21

Ich danke dir hier einfach mal für deinen wundervollen Charakter und die vielen schönen Spielstunden!
Auf weitere Millionen, näh! :love: :thumbsup:

9

Dienstag, 25. Februar 2014, 23:33

Ihre Texte laden einfach nur zum Träumen ein! Machste fein, mein Schatz!
______________________________________________________________________________

Come on, I know you need a little magic and magic is my specialty du jour!
Don't just stand there looking sick! Would I kid you? Play a trick?
Like I told you, I don't do that anymore!

~*~
____________________________________________________________________________

10

Mittwoch, 26. Februar 2014, 00:33

Ich bin ja Margra nun schon begegnet, und ihre Wüstengeschichte ist wirklich fabelhaft! Bitte weiter! Schöne Grüße auch an das Blümchen.

Gruß
Willow
Charakter
Aufenthaltsort
Andralina Direnni
Alinor, Sommersend
Bonnadea
Himmelswacht, Auridon
Kuna Winterstätte
Irgendwo in Steinfälle
Unia Herbstweide
verschwunden
Centurio Iulia Tarquinia
Sturmfeste, Schattenfenn
Ivela Drelen
Deshaan, Gramfeste
Yrin Kingsley
Dolchsturz, Glenumbra

11

Mittwoch, 5. März 2014, 10:21

Erstmal danke für die geniale Story! Nur, irgendwo habe ich diese schonmal gesehen. Kann es sein, das du RP auf die Aldor (WoW) machst?


Damals wie Heute gibt es 100000000 Wüstenblumenflags und deren Tanari Herkunft im RP. Nicht das ich sowas anfechte, aber loben tue ich es auch nicht. Es ist zwar jedem selber überlassen wie er seinen Charakter gestaltet, aber warum diese ganzen Wüstenblumen? Wäre doch langweilig wenn wir in ESO dauherhaft nur wieder Tanari und Wüsten zu sehen bekommen. Und ja, ich verwende das Wort Tanari bewusst um es zu verdeutlichen.

Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich
  • »Margra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. März 2014, 11:42

Hallo

Erstmal danke fürs Kommentieren.
Was deine Frage angeht, muss ich sie verneinen. Weder Wüstenblume noch ich spielen WoW auf Die Aldor. Es ist schon etwas länger her, dass ich WoW gespielt habe und dort auch nicht in diesem Bereich.

Die Geschichte entstammt soweit dem bisherigen Einstimmungs-Rollenspiel zwischen Wüstenblume und mir und dass sie dir vertraut vorkommt, mag daran liegen, dass es Stereotypen im Rollenspiel gibt, die eben immer wieder auftauchen, in unserem Falle sind es in der Alik'r angesiedelte Nomaden, weil wir beide diese Kultur spielen wollten. Dass es unter Nomadendarstellungen in Wüstenregionen und deren Lebensumständen und Nahrungsbeschaffung, Wasserknappheit, natürlichen Feinden Ähnlichkeiten gibt, liegt ja in der Natur der Sache, so wie sich Adel, Militär, Wache und Abenteuer-Rollenspiel immer wieder ähneln wird.

Was deine Befürchtung angeht: Du musst uns ja nicht sehen, da wir eben hauptsächlich tatsächlich in der Alik'r spielen wollen mit Geisterpantheon und Ehrenvorstellungen. ;) Was das dann mit Tanari aus WoW zu tun hat, welche sich höchstens ähneln, weil sie beide als Wüstenbewohner ähnliche Umstände haben, weiß ich nicht - um ehrlich zu sein. Was wir allerdings tatsächlich nicht sein werden, sind die exotischen Blümchen der Wüste in jeder Hauptstadt.

Liebe Grüße
Margra
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Margra« (5. März 2014, 11:48)


Mollorow

Gelehrter

  • »Mollorow« ist männlich

Beiträge: 882

Gilde: -

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 9. März 2014, 08:28

Bei der Geschichte einer Waldelfe, die im übrigen sehr spannend und gut geschrieben wurde, habe ich nur eine Kleinigkeit zu bemängeln. Warum immer Waldelf und nicht Bosmer? Da Bosmer ja eigentlich die korrekte Bezeichnung wäre.
Projektliste
Projekt Meldestation
Kurzer RP Guide für Neulinge und RP Interessierte

Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trillogie)

Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich
  • »Margra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. März 2014, 09:46

Danke dir.

Es handelt sich wohl um die reine Angewohnheit im Erzähltext nicht immer das Wort Bosmer aneinander zu reihen. Sowie ich auch nicht immer nur Altmer nutze sondern auch Hochelf. Im Endeffekt erlag ich der Annahme, dass es sinngemäß das gleiche bedeutet, nennen würde sich mein Charakter aber auch eher Bosmer. Vom Spiel her wird es nur nicht sonderlich klar.

Wenn es relevant ist, ist das Editiere aber kein Thema.
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

Mollorow

Gelehrter

  • »Mollorow« ist männlich

Beiträge: 882

Gilde: -

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. März 2014, 10:04

Danke dir.

Es handelt sich wohl um die reine Angewohnheit im Erzähltext nicht immer das Wort Bosmer aneinander zu reihen. Sowie ich auch nicht immer nur Altmer nutze sondern auch Hochelf. Im Endeffekt erlag ich der Annahme, dass es sinngemäß das gleiche bedeutet, nennen würde sich mein Charakter aber auch eher Bosmer. Vom Spiel her wird es nur nicht sonderlich klar.

Wenn es relevant ist, ist das Editiere aber kein Thema.


Naja.. relevant jenachdem aus wessen Erzähler Persepektive etc. Waldelf, Dunkelelf, Hochelf sind eigentlich Wörter die diejenigen für die Rassen gebrauchen zum Teil, die diesen nicht angehören. Ein Bosmer wird sich niemals Waldelf nennen. Ein Altmer niemals Hochelf und ein Dunmer niemals Dunkelelf. Und vor allem denke ich sollte man nicht beides abwechselnd nutzen. Denn man schreibt in Büchern ja auch nicht abwechselnd ,,deutscher" und ,,german" . Wenn du verstehst was ich sagen will.^^
Projektliste
Projekt Meldestation
Kurzer RP Guide für Neulinge und RP Interessierte

Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trillogie)

Nordwind

unregistriert

16

Sonntag, 9. März 2014, 13:28

Naja.. relevant jenachdem aus wessen Erzähler Persepektive etc. Waldelf, Dunkelelf, Hochelf sind eigentlich Wörter die diejenigen für die Rassen gebrauchen zum Teil, die diesen nicht angehören. Ein Bosmer wird sich niemals Waldelf nennen. Ein Altmer niemals Hochelf und ein Dunmer niemals Dunkelelf. Und vor allem denke ich sollte man nicht beides abwechselnd nutzen. Denn man schreibt in Büchern ja auch nicht abwechselnd ,,deutscher" und ,,german" . Wenn du verstehst was ich sagen will.



Zum einen gibt es keine eindeutige Richtschnur nach der man sich richten kann in der Bezeichnung einer Rasse.

Aus der Sicht des Erzählers sind es Bosmer, oder auch Waldelfen die er sieht. Daher ist es egal wie man diese nennt.
Mehr noch..es ist sogar förderlich in dieser Schreibweise da man dadurch nicht die ganze Zeit Wiederholungen eines Wortes einsetzen muss.
Ich finde es so gut geschrieben.
Aber im Allgemeinen ist dieses Thema von wegen Bosmer oder Waldelf Haarspalterei im OOC, da sich der Char IC sowieso Bosmer nennen würde.
Von daher irrelevant. ;)

Was es allerdings auch dazu zu sagen gibt:
"Wood Elves, also known as Bosmer, are natives of Valenwood. This jungle nation is home to giant, migratory trees that house their cities."
―Skyrim loading screen
Ich denke das sagt alles.

LG,
Nordwind

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Nordwind« (9. März 2014, 13:46)


Ähnliche Themen