Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 685

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Dezember 2020, 19:07

Feiert ein Jahr voller Abenteuer mit dem Neujahrsfest


Erhaltet doppelte Erfahrung und Belohnungen während des Neujahrsfests im Spiel und feiert ein weiteres Jahr voller Abenteuer in Tamriel!



SCHLIESST QUESTS AB UND SEID FRÖHLICH!

Das Neujahrsfest im Spiel beginnt diesen Donnerstag, den 17. Dezember, um 16 Uhr MEZ und läuft bis Dienstag, den 5. Januar, um 16 Uhr MEZ. Um bei dieser kulturübergreifenden Feier mitzumachen, holt euch die zugehörige Quest im Kronen-Shop und sucht mit ihrer Hilfe Neujahrsheroldin Breda auf, die ihr südlich von Windhelm in Ostmarsch antreffen könnt. Ihr könnt euch über das Portal bei der Impresaria direkt zum Festzelt teleportieren lassen.



Feiert das Neujahr gemeinsam


Sobald ihr die Einführungsquest abgeschlossen habt, schaltet ihr damit 10 besondere Tagesquests zum Neujahrsfest frei, die euch durch ganz Tamriel schicken werden. Hierzu gehört auch eine brandneue Quest „Gedenkzeremonie zum Altjahr“, die ihr von Petronius Galenus im Festzelt erhaltet. Mit ihr könnt ihr in richtig kaiserlicher Weise auf das vergangene Jahr zurückblicken.


NEUES JAHR, NEUE BELOHNUNGEN

Wenn ihr eine von Bredas Tagesquests zum Neujahrsfest erfüllt, erhaltet ihr ein Geschenk zum Neujahrsfest. Öffnet das Geschenk (keine Sorge, ihr müsst das Papier nicht aufbewahren!) und erhaltet diese zum Neujahr passenden Dinge:

  • Kapitel über den Stil der Gestaltwandler

  • Rezepte zum Neujahrsfest

  • Sammlungsstücke zum Neujahrsfest (in Runenkisten verpackt und handelbar):

    • Klinge des Schwertschluckers als Andenken

    • Messer des Jongleurs als Andenken

    • Fackeln des Feuerspuckers als Andenken

    • Schlammbeutel als Andenken

    • Nordisches Badetuch als Kostüm

    • Colovianische Filigranhaube als Kopfbedeckung

    • Colovianische Pelzhaube als Kopfbedeckung

    • NEU: Schneeballfreund als Begleiter


  • Eine Auswahl an Lichtern, Lampen und Laternen für euer Heim, um den Signalfeuersprint zu feiern

  • Tarntrünke und Fluchttrünke zur Feier der Fünfkrallenlist


Neben den obigen Inhalten erwarten euch in den Geschenken zum Neujahrsfest manchmal auch einer von zwei Arten von Wohltätigkeitsschrieben.

  • Tiefwinter-Wohltätigkeitsschriebe – Schließt diese ab und verdient euch damit den Monturstil des Skaalentdeckers.

  • NEU: kaiserliche Wohltätigkeitsschriebe – Schließt diese ab und verdient euch damit den Waffenstil der Dwemer von Rkindaleft.



Schaltet euch diese neuen Waffenstile frei


Und außerdem erwartet euch für den Abschluss von zwölf beliebigen Wohltätigkeitsschrieben die Errungenschaft „Neuwohltätig“ und die Kristallfrost-Erscheinung.


IMPRESARIA UND EREIGNISSCHEINE

Wenn ihr zum ersten Mal an einem Tag eine Quest zum Neujahrsfest abschließt, erhaltet ihr neben eurem Geschenk und anderen Belohnungen auch drei Ereignisscheine. Mit Ereignisscheinen könnt ihr die folgenden Artikel bei der Impresaria erwerben:

  • Alle vier Indrikfedern für den heranwachsenden Indrik

  • ALLE 2020 erhältlichen Indrik-Beeren für den Spektral-Indrik, Eisodem-Indrik, Moosherz-Indrik und Purpur-Indrik

    • So könnt ihr beliebige Evolutionen nachholen, die ihr dieses Jahr vielleicht verpasst habt!


  • Rosendorn-Indrik (Begleiter)

  • Schneeballfreund (Begleiter)

  • Seiten für den neuen Waffenstil der Dwemer von Rkindaleft

    • Diese sind an euer Konto gebunden


  • Gruppenreparaturmaterial


Der Purpur-Indrik wird ESOs letzte Indrik-Evolution, also zögert nicht, euch dieses beeindruckende rote Reittier zu schnappen!



Der Purpur-Indrik (Reittier)



FEIERT GEMEINSAM

Genießt zusätzliche Erfahrung, erfüllt Quests zum Neujahrsfest und erhaltet einzigartige festliche Belohnungen, wenn die Bewohner Tamriels zusammenkommen, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und sich auf die Zukunft zu freuen. Wie werdet ihr Neujahr verbringen? Teilt eure Pläne mit uns über Twitter, Instagram oder Facebook.

Das Neujahrsfest beginnt am Donnerstag, den 17. Dezember, um 16 Uhr MEZ und wird bis Mittwoch, den 5. Januar, um 16 Uhr MEZ laufen. Als Teil unserer Feierlichkeiten zu #TamrielTogether, stellt das Neujahrsfest ESOs letztes Event für 2020 dar. Mehr zu #TamrielTogether, darunter auch ein riesiges Gewinnspiel und Informationen, wie ihr ESOs viele fantastische Communitys feiern könnt, findet ihr in diesem Artikel.