Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 650

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Mai 2020, 13:19

Erste Schritte in „The Elder Scrolls Online: Greymoor“


Erfahrt alles, was ihr darüber wissen müsst, wie ihr euer Abenteuer im neuen „Greymoor“-Kapitel beginnt und an eure Vorabkauf- und Bonusgegenstände kommt.



ANKUNFT IM WESTLICHEN HIMMELSRAND

Sobald ihr das Kapitel bekommen habt (kauft Greymoor hier), könnt ihr auf mehrere Arten ins westliche Himmelsrand gelangen.

Über einen Wegschrein reisen

Erkundet ihr die neuen Gebiete mit einem bereits bestehenden Charakter, kommt ihr am einfachsten in das neue Gebiet, indem ihr dort per Wegschrein hin reist. Dafür öffnet ihr eure Karte, wählt das Gebiet „westliches Himmelsrand“ aus und dann den Wegschrein der Docks von Einsamkeit (das sollte der einzige sein, der verfügbar ist).

Beginnt die „Greymoor“-Hauptquest

Die Haupt-Questreihe zu Greymoor findet ihr über euer Sammlungen-Menü, wenn ihr Erzählungen und dann die Kapitel auswählt. Unter dem Punkt findet ihr Greymoor und dort die erste Quest namens „Der aufziehende Sturm“ – dann kann es schon losgehen! Die Quest weist euch den Weg zu dem Boot, das nach Einsamkeit ablegt. Kleiner Hinweis: Wenn ihr gleich mit dem Haupt-Handlungsstrang von „Greymoor“ durchstarten wollt, empfehlen wir euch dringend, zunächst den Prolog zu Greymoor zu spielen, der jetzt für alle ESO-Spieler verfügbar ist.

Spielt das neue Tutorium

Ihr könnt auch mit einem neuen Charakter ins westliche Himmelsrand aufbrechen, mit dem ihr das neue Kapitel-Tutorium abschließt. Im Anschluss beginnt ihr eure Abenteuer im neuen Gebiet.

Da ihr nun im westlichen Himmelsrand seid, könnt ihr nach Einsamkeit reisen und die Hauptgeschichte des Kapitels erleben oder nach Lust und Laune erkunden. Vergesst nicht, dass es keinerlei Stufeneinschränkungen gibt, wenn ihr euch das neue Kapitel und das Gebiet ansehen wollt – sowohl neue als auch Veteranen-Spieler können die Heimat der Nord erkunden!


LAUFBAHN ALS ANTIQUAR

Falls ihr euch Gelehrten, Historikern und Archäologen des Antiquarenzirkels anschließen und beginnen wollt, Tamriels verborgene Relikte und Schätze auszugraben, schaltet ihr folgendermaßen das neue Antiquitätensystem frei:

  1. Besucht den Antiquarenzirkel in der Stadt Einsamkeit im westlichen Himmelsrand (gleich neben dem Bardenkolleg).

    1. Schaut in Einsamkeit auf eure Karte, dort hat der Antiquarenzirkel ein eigenes Symbol.


  2. Sprecht mit Verita Numida, um ein besonderes Werkzeug, das Auge des Antiquars, eine Tutoriumsquest und Spuren zu erhalten.

  3. Schließt beide Quests ab, die ihr von Verita bekommt.

  4. Beginnt eure Jagd auf Antiquitäten!



Legt verborgene Relikte und Wissen mit Antiquitäten frei


Um das Optimum aus dem neuen System herauszuholen, schaut euch den offiziellen Leitfaden an. Gute Jagd!


REIST NACH SCHWARZWEITE

Interessiert ihr euch vor allem dafür, die unterirdische Welt von Schwarzweite zu erkunden, könnt ihr eure Reise auf verschiedene Weise beginnen.

Findet einen Dwemeraufzug

Im westlichen Himmelsrand sind drei Dwemeraufzüge verteilt, die euch Zugang zu den darunterliegenden Kavernen gewähren. Wahrscheinlich stoßt ihr auf diese, wenn ihr auf eigene Faust erkundet, doch falls ihr es eilig habt, in den Untergrund zu kommen, empfehlen wir, euch in der Gegend südlich der Docks von Einsamkeit umzusehen.

Findet den Höhleneingang

Lasst ihr euch auf den Haupt-Handlungsstrang des Gebiets ein, werdet ihr schon bald den Höhleneingang nach Schwarzweite entdecken. Zwar führt euch die Quest zu dessen Standort, aber es ist auch möglich, diesen Eingang zu finden und zu nutzen, bevor ihr an diesem Punkt der Geschichte angelangt seid; also haltet die Augen offen!



Erkundet eine unterirdische Welt tief unter der bekannten Welt


Habt ihr Schwarzweite erst einmal entdeckt, schaltet ihr mindestens einen Wegschrein frei, sodass ihr ganz leicht in das unterirdische Reich hinein und wieder hinaus gelangen könnt. Öffnet dafür einfach eure Karte des westlichen Himmelsrand und klickt auf die Rune oben rechts, um die Karte der Graumoorkavernen von Schwarzweite aufzudecken, die alle Wegschreine, interessanten Orte und andere erwähnenswerten Punkte enthält, die ihr vielleicht schon entdeckt habt.


SO KOMMT IHR AN DIE VORABKAUF- UND BONUSGEGENSTÄNDE

Falls ihr Greymoor oder die Greymoor Collector’s Edition vorab gekauft habt, warten bei Veröffentlichung bereits die Sammlungsstücke für den Vorabkauf und die Collector’s Edition sowie die Vorschau-Kronen-Kiste in euren Sammlungen bzw. im Menü der Kronen-Kisten. Alle anderen Gegenstände findet ihr über das Nachrichtensystem im Spiel. Öffnet jede Nachricht und entnehmt die Gegenstände, damit sie eurem Inventar hinzugefügt werden. Hier habt ihr eine Übersicht, wo ihr die Sachen finden könnt, sobald ihr sie bekommen habt:

Vorabkauf-Gegenstände

Beachtet, dass jeder, der sich das neue Kapitel – in beliebiger digitaler Version – zwischen dem 9. und 22. Juni im PlayStation Store kauft, automatisch die hier gezeigten zusätzlichen Geschenke erhält. Dies sollte auf dieselbe Weise geschehen wie bei allen anderen auch:

  • Jarlputz als Kostüm und Jarlkrone als Verzierung

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter „Aussehen“ und dann bei „Kostüme“ beziehungsweise „Große Verzierungen“.


  • Opfer-Taschenmammut als Begleiter

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter „Friedliche Begleiter“.


  • Kronen-Vorschaukiste: Nachtanbruch

    • Findet ihr in eurem Kronen-Kisten-Menü.


  • Schatzkarten für das westliche Himmelsrand

    • Findet ihr im Inventar eures Charakters (sobald ihr sie aus der entsprechenden Nachricht entnommen habt).


  • Schriftrollen des Lernens

    • Findet ihr im Inventar eures Charakters (sobald ihr sie aus der entsprechenden Nachricht entnommen habt).


  • Festenbrecher-Kriegspferd

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter Reittiere (wenn ihr euch zum ersten Mal nach Vorabkauf im Spiel einloggt).



Die digitalen Gegenstände für den Vorabkauf


Gegenstände der Collector’s Edition

  • Todeshund als Begleiter

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter „Friedliche Begleiter“.


  • Kugel von Magnus als Andenken

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter „Andenken“.


  • Kryptawächter-Todeshund als Reittier

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter „Reittiere“.


  • Schwertthane-Stil

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter dem Reiter „Monturstile“. Ihr müsst einen Monturtisch nutzen, um diesen Stil anzuwenden.


  • Himmelsrand-Aktionenpaket

    • Findet ihr in eurem Sammlungen-Menü unter „Aktionen“.



Die Gegenstände der digitalen Collector’s Edition



„GREYMOOR“ WARTET

Eine Welt voller Abenteuer erwartet all jene Tapferen, die sich darauf vorbereiten, mit dem Greymoor-Kapitel ins Schwarze Herz von Skyrim abzutauchen. Was wollt ihr als Erstes unternehmen, wenn ihr an den Docks von Einsamkeit ankommt? Welcher Gegenstand für den Vorabkauf oder die Collector's Edition gefällt euch am besten? Lasst es uns über @TESOnline_DE, Instagram oder Facebook wissen.

„The Elder Scrolls Online: Greymoor“ erscheint als Teil des jahresumfassenden Abenteuers „Das Schwarze Herz von Skyrim“ für PC/Mac am 26. Mai und für Xbox One und PlayStation®4 am 9. Juni. Kauft „Greymoor“ jetzt digital vorab, um einzigartige Bonusbelohnungen zu erhalten und sofort Zugriff auf das Festenbrecher-Kriegspferd als Reittier im Spiel zu bekommen (nur digital und unter bestimmten Bedingungen). Lasst euch das nicht entgehen!