Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Dezember 2018, 19:49

Im Schaukasten des Kronen-Shops – Dezember 2018


Winterliche Kreaturen des Nordens, eisige Waffen und Rüstungen und einzigartige, exklusiv für ESO Plus-Mitglieder erhältliche Verschönerungen funkeln durch die neuen Angebote im Kronen-Shop für Dezember. Schaut euch schon mal alles an, was da im Shop im Spiel auf euch zukommt und bereitet euch auf die Feierlichkeiten zum Neujahrsfest vor! Vergesst nicht, dass neue Angebote für ESO Plus und auch gleich eine neue Saison von Kronen-Kisten auf euch warten!


Erfahrt, welche Gegenstände gerade im Angebot sind (und welche sich verabschieden), indem ihr die Seite des Kronen-Shops besucht. Vergesst nicht, dass ihr Kronen auch über die „Kronen kaufen“-Seite kaufen könnt.


ANGEBOTE FÜR ESO PLUS

Alle ESO Plus-Mitglieder haben Zugriff auf eine monatliche Auswahl an exklusiven Angeboten und Gegenständen. Weitere Informationen dazu findet ihr in diesem Artikel. Eine Vorschau auf die exklusiven ESO Plus-Angebote erhaltet ihr gleich hier!

Exklusive kostenlose Artikel

Statuette „Vivec, der Kriegerpoet“



Eine Miniaturstatue des lebenden Gottes Vivec, dem Kriegerpoeten. Preiset das Tribunal und schwelgt in der Liebe des über das wahre Volk wachenden Gottkönigs!

Die Statuette „Vivec, der Kriegerpoet“ wird für begrenzte Zeit KOSTENLOS exklusiv für ESO Plus-Mitglieder auf allen Plattformen vom 6. Dezember bis zum 3. Januar um 16 Uhr MEZ im Kronen-Shop verfügbar sein.



Kostüm „Priesterin von Mara“


Zeigt mit diesem Gewand der Priesterin von Mara Eure Hingabe zur Göttin der Liebe und der Ernährung. In ganz Tamriel kennen selbst Kulturen, die Mara nicht als Hauptgottheit ansehen, sie als Patronin der Heirat an, die bei jeder sterblichen Eheschließung angerufen wird.

Das Kostüm „Priesterin von Mara“ wird für begrenzte Zeit KOSTENLOS exklusiv für ESO Plus-Mitglieder auf allen Plattformen vom 13. Dezember bis zum 17. Dezember um 16 Uhr MEZ im Kronen-Shop verfügbar sein.



Exklusive Angebote

Bindungsritual-Ornat


Für die argonischen Stämme, die dieser Tradition folgen, ist das Bindungsritual eine wichtige Zeremonie, die nach angemessen prunkvoller Kleidung verlangt, um die Wichtigkeit zu unterstreichen. Passend für Hochzeiten und allerlei Feiern von Hingabe und Freundschaft – selbst wenn es nur dazu dient, einem Theilul im örtlichen Gasthaus ein blaues Auge zu verpassen!

Das Bindungsritual-Ornat wird im Dezember zunächst als exklusives Angebot für ESO Plus und im Januar für alle Spieler im Kronen-Shop erhältlich sein. Es wird es für begrenzte Zeit – und zum Schnäppchenpreis – für ESO Plus-Mitglieder auf allen Plattformen vom 20. Dezember bis zum 3. Januar um 16 Uhr MEZ geben.



Edler Stromfeste-Senchelöwe


Die ländlichen Stämme des nördlichen Anequina benötigen verlässliche Reittiere, auf denen sie ihren Viehherden folgen können; und keine Züchtung ist zuverlässiger als die Senchelöwen aus der Nähe von Stromfeste, denn die Katzenrösser sind so mutig und loyal, dass sie „edel“ genannt werden.

Der edle Stromfeste-Senchelöwe wird im Dezember zunächst als exklusives Angebot für ESO Plus und im Januar für alle Spieler im Kronen-Shop erhältlich sein. Es wird es für begrenzte Zeit – und zum Schnäppchenpreis – für ESO Plus-Mitglieder auf allen Plattformen vom 20. Dezember bis zum 3. Januar um 16 Uhr MEZ geben.



Minz-Sumpfqualle


Ein beliebtes Haustier unter Saxhleel, das euch an eure Abenteuer in Trübmoor erinnern wird! Mögen die Argonier auch behaupten, sie benennen die Rassen der Schwarzmarsch-Sumpfquallen jeweils nach ihrer Färbung anstatt nach ihrem Geschmack, so kann doch nicht geleugnet werden, dass die Minzqualle ein erfreulich frisches Aroma hat.

Die Minz-Sumpfqualle wird im Dezember zunächst als exklusives Angebot für ESO Plus und im Januar für alle Spieler im Kronen-Shop erhältlich sein. Es wird es für begrenzte Zeit – und zum Schnäppchenpreis – für ESO Plus-Mitglieder auf allen Plattformen vom 20. Dezember bis zum 3. Januar um 16 Uhr MEZ geben.



EXKLUSIV FÜR KRONEN-EDELSTEINE

Säbelzahn-Frostatronach


Eine Frostmagierin vom Direnni-Klan verbrachte ihr gesamtes Leben damit, einen Zauber zu perfektionieren, um einen Frostatronachen permanent in der Form einer Säbelzahnkatze zu manifestieren. (Weshalb? Wer weiß? Balfiera ist ein sonderbarer Ort.)

Der Säbelzahn-Frostatronach als Reittier ist exklusiv für Kronen-Edelsteine erhältlich. Er wird für begrenzte Zeit, nämlich vom 13. Dezember bis 2. Januar um 16 Uhr MEZ, auf allen Plattformen im Kronen-Shop unter den Kronen-Kisten als Angebot für begrenzte Zeit zu finden sein.



Eisnixade


Unter den Naturalisten wird eine Debatte darüber geführt, ob die Eisnixade eine eigenständige Rasse darstellt, die vor allem im Winter gesichtet wird, da sie während der warmen Monate in einen Ruhezustand verfällt, oder ob es sich bei ihr lediglich um die Wintertracht gewöhnlicher Nixaden handelt, die manchmal das ganze Jahr über bestehen bleibt.

Die Eisnixade als Begleiter ist exklusiv für Kronen-Edelsteine erhältlich. Sie wird für begrenzte Zeit, nämlich vom 13. Dezember bis 2. Januar um 16 Uhr MEZ, auf allen Plattformen im Kronen-Shop unter den Kronen-Kisten als Angebot für begrenzte Zeit zu finden sein.



HANDWERK

Monturstile

Eisherz-Waffenpaket


Dies beinhaltet ein komplettes Set Monturstile für Eisherz-Waffen, die zu den Belohnungen der Unerschrockenen passen.








Das Eisherz-Waffenpaket wird für begrenzte Zeit, vom 19. Dezember bis zum 30. Januar um 16 Uhr MEZ, auf allen Plattformen verfügbar sein. Während dieser Zeitspanne könnt ihr die Stilseite der Eisherz-Maske manchmal beim letzten Anführer im Verlies „Burg Grauenfrost (Veteranen)“ erbeuten, und die Stilseite für die zugehörigen Schultern im Eisherz-Stil ist manchmal in der Truhe von Glirion dem Rotbart in den Enklaven der Unerschrockenen enthalten. In diesem Artikel erfahrt ihr alle Einzelheiten zu den Anführer-Monturstilen.



Kronen-Handwerksstile: Der Silbermorgen


Jagd nach abscheulichen Werkreaturen und tragt dabei stolz die traditionellen Waffen und Rüstungen des Silbermorgens! „Mögen wir im Schimmer des Silbers unsere Widersacher niedermähen!“

Der Kronen-Handwerksstil des Silbermorgens wird ab 5. Dezember auf allen Plattformen im Kronen-Shop verfügbar sein.



Kronen-Handwerksstil: Die Frostwirker


„Der interessanteste Aspekt an der Kleidung der Frostwirker war der umfangreiche Einsatz eines mir unbekannten, lichtdurchlässigen blau-weißen Materials, das als „Stalhrim“ bezeichnet war, eine Art kristallines Metall, das nichts glich, das ich je gesehen habe. Es war so seltsam, dass ich meine Hand darauf legte, daran rieb und klopfte. Es war unnachgiebig, vielschichtig und dennoch glatt und verströmte eine deutliche Kühle.“ – Doktor Alfidia Lupus

Der Handwerksstil der Frostwirker wird vom 13. Dezember bis 2. Januar um 16 Uhr MEZ, auf allen Plattformen im Kronen-Shop verfügbar sein.



REITTIERE

Ebenstahl-Dwemerspinne


Auch wenn bei der Herstellung von Spinnenkonstrukten in der Regel Dwemermetall zum Einsatz kam, so gibt es seltene Varianten aus dunklem Ebenstahl. Sollten sie sich sogar in funktionierendem Zustand befinden, geben diese Automaten wertvolle Sammlerstücke ab.

Die Ebenstahl-Dwemerspinne als Reittier war im November zunächst als exklusives Angebot für ESO Plus verfügbar. Es wird sie für begrenzte Zeit, vom 13. Dezember bis 17. Dezember um 16 Uhr MEZ, für alle Spieler auf allen Plattformen geben.



Eiswolf


Der Eiswolf des fernen Nordens kann eine gewaltige Größe erreichen – was vermutlich auch der Grund dafür ist, dass die Nord der Hjaalmark sich dazu entschieden, auf ihnen zu reiten. Die Zähmung der riesigen Eiswölfe war keine einfache Aufgabe, aber eine einem Nord würdige Herausforderung. Zu heftig für Euch? Milchtrinker!

Der Eiswolf als Reittier wird für begrenzte Zeit, vom 20. Dezember bis 2. Januar um 16 Uhr MEZ, auf allen Plattformen im Kronen-Shop verfügbar sein.



BEGLEITER

Weißfluss-Eiswolfwelpe


Die Eiswölfe, die die Hänge rund um den Weißfluss im Nordosten Himmelsrands bevölkern, werden sowohl mit der Göttin Mara als auch mit dem Wolfstotem von Atmora in Verbindung gebracht. Aber es fällt schon wirklich schwer, sich ihre mythische Gestalt zu vergegenwärtigen, wenn man sich gemeinsam mit einem Eiswolfwelpen im Schnee wälzt! Wuff!

Der Weißfluss-Eiswolfwelpe wird für begrenzte Zeit, vom 20. Dezember bis 2. Januar um 16 Uhr MEZ, auf allen Plattformen in den Kronen-Shop zurückkehren.


ZURÜCKKEHRENDE LIEBLINGE IM ANGEBOT

Einige Lieblinge, die wir zu vorangegangenen Neujahrsfesten veröffentlichten, werden im Dezember auch wieder in den Kronen-Shop von ESO zurückkehren. Und was noch besser ist: Sie werden im Sonderangebot sein! Haltet die Augen offen. Es wird den Winterkranz-Grauschecke, das Paket breitkrempiger Winterhüte, die Abenddämmerung-Winterhaube und das Paket für Winterspäher geben.







Der Abendstern ist angebrochen und die Winterkälte macht sich in Tamriel breit, was uns eine vielfältige Auswahl an neuen Gegenständen und wiederkehrenden Lieblingen im Kronen-Shop beschert. Da bietet es sich doch an, das Neujahrsfest mit diesen festlichen Stilen, Reittieren und Begleiter zu begehen.

Ihr könnt eure Kronen jetzt über unsere „Kronen kaufen“-Seite aufstocken, und ihr könnt alle Gegenstände, die es aktuell im Spiel gibt, auf unserer „Kronen-Shop“-Seite anschauen. Bereit für die Festtage? Lasst es uns auf Twitter unter @TESOnline_DE und auf Facebook wissen!