Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. August 2017, 09:17

Rahmenprojekt Abahs Landung - Juwel im Schatten Hammerfalls




Rahmenprojekt Abahs Landung – Juwel im Schatten Hammerfalls




Rahmenprojekt Abahs Landung, was steckt dahinter?

Das Rahmenprojekt Abahs Landung hat es sich zur Aufgabe gemacht, frei zugängliches Rollenspiel aktiv zu fördern. Abahs Landung als freier Handelshafen und die Gebiete jenseits der Stadtmauern werden bereits seit längerem aktiv für freies Rollenspiel genutzt. Mit diesem Projekt sollen nun Einzelspieler und Projektgruppen angesprochen werden, die ebenfalls Interesse am freien Rollenspiel auf Abahs Landung haben. Dazu wird mit diesem Projekt ein Rahmen mit Informationen und neutralem Ansprechpartner geschaffen.

Zu diesem Zweck wurde bereits vor einiger Zeit das Schwarze Brett - Abahs Landung ins Leben gerufen, um allen Spielern eine nutzbare Plattform außerhalb des Spiels zur Verfügung zu stellen und ihnen einen Einstieg ins freie Rollenspiel zu gewährleisten bzw. es voranzutreiben. Zusätzlich dazu wird es nun ein Einsteigerhandbuch mit Basiswissen zu Hews Fluch geben, eine Übersicht über aktiv bespielte Projekte und Charaktere auf Abahs Landung inkl. Karte, einen allgemeinen Rollenspielleitfaden und regelmäßige Einträge des Schreibers zu aktuellen Ereignissen rund um Abahs Landung.


Konzept des freien Rollenspiels

Die Idee dahinter ist, einen frei zugänglichen Ort für Rollenspieler zu erschaffen, unabhängig ihres Charakterkonzepts oder Projektkonzepts in Bezug auf Allianz, Volk und Geschichte.

Hews Fluch stellt einen der wenigen neutralen Orte im aktuellen Konflikt der Allianzen dar. Der freie Handelshafen Abahs Landung bietet sich somit als Heimat, Zuflucht oder vorübergehende Bleibe für jeden an.

Aus diesem Grund wurde Abahs Landung als Mittelpunkt für das Konzept des freien Rollenspiels ausgewählt.


Transparenz und Zugang zu diesem Rahmenprojekt

An dieser Stelle ist es mir ein persönliches Anliegen darauf aufmerksam zu machen, dass dieses Projekt unter meiner Leitung keine in sich geschlossene Gruppe sein wird, die Rollenspieler oder Rollenspielprojekte ausschließt. Deshalb wird es für dieses Projekt auch keine in sich geschlossenen Plattformen (Gilde, Discord, eigener Forenbereich) geben.

Im Bereich Feedback gibt es einen Beitrag, der für Fragen, Rückmeldungen und Anregungen zu diesem Rahmenprojekt jedem offen steht. Ich bitte darum den Projekt-Beitrag frei von Einträgen zu halten und den dafür vorgesehenen Feedback-Beitrag zu benutzen. Zusätzlich werde ich als neutraler Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Anfragen bitte hier im Forum oder Ingame (@Varrgo) per PN an mich.


Organisation des Rahmenprojekts

Die Leitung und Verwaltung des Rahmenprojekts liegt in meiner Verantwortung und ich werde dieser Aufgabe nach bestem Wissen und Gewissen nachkommen.

In dieser Funktion werde ich unter anderem die Projekt- und Charakterliste für Abahs Landung auf dem aktuellen Stand halten. Hierzu sind diejenigen Spieler, die in dieser Liste aufgeführt werden wollen, dazu aufgerufen mir eine PN mit den entsprechenden Informationen zukommen zu lassen. Eine Vorlage dazu findet ihr im Anschluss weiter unten in der Übersicht selbst.

Desweiteren stehe ich, wie bereits erwähnt, als Ansprechpartner des Rahmenprojekts zur Verfügung. Zusätzlich wird mich in dieser Funktion Erdbeerbärchen unterstützen. An dieser Stelle mein persönlicher Dank an Erdbeerbärchen für ihre Hilfe. Anfragen wie gehabt im Forum oder Ingame (@Erdbeerbärchen) per PN.


Einstieg ins Rollenspiel auf Abahs Landung

Abahs Landung ist die Hauptstadt der Halbinsel Hews Fluch und Teil des Diebesgilden-DLC, was die einzige spieltechnische Einschränkung bzw. Voraussetzung darstellt. Mit dem Schwarzen Brett für Abahs Landung, der unten anschließenden Projekt- und Charakterliste und zukünftigen Events werden verschiedene direkte Anlaufstellen zum Einstieg ins freie Rollenspiel auf Abahs Landung angeboten. Mitglieder der Rollenspielgilde werden zusätzlich die Möglichkeit haben, auf Aufrufe im Gildenchannel zu reagieren.


Richtlinien und Verhaltenskodex

Grundsätzlich wird an einen fairen und respektvollen Umgang miteinander appelliert, denn ein Rahmenprojekt dieser Art kann nur unter diesen Voraussetzungen erfolgreich sein.

Im Bezug auf das Rollenspiel, sollten erfahrenen Spielern die allgemeingültigen Richtlinien, die es im Spiel zu beachten gilt, bekannt sein. Dennoch wird es an dieser Stelle einen Leitfaden mit den wichtigsten Punkten zum Rollenspiel geben, um Neulingen und weniger erfahrenen Spielern die ersten Schritte im Spiel zu erleichtern.

Als Abschluss folgender Grundsatz:
Im Rollenspiel spielt ihr nicht gegen, sondern mit anderen Spielern.






Die wichtigsten Punkte im Überblick

Ansprechpartner

• @Varrgo
• @Erdbeerbärchen

Links

Schwarzes Brett - Abahs Landung
Feedback-Beitrag
Tamriel Almanach

Anhänge

• Rollenspielleitfaden
• Einsteigerhandbuch Hews Fluch
• Projektliste Abahs Landung
• Charakterliste Abahs Landung
• Übersichtskarte






Verfasst von @Varrgo. Änderungen vorbehalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Varrgo« (15. August 2017, 14:56)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tlalyth (12.08.2017), Angkuld (12.08.2017), ddr.Peryite (12.08.2017), Deikan (12.08.2017), Skjarbrand (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. August 2017, 09:18

Rollenspielleitfaden



Rollenspielleitfaden




Begriffserklärung

IC – In Charakter Dies beschreibt alles, was euer Charakter im Spiel sagt und tut und findet in der Regel im Sagen-Chat statt.

OOC – Out of Charakter Dies beinhaltet alles, was ihr als Spieler hinter dem Charakter schreibt und beinhaltet beispielsweise Gespräche über das Wetter im Gilden-Chat.

Die klare Trennung von IC und OOC ist sowohl im Spiel als auch in Foren von größter Wichtigkeit, um Missverständnisse zwischen Spielern zu vermeiden. Im Spiel erfolgt die Unterscheidung durch die richtige Nutzung der Chatkanäle.


Chat im Spiel

In ESO stehen für IC der Sagen-Chat und der Aktionen-Chat zur Verfügung. Für OOC können alle anderen Chats genutzt werden.

Neben dem was euer Charakter im Spiel sagt, gibt es auch noch die Möglichkeit anhand von Emotes Aktionen zu beschreiben, die euer Charakter ausführt. Emotes sollten im Chat klar gekennzeichnet werden, um Aktionen von Gesagtem unterscheiden zu können.

Eine gängige Methode ist es Emotes in Sternchen (**) zu schreiben.


Emotes

Bei der Formulierung von Emotes sollte drauf geachtet werden, nur auszudrücken was ein anderer Charakter auch tatsächlich sehen kann. Gedanken und Gefühle kann ein anderer Charakter nicht sehen und sollten daher auch nicht als Emote formuliert werden.

Ein klares NoGo im Rollenspiel stellen sogenannte Power-Emotes dar. Dabei handelt es sich um Emotes, die einem anderen Charakter eine konkrete Konsequenz aufzwingen.

*Varrgo kickt Chuck Norris mit einem Roundhouse-Kick zum Mond* Besser wäre an dieser Stelle eine Formulierung, die dem anderen Charakter die Möglichkeit zur Gegenwehr gibt.

*Varrgo holt zu einem Roundhouse-Kick aus und versucht Chuck Norris zu treffen* So wird der Ausgang der Aktion bewusst offen gelassen und der andere Charakter kann nun darauf reagieren.


Lore

Mit diesem Begriff ist das Hintergrundwissen zur Welt, in der ihr euch im Rollenspiel befindet, gemeint. Euer Charakter sollte schlicht in die vorgegebene Welt passen.

Hierzu folgender Link zum Tamriel Almanach mit Hintergrundwissen zu The Elder Scrolls.

Weiter unten findet ihr das "Einsteigerhandbuch - Abahs Landung" mit Hintergrundwissen speziell zu diesem Rahmenprojekt.


An dieser Stelle möchte ich Neulinge und weniger erfahrene Spieler dazu ermutigen,
bei weitergehenden Fragen erfahrene Spieler anzusprechen.




Verfasst von @Varrgo. Änderungen vorbehalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Varrgo« (12. August 2017, 09:25)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tlalyth (12.08.2017), Angkuld (12.08.2017), ddr.Peryite (12.08.2017), Skjarbrand (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. August 2017, 09:19

Einsteigerhandbuch - Abahs Landung



Einsteigerhandbuch – Abahs Landung




Geschichte

Khefrems Stiefel, so wurde die karge Halbinsel im Süden Hammerfalls genannt, bevor Prinz Hubalajad vor zwei Jahrtausenden mit einer beträchtlichen Menge an Soldaten und Handwerkern einmarschierte, um dieses Land zu besiedeln. Ohne einen verlässlichen Landweg nach Norden und mangels Steinbrüchen vor Ort mussten Unmengen an Baumaterial über den Seeweg importiert werden. Ihre erste Anlaufstelle war der durch die natürlichen Gegebenheiten geschützte Hafen, der später Abahs Landung genannt wurde.

Um den stetigen Strom von Schiffen vor Übergriffen durch Piraten zu schützen, ließ Prinz Hubalajad die Zitadelle von No Shira erbauen. Eine eindrucksvolle Festung, welche die yokudanische Zivilisation in all ihrer Pracht wiederspiegeln und die abekäische See überragen sollte. Doch schon bald wurde No Shira von den jahreszeitlichen Fluten unterspült und die logistische Meisterleistung, eine Zitadelle und eine ummauerte Hafenstadt zur gleichen Zeit zu errichten, geriet schon bald in Vergessenheit und übrig blieben Geschichten eines unglückseligen Prinzen.

Ein Prinz dessen Halbonkel Magnifico Bahraha ein Nekromant war, der seinen unwissenden Neffen dazu verleitete eine Grabstätte für die Praktiken seiner Sekte errichten zu lassen. Ein Prinz dessen Opulenz einen großartigen Palast im Herzen Abahs Landung hervorbrachte. Zahlreiche Grabmäler, das eindrucksvolle Prinzentor als nördliche Passage in das Gebiet der Ro’Wada und eine yokudanische Statue, die schon von Weitem im Hafen von Abahs Landung zu sehen ist. Die Geschichten „Prinz Hews“, geprägt von kläglichem Scheitern und doch ist es sein Werk, das zwei Jahrtausende überdauert hat und diesem unbezähmbaren Land seinen Namen gegeben hat, Hews Fluch.


„Auf Hubalajads Münze gründen“ wird mancherorts als Ausdruck dafür gebraucht, Geld zu verschwenden.






Geographie

Hews Fluch ist eine Halbinsel im Süden Hammerfalls am abekäischen Meer gelegen. Die Insel zeichnet sich durch eine steinige und karge Landschaft aus, durchzogen von vereinzelten Sandverwehungen, Flussläufen und Grotten.

Brütende Hitze und regelmäßige Überschwemmungen, aufgrund von saisonbedingten Niederschlägen und undurchlässigen Böden, lassen nur eine an diese speziellen Bedingungen angepasste Flora und Fauna zu.

Das Klima wird bestimmt durch die nahe Lage zum Äquator, den kontinentalen Einfluss aber auch durch die Wärmespeicherkapazität des abekäischen Meers. So ergeben sich jahreszeitlich bedingte Fluten und seltene, aber durchaus extreme Wetterlagen.





Infrastruktur

Abahs Landung als freier Hafen und Handelsstadt ist durch große Mauern und die natürlichen Begebenheiten vor äußeren Einflüssen weitestgehend geschützt. Eine beeindruckende Hafenanlage, inklusive Werft im Südosten, sichert die einzige Einnahmequelle der Stadt, den Handel. Ebenfalls am Hafen gelegen, befindet sich im Südwesten der Lagerhausbezirk, der durch hohe Mauern abgeriegelt ist.

Höher gelegen und somit vor Sturmfluten geschützt, befindet sich der Stadtkern von Abahs Landung. Der Westen der Stadt zeichnet sich durch zahlreiche Gebäude und schmale Gassen aus, dort befindet sich neben den ansässigen Gilden auch das Arbeiterviertel. Über die Dächer gelangt man in das Armenviertel, welches geprägt ist von den Schattenseiten Abahs Landung und in dessen Mitte sich eine Zisterne befindet, das örtliche Diebesnest.

Im Norden gelangt man über eine bewachte Treppe in das Viertel der Handelsfürsten mit ihren Herrenhäusern, Gärten und Bediensteten. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Marktplatz, das pulsierende Herz der Stadt mit seinen zahlreichen Läden und Händlerständen. Im Osten der Stadt erhebt sich der prächtige Palast des Prinzen Hubalajad und wie die aufgehende Sonne selbst, lässt er Abahs Landung im Glanz der vergangenen yokudanischen Zivilisation erstrahlen.





Bevölkerung und Politik

Auf Hews Fluch ist nichts von den üblichen Strukturen der Bevölkerung und den politischen Wirrungen des restlichen Hammerfalls zu finden. Neben den Nachfahren der Yokudaner ist diese Insel gleichermaßen Heimat und Hafen für alle anderen Völker Tamriels. Abahs Landung als freier Hafen und geschäftige Handelsstadt der Insel zeichnet sich durch Vielfalt mit exotischem Flair aus und spiegelt die Reichtümer des abekäischen Meers wieder.

Ein Reichtum begründet in einer Jahrhunderten alten stillschweigenden Vereinbarung zwischen den selbsternannten Handelsfürsten der Stadt und den Piraten des abekäischen Meers. Aus einst legitimen Geschäften ging mit der Zeit Korruption hervor. Ein Teil dieser illegalen Geschäfte floss in die Infrastruktur der Stadt und mit der Zeit kontrollierten die Fürsten einen Großteil des gesamten Waren und Geldflusses der Stadt. Neben ihrem Einfluss wuchs auch die Konkurrenz zueinander, was sich in den prächtigen Herrenhäusern, mit denen sich die Fürsten zu übertrumpfen versuchen, wiederspiegelt.

Im ständigen Bestreben der Handelsfürsten den Einfluss des anderen zu untergraben, entwickelten sich im Laufe der Zeit diverse Beziehungen zu lokalen Kriminellen und Bandenanführern. Gleichzeitig formierten sich Gruppierungen im Untergrund, um den Einfluss der Fürsten im Zaum zu halten. So befindet sich die Stadt in einem ständigen Wandel und in einem im Stillen geführten Krieg, um das Gleichgewicht der Mächte zu erhalten. Letztlich ein Konflikt, der Abahs Landung am Leben erhält und die rechtschaffene Bevölkerung nährt.




Quellenangabe

"Zur Verteidigung von Prinz Hubalajad" Tamriel Almanach
"Thieves Guild" - Leitfaden The Elder Scrolls Online

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Varrgo« (12. August 2017, 09:27)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tlalyth (12.08.2017), Angkuld (12.08.2017), ddr.Peryite (12.08.2017), Skjarbrand (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. August 2017, 09:20

Projektliste - Abahs Landung



Projektliste Abahs Landung


Hier findet ihr eine Übersicht aller aktuell bespielten Projekte rund um Hews Fluch. Spieler, die mit ihrem Projekt in dieser Liste aufgeführt werden wollen, wenden sich bitte mit ihrem Projekteintrag nach folgender Vorlage per PN an mich. Ich werde dann zeitnah euren Eintrag in die Projektliste einfügen.

• Bezeichnung des Projekts
• Ansprechpartner
• Bespielter Ort
• Gebäude, wenn vorhanden
• Link zum Projektbeitrag, wenn vorhanden
• Kurzbeschreibung

Um diese Übersicht aktuell halten zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen. Deshalb bitte ich euch darum, mir Änderungen ebenfalls zeitnah mitzuteilen, um Einträge entsprechend anpassen zu können. Ich weise darauf hin, dass für den Inhalt der Einträge die Verfasser selbst verantwortlich sind. Spieler, die Interesse an einem der Projekte haben, wenden sich bitte direkt an die dort benannten Ansprechpartner.


Verfasst von @Varrgo. Änderungen vorbehalten.




Heil- & Verzaubererstube der Familie Edwayn

Eigentümer: Ravenna Than & Vincent Edwayn
Ansprechpartner: @Erdbeerbärchen und @zzl
Ort: Marktplatz Abahs Landung
Bespieltes Gebäude: Dieser verkauft Glyphen
Link zum Geschäftsthread: Folgt (aktuell noch im Aufbau)


Lage und Hintergründe zum Geschäft

Im Nordosten der Stadt, nahe dem Marktplatz und direkt neben der Bank, befindet sich das ehemalige Verzauberergeschäft des Khajiits Spaltnase. Nachdem dieser seine letzten Münzen im Glücksspiel verloren hatte, wurde das Gebäude von der Bank gepfändet und letztendlich an Ravenna Than und ihren Verlobten Vincent Edwayn verkauft und überschrieben.

Nach einer aufwendigen Renovierung erstrahlt das Gebäude nun in neuem Glanz. Im Erdgeschoss befindet sich auch weiterhin ein Geschäft für Glyphen und magische Kuriositäten aller Art. Dabei wurde ein Großteil des alten Mobiliars behalten und lediglich durch wenige, ausgewählte Stücke ergänzt. Geführt wird das Verzauberergeschäft nun von Vincent Edwayn. Der frühere Inhaber, Spaltnase, arbeitet jedoch weiterhin als Angestellter in der Stube.

Neu ist der zweite, kleinere Verkaufstresen hinter welchem eine junge, blonde Bretonin auf Kunden warten. Das Mädchen welches auf den Namen Marie hört, verkauft ihren Kunden ausgewählte Arznei- & Heilmittel welche von der Medica Than selbst hergestellt werden. Die Auswahl an frischen und getrockneten Reagenzien welche dabei von den Kunden gekauft werden können ist beachtlich. Zudem wird das Sortiment stetig erweitert und sehr seltene Waren können bei Bedarf vom Festland importiert werden.

Im Obergeschoss findet sich mittlerweile die liebevoll eingerichtete Heilerstube. Jene besteht aus einem Behandlungszimmer und einem Krankenraum. In Ersterem finden die eigentlichen Untersuchungen und Behandlungen an den Patienten statt. Im Krankenraum hingegen werden schwer erkrankte oder verwundete Patienten gepflegt und deren Genesung überwacht. Das Zimmer bietet insgesamt Platz für 4 Personen.

Um eine ordentliche Nachsorge ihrer Patienten zu gewährleisten und auch um jene Personen medizinisch zu versorgen, welche es sonst nicht zur Heilstube schaffen würden, führt die Medica neben einer regulären Sprechstunde auch weiterhin Hausbesuche durch.

Die Öffnungszeiten des Geschäfts sind von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Wobei das Haus gegen Mittag für zwei Stundenkerzen schließt. Das Krankenzimmer ist jedoch den ganzen Tag über besetzt, weshalb auch in Notfällen Arznei-& Heilmittel verkauft oder aber Kranke behandelt werden können.

[Stand: 05.08.2017]


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Varrgo« (12. August 2017, 09:40)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tlalyth (12.08.2017), Skjarbrand (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. August 2017, 09:22

Charakterliste - Abahs Landung



Charakterliste Abahs Landung



Hier findet ihr eine Übersicht aller aktuell bespielten Charaktere rund um Hews Fluch. Ziel dieser Übersicht ist es, auch Einzelspielern eine Möglichkeit zu bieten, ihre Charaktere vorzustellen. Spieler, die mit ihrem Charakter in dieser Liste aufgeführt werden wollen, wenden sich bitte mit ihrem Charaktereintrag nach folgender Vorlage per PN an mich. Ich werde dann zeitnah euren Eintrag in die Charakterliste einfügen.

• Name des Charakters
• Berufung des Charakters
• Ansprechpartner
• Bespielter Ort
• Gebäude, wenn vorhanden
• Link zu Charaktergeschichten, wenn vorhanden
• Kurzbeschreibung

Um diese Übersicht aktuell halten zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen. Deshalb bitte ich euch darum, mir Änderungen ebenfalls zeitnah mitzuteilen, um Einträge entsprechend anpassen zu können. Ich weise darauf hin, dass für den Inhalt der Einträge die Verfasser selbst verantwortlich sind. Spieler, die Interesse an einem der Charaktere haben, wenden sich bitte direkt an die dort benannten Ansprechpartner.


Verfasst von @Varrgo. Änderungen vorbehalten.




Cato Venerus

Berufung: Leibwächter
Ansprechpartner: @Skjarbrand
Ort: Cato hält sich häufig in der Kriegergilde auf oder dort, wo er seinen Dienst verrichtet.
Gebäude: Ein Zimmer im Gasthaus "Die Schlange und der Senche", Aufenthaltsraum in der Kriegergilde.


Kurzbeschreibung

Der Kaiserliche Cato Venerus stammt aus der Goldküste und scheint schon recht weit gereist zu sein, wie sein interessantes Sammelsurium an Gegenständen, Siegeln und Schriftstücken aus aller Herren Länder beweist. Dies ist jedoch weniger verwunderlich, wenn man weiß, dass Cato ein Mitglied der Kriegergilde ist.

Der Kaiserliche scheint Ende 20 oder Anfang 30 Jahre alt zu sein, ist gut trainiert und fällt vor allem durch seine recht markante Falkennase auf. Häufig trifft man Cato in Rüstung, sowie mit Schwert und Schild bewaffnet an, da er so seinem neuen Tagwerk als Leibwächter nachgeht.

Eine kurze Zeit lang war Cato einer der Hauptmänner (Naqib) in der Wache von Abahs Landung, doch innere Konflikte und Machtkämpfe der Handelsfürsten führten zu seiner Vertreibung aus der Stadt. Seine Rückkehr wenige Wochen später ist jedoch nicht unbemerkt geblieben, wobei die Reichen und Mächtigen noch keine ernsthafte Reaktion gezeigt haben. Ob dies nun der Fall ist, weil Cato nicht mehr Teil der Wacht ist oder sich etwas Größeres zusammenbraut, wird die Zeit offenbaren.

[Stand: 12.08.2017]




Keziah Wickart

Berufung: Eigentümer der Werft „Schiffsbau Wickart“
Ansprechpartner: @Varrgo
Ort: Hafen Abahs Landung
Bespieltes Gebäude: Siehe Lage und Beschreibung


Lage

Am südöstlichen Ende der Hafenanlage auf Abahs Landung liegt die Werft mit ihrem Trockendock, ihrer Werkstätte und den einfachen Unterkünften für die Arbeiter. In direkter Nähe befindet sich das Gebäude „Lagerhaus“ das als Geschäftsraum genutzt wird.

Beschreibung

Ihrer Aufgabe entsprechend beansprucht die Werft ein größeres Areal, das bis auf den Geschäftsraum jederzeit frei zugänglich ist. Bewacht wird die Anlage von raubeinigen Gesellen, die zuverlässig dafür sorgen Gesindel von der Anlage fern zu halten. Zahlreiche Handwerker arbeiten unter Hochdruck daran die Instandsetzung und Wartung der vielen Handelsschiffe sicherzustellen, die täglich in den Hafen einlaufen. Dies sorgt sowohl tagsüber als auch nachts für geschäftiges Treiben und macht die Anlage für einen Großteil der Arbeiter zu ihrem Zuhause.

Hintergrund

Ursprünglich war der Handel das täglich Brot der Familie Wickart. Als der alte Wickart, Vater von Keziah Wickart, sich in jungen Jahren auf Abahs Landung nieder ließ, machte er sich mit Geschick und Fleiß recht schnell einen Namen. So häufte der alte Wickart ein beachtliches Vermögen an, ließ ein Anwesen errichten und war den Handelsfürsten schon bald ein Dorn im Auge, die alles daran setzten Wickart aus dem Geschäft zu drängen. Nach Jahren des Kampfes um seine Stellung als Händler gab Wickart schließlich auf, doch nicht ohne einen letzten gerissenen Schachzug, mit dem er sich den Pachtvertrag für die Werft sicherte. Besiegt durch die Machenschaften der Handelsfürsten, starb der alte Wickart als gebrochener Mann und als Keziah nach Abahs Landung zurückkehrte und sein Erbe antrat, schwor er Rache.

[Stand: 07.08.2017]




Sir Alrik von Salsweiler

Berufung: Hafenmeister
Ansprechpartner: @Varrgo
Ort: Hafen Abahs Landung
Bespieltes Gebäude: Makellose Waren


Kurzbeschreibung

Sir Alrik von Salsweiler ist ein Bretone, der stets darauf bedacht ist, mit seinem vollen Namen angesprochen zu werden. Die Stellung des Hafenmeisters erlangte er eher unfreiwillig durch die Beziehungen seines Vaters. Sir Alrik von Salsweiler ist mit seinem unentwegt verdrießlichen Gesichtsausdruck ein recht eigenartiger Geselle mit seltsamen Vorlieben. An der rechten Hand trägt er, anstelle eines kleinen Fingers, einen extra für ihn angefertigten Lederschutz. Man munkelt, den Finger hätte der korrupte Hafenmeister verloren, als er zu gierig wurde.

Anmerkung

Sir Alrik von Salsweiler wird von mir nur als Nebencharakter bespielt, weshalb er nicht regelmäßig anzutreffen ist, auf Anfrage wird er aber selbstverständlich vor Ort sein.

[Stand: 07.08.2017]




Qa’reva

Berufung: Kapitän des Frachtschiffes Schattenspiel
Ansprechpartner: @Hunterkiller9475
Ort: Überall in Abahs Landung


Kurzbeschreibung

Die so gut wie immer fröhliche Khajiit Qa’reva ist wieder zurück!

Die inzwischen 24-Jährige ist durch ihr Aufeinandertreffen mit den ominösen "Wächtern" nun wieder dort, wo sie als 12-Jährige verschwunden ist. Eben diese 12 Jahre haben Reva zu einer reinen Naturgewalt magischer Energie und einer exzellenten Schwertkämpferin mit dem Zweihänder gemacht.

Die alte bretonische Brigg namens Schattenspiel, die Reva nun erneut ihr Zuhause nennt, hat den Sturm so gut wie unbeschadet überstanden und wurde auch schon in ihrem Beisein zu Wasser gelassen. Nun fehlt nur noch eine Mannschaft. Und Inneneinrichtung, da die Alte Kleinholz ist…

[Stand: 22.08.2017]


Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Varrgo« (24. August 2017, 09:14)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tlalyth (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. August 2017, 09:23

Übersichtskarte mit Legende




Übersichtskarte mit Legende











[Stand: 12.08.2017]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Varrgo« (12. August 2017, 09:35)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tlalyth (12.08.2017), Angkuld (12.08.2017), Skjarbrand (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. August 2017, 16:58

Edit: "Cato Venerus" zur Charakterliste hinzugefügt.


Gruß Varrgo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Skjarbrand (12.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. August 2017, 23:41

Edit: "Ma’reva" zur Charakterliste hinzugefügt.


Gruß Varrgo

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hunterkiller9475 (12.08.2017), Skjarbrand (13.08.2017)

Varrgo

Geselle

  • »Varrgo« ist männlich
  • »Varrgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Gilde: Rollenspielgilde

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. August 2017, 09:12

Edit: "Qa’reva" zur Charakterliste hinzugefügt.


Gruß Varrgo