Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Morthanios

Geselle

  • »Morthanios« ist männlich
  • »Morthanios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Gilde: ____________

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. April 2013, 11:52

Was war euer aller erstes MMORPG ?

Meines war wow

2

Donnerstag, 11. April 2013, 12:57

Was für ein motivierender Einstieg in einen neuen Thread. Hut ab! :D

Ich begann meine grausige Reise mit Guild Wars. Allerdings noch ohne Rollenspiel.
Mit Rollenspiel fing ich in LOTRO an.
_____________________________________________________________________________
Es gibt kein lästigeres Geräusch als das Geschnatter eines Kindes, doch wie traurig ist die Stille, die Kinder hinterlassen, wenn sie gehen.

3

Donnerstag, 11. April 2013, 13:16

Bei mir war es auch wow - ich hatte zu classiczeiten eine Bekannte, bei der ich das Spiel ausprobiert hatte. Eine Orckriegerin war mein erster Charakter :love: Ich weiß noch genau, wie ich mit der kleinen immer wieder ins Brachland gelaufen bin um gegen die Zentauren zu kämpfen. Die waren aber einige Level über ihr und so ist sie ständig gestorben... ich fands trotzdem toll!
Als ich nach einem Umzug auch endlich wieder Internet hatte, habe ich aber auf Seiten der Allianz begonnen, weil ich dort ein paar Bekannte hatte. Nach einem guten Jahr war mir das aber zu öde, dann wechselte ich den Server und spielte wieder eine Orckriegerin - und hier auch im rp.

Lotro hatte ich auch 2 Monate gespielt, aber das einzige was mir da wirklich Spaß machte, war mit meiner Hobbitbäuerin auf dem Feld zu stehen - also hatte ich damit auch wieder aufgehört.

Alaric

Denker

  • »Alaric« ist männlich

Beiträge: 277

Gilde: Aru Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. April 2013, 16:00

Bei mir war's Star Wars: Galaxies, im Jahre 2003. Gott, das ist ja bald 10 Jahre her...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rash'dar (18.12.2013)

5

Donnerstag, 11. April 2013, 16:08

Bei mir war es: Guild Wars, aber nur zu Test/Überbrückungs Zwecke für kurze Zeit.

6

Donnerstag, 11. April 2013, 16:56

Ragnarok Online seit 2005 :)

  • »Xanthos Inglorion« ist männlich

Beiträge: 112

Gilde: Orden der Dolche/Eisenkrone

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. April 2013, 18:58

WoW war auch meines, hab zwar kein RP gemacht, aber ging auch so. :)

8

Donnerstag, 11. April 2013, 20:43

Bei mir war es Ragnarok online.
Ein Dolch in der Nacht ist mehr wert als tausend Schwerter am Morgen.- Sharline Durell

9

Donnerstag, 11. April 2013, 20:46

Meines war auch WoW. Im ersten Jahr noch ohne RP, da wusste ich noch nicht einmal, dass so etwas existiert. :D

Und dann, glaube zu BC-Zeiten wurde ich infiziert und bin zu einem RP-Mutanten geworden. O.o

Angefangen auf dem RvD (Rat von Dalaran) mit einem Zwergen Jäger wechselte ich schnell auf Horde und begann eine Leidenschaft für Trolle und Untote zu entwickeln. Später bin ich dann auf die Aldor gewechselt, da das RP auf dem RvD ziemlich mager war.
Im RP lief es darauf hinaus, dass ich einen aggressiven Troll und einen wahnsinnigen verrückten Untoten gespielt habe. Der Troll strich dabei durch Orgrimmar und Umfeld, der Untote schlurfte durch Silbermond und wollt einfach jedem Elf seine wahllos zusammen gemixten Tränke verabreichen.

Nach einer 6 monatigen Pause habe ich dann auch mal das Allianz-RP ausprobiert, bei welchem ich erstaunlicher Weise sogar fast bis zu meinem Ende der WoW-Karriere verblieb. Dort ging es über Zwerge und Menschen. Mal Schmied, Schmuggler, Räuber, Paladin, Soldat, Argentumler .. in den wenigen Jahren hatte ich verdammt viele Char-Konzepte und konnte in so gut wie jedem Metier, was das Rollenspiel angeht, einmal reinschnuppern. :D
Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde. - Albert Einstein

Striptease ist Anatomieunterricht mit Musik. - Frank Sinatra

10

Freitag, 12. April 2013, 04:11

SWG.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rash'dar (18.12.2013)

11

Freitag, 12. April 2013, 17:17

Meines war Dark Age of Camelot.
Und ich hatte damals keine Ahnung, was ich tat :D

Danach Guild Wars.
Of all the things I've lost, I miss my mind the most.

Aszari

Denker

  • »Aszari« ist männlich

Beiträge: 212

Gilde: Das Blutrote Auge

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

12

Freitag, 12. April 2013, 17:52

Jap, Dark Age of Camelot, als sogenannte Dose ;-) Der Sprung von Diablo 2 war ziemlich... naja... gewöhnungsbedürftig.
„Manchmal muss man Schlechtes tun, um Gutes zu erreichen.“ – Aszari
„Halte dir deine Freunde nahe, doch deine Feinde noch näher!“ – Gaspar der Mildtätige

13

Freitag, 12. April 2013, 19:06

Mein erstes und einziges MMORPG war World of Warcraft. Hab viereinhalb (oder fast schon fünf?) Jahre gespielt, davon fast die ganze Zeit auf "Die Aldor", dem einst berühmten und nun berüchtigten RP-Server. :D
RP habe ich schon kennengelernt, als ich gerade mal zwei Monate oder so im Spiel unterwegs war. Und meine Reaktion war direkt: (♥_♥)
Da mir weder die momentane Entwicklung des Spiels - und damit meine ich nicht mal PvE/PvP, sondern die Lore - noch der RP-Community gefällt, habe ich vor einiger Zeit aufgehört.

14

Freitag, 12. April 2013, 19:37

die Aldor gewechselt, da das RP auf dem RvD ziemlich mager war.
Im RP lief es darauf hinaus, dass ich einen aggressiven Troll und einen wahnsinnigen verrückten Untoten gespielt habe. Der Troll strich dabei durch Orgrimmar und Umfeld, der Untote schlurfte durch Silbermond und wollt einfach jedem Elf seine wahllos zusammen gemixten Tränke verabreichen.

Nach einer 6 monatigen Pause habe ich dann auch mal das Allianz-RP ausprobiert, bei welchem ich erstaunlicher Weise sogar fast bis zu meinem Ende der WoW-Karriere verblieb. Dort ging es über Zwerge und Menschen. Mal Schmied, Schmuggler, Räuber, Paladin, Soldat, Argentumler .. in den wenigen Jahren hatte ich verdammt viele Char-Konzepte und konnte in so gut wie jedem Metier, was das Rollenspiel angeht, einmal reins
Auch einer von Die Aldor hier^^

http://eu.battle.net/wow/de/character/di…Zordriak/simple

15

Freitag, 12. April 2013, 20:38

Schade, niemand kennt DOFUS. Dabei ist das so schöööööön...

Gruß
Willow
Charakter
Aufenthaltsort
Andralina Direnni
Alinor, Sommersend
Bonnadea
Himmelswacht, Auridon
Kuna Winterstätte
Irgendwo in Steinfälle
Unia Herbstweide
Auridon, Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit
Centurio Iulia Tarquinia
Sturmfeste, Schattenfenn
Ivela Drelen
Deshaan, Gramfeste
Yrin Kingsley
Dolchsturz, Glenumbra

Gragosh

Gelehrter

  • »Gragosh« ist männlich

Beiträge: 667

Gilde: Ghorbash Clan

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

16

Freitag, 12. April 2013, 22:43

World of Warcraft seit gut 7 Jahren,immernoch sehr aktiv im Rollenspiel

Ravla

Geselle

  • »Ravla« ist weiblich

Beiträge: 109

Gilde: Aru Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

17

Freitag, 12. April 2013, 22:45

Bei mir war's auch Guild Wars 1, ebenfalls ohne RP.
Das ingame RP kam dann erst in Guild Wars 2 dazu (;
"Mach dir keine Mühe."
Gurrte die Alte.
"Die Leute hör'n dir erst richtig zu, wenn du tot bist."

Schaut doch mal in meinen makabren Geschichten vorbei! Ihr werdet es nicht bereuen! ... Oder vielleicht doch.

18

Samstag, 13. April 2013, 01:09

Neocron (seit 2002).
Zur gleichen Zeit habe ich mit Neverwinter Nights (NWN) und dem Rollenspielen in Games angefangen...

Würde mich interessieren, ob hier auch jemand eines der beiden etwas intensiver gespielt hat? Vielleicht kennt man den einen oder anderen noch? :)
Gilde VII :: Gemeinsam Legenden Schaffen!
- "Ich wasche meinen Bart in deinem Blut!" -
Twitter :: Facebook :: YouTube


19

Samstag, 13. April 2013, 10:50

*beschämt zu Boden blick* Metin 2 <.<
Baumi Baum

  • »Akisha Del´Daerte« ist weiblich

Beiträge: 493

Gilde: Schwarzmarschen Projekt

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 24. April 2013, 18:39

Mein erstes Mmo Rollenspiel war auch World of Warcraft. Ich glaube 6 oder 7 jahre nachdem Start, habe ich das mit Freunden gespielt. Was ich alles für allbernheiten mit meiner Tauren Druiden erlebt habe. ^^

Ähnliche Themen