Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Katinka12

Geselle

  • »Katinka12« ist weiblich
  • »Katinka12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Gilde: Ghorbash Clan - Leitung

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juli 2016, 11:32

Orkisches Liedgut

Der Osimer Heimat


Die Berge, mächtig sie ragen,
hoch in den Himmel über Hochfels hinein.
So schnell die Bären uns tragen
reiten wir gen Orsinium heim,
reiten wir gen Orsinium heim.

Die Täler, zerklüftet sich strecken,
bis zu den Wrothgarischen Bergen man sieht.
Nach Maulochs Wille sie die Tafeln reich decken,
Orsinium nie dem Hunger erliegt,
Orsinium nie dem Hunger erliegt.

Die Wälder, im Winde sich regen,
uralt und grün, überdauern die Zeit.
Wir brauchen nur was zum Leben sie geben,
sie bewahren Orsinium vor Leid,
sie bewahren Orsinium vor Leid.

Dies Land, rau geküsst dort liegt,
wo keine Fahne der Menschen und Mer wird wehn.
Mauloch, unser Fürst, es uns gibt,
Orsinium wird nie untergehn,
Orsinium wird nie untergehn.








Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der Saxenskuld (11.07.2016), Gragosh gro-Donneraxt (11.07.2016), Krim (18.08.2016)

Katinka12

Geselle

  • »Katinka12« ist weiblich
  • »Katinka12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Gilde: Ghorbash Clan - Leitung

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. August 2016, 21:44





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gragosh gro-Donneraxt (05.08.2016)

Katinka12

Geselle

  • »Katinka12« ist weiblich
  • »Katinka12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Gilde: Ghorbash Clan - Leitung

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. August 2016, 16:42

In Gedenken an die Schlacht von Orsinium

Wrothgars Krieger


Für Blut und Ehre.
Für Häuptling und für Clan.
Standen sie, zogen sie los,
mit der Klinge voran.

Es tönte die Schlacht, sie rief voll Gier.
Ein Klang, den keiner würd je verliern.
So laut, wie der Donner.
So drohend, wie das Grolln.
War das Feld, auf dem die Krieger würden Blut zolln.

Für Blut und Ehre.
Für Häuptling und für Clan.
Standen sie, haben sie kämpft,
mit der Klinge voran.

Es klirrten die Waffen, Schlag traf auf Schlag.
Der Kampf in vollem Gange, Blut färbte den Tag.
So verzehrend, wie die Flammen.
So schwellend, wie die Glut.
War der Zorn, der stetig schürte der Krieger Mut.

Für Blut und Ehre.
Für Häuptling und für Clan.
Kämpften sie, hielten sie stand,
mit der Klinge voran.

Es tönte das Horn, bittersüße Kunde im Klang.
Die Schlacht, zu Ende, nur der Tod noch sang.
So schweigend, wie die Stille.
So blutig, wie der Toten Tracht.
War das Oper, das die Krieger erbracht.

Für Blut und Ehre.
Für Häuptling und für Clan.
Standen sie, sind sie gestorben,
mit der Klinge voran.

Heut wehen die Fahnen, ruhend liegt der Stahl.
Doch die Erinnrung, immer bleibend, ein brennendes Mahl.
So fest, wie der Fels.
So ewig, wie der Sonne Schein.
Ist die Geschichte, der Krieger Lohn, gemeißelt in Stein.

Unvergessen jene, die fielen.
Ihnen gebührt auf ewig der Dank.
Sie gaben ihr Leben,
Bruder für Bruder.
Für ihren Clan und das Land.






Anmerkung:

Das Lied entsprang meinen Gedanken nach einem sehr schönen RP-Abend mit Morlanas Bardin.
Vielen Dank dafür ^^




Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Morlana (15.08.2016), Gragosh gro-Donneraxt (17.08.2016)