Sie sind nicht angemeldet.

Aldmeri-Dominion Feedback "Zur Smaragdträne"

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Januar 2015, 10:49

Feedback "Zur Smaragdträne"

Das Gasthaus "Zur Smaragdträne"





Da ich den Event-Thread für alle offiziellen Ankündigungen und RP-Beiträge nutze, braucht's doch auch noch einen Feedback-Thread für eure Anregungen, Wünsche und Kommentare! Natürlich könnt Ihr mir auch gerne eine PM schicken, gerade wenn's um Themen geht, die man nicht im Forum offen ausplaudern möchte (sei es Kritik oder z.B. Fragen zum RP-Plot rund um das Gasthaus! Solche Informationen sind natürlich geheim^^)

Hier darf also alles rein was OOC ist :)

Für den nächsten Montag plane ich das Angebot für unsere Bosmer zu erweitern. Jagga wurde erbeten ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Narmaeril« (7. Februar 2015, 22:52)


2

Donnerstag, 22. Januar 2015, 17:30

Die Getränke Karte ist wirklich schön gestaltet. Wie wäre es mit einer zusätzlichen Speisekarte voll von den außergewöhnlichen Köstlichkeiten Valenvalenwalds....Nager Zehen Eintopf ect. ? Den könnte man dann schön mit dem /eat4 Emote verputzen ^^

L.G.

Grieselda
Ich bin der Wald
Ich bin Uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz Euch vor Sturm
Ich schütz Euch vor Schnee

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Januar 2015, 19:55

Hey,

ich hatte schon darüber nachgedacht eine Speisenkarte zu machen... warte aber noch auf den richtigen Koch dafür ;) Falls sich ein Koch für die Stelle begeistert, möchte ich dem eben auch noch alle Freiheiten lassen. Ich bin aber offen für eure Vorschläge und Ideen, die kann man dann ja einbauen :)

Nagerzehen-Eintopf? Irks! :D

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Januar 2015, 23:40

Grüße!

Montag Abend (2. Februar) findet die Smaragdträne wie gewohnt statt!

Ich bin dieses Mal leider verhindert, aber die zwei Schankmaiden der Träne werden sich um Eure Chars kümmern.
Bei Fragen wendet Euch bitte an Ayiara (@Cyderic) oder Raher Mahni (@Blaihr).

Lieben Gruß,
Narmaeril

Unsere Projekte: Das Handelshaus Altanar - Die Magiergilde Himmelswacht - Das Kolleg des Thalmor
Unser RP-Hotspot: Die Stadt Himmelswacht auf Auridon (Aldmeri-Dominion)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Narmaeril« (2. Februar 2015, 18:51)


ZuMe

Geselle

  • »ZuMe« ist weiblich

Beiträge: 61

Gilde: Faer Eryn

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Februar 2015, 15:17

Ich habe da jemanden als Koch für Dich in Aussicht... aber ob du den einstellen willst... :D
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Februar 2015, 23:35

Hey Zume,

es hat sich schon ein Spieler gefunden, der den Koch-Posten zugesprochen bekommen hat. Der Khajiit Ma'Jahbi wird uns in Zukunft mit seinen Leckereien beglücken!

Interessenten für Stellenangebote oder sonstige Ideen sollten sich immer gleich direkt bei mir per PM melden, damit das nicht verloren geht.

Lieben Gruß,
Nar

Feuersucherin

Gelehrter

  • »Feuersucherin« ist weiblich

Beiträge: 638

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Februar 2015, 16:15

Darf es auch IC-Feedback geben, und wo darf das hin? Mich juckt es gerade ein bisschen in den Fingern (und ich habe so einen schönen Screenshot von Ayiara und Saheejar). :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Narmaeril (25.02.2015)

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Februar 2015, 11:29

Darf es auch IC-Feedback geben, und wo darf das hin? Mich juckt es gerade ein bisschen in den Fingern (und ich habe so einen schönen Screenshot von Ayiara und Saheejar). :P


Oh, sorry! Ich habe deinen Post hier etwas übersehen. Wenn es RP-Feedback ist sollte man es am besten im RP-Tavernen-Forum posten?
=> Link: http://www.teso-rollenspiel.de/index.php…oard&boardID=27
Dann bleibt der eigentliche Event-Thread für die RP-Ankündigungen.

Lg.

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Februar 2015, 11:58

Liebe Mitspieler und Tränen-Gäste,

ich möchte ein Thema ansprechen, dass mir als RP-Wirtin ein wenig Sorge bereitet: RP-Unsinn :rolleyes:

Vorneweg: Grundsätzlich finde ich es toll, wenn Spieler sich spontan etwas ausdenken um das RP zu bereichern und halt auch mal verrückte Aktionen bringen.

Spieler, die den Drang zu solchen Aktionen verspüren, möchte ich bitten, dass sie gerade die Häufigkeit solcher Aktionen bedenken und welchen Charakteren sie damit auf den Senkel gehen ;)

Das Personal des Gasthauses ist durch die RP-Funktion meistens gezwungen zu reagieren - auch wenn es an offiziell bespielten Abenden eh schon sehr stressig ist, sich um alle Spieler zu kümmern. Bitte nehmt da etwas Rücksicht auf die Spieler von Personal-Charakteren und überlegt ob es wirklich nötig ist, genau diese Charaktere in euer RP einzubeziehen - oder ob es nicht viel mehr Sinn macht andere Gäste ins RP zu ziehen.

Was mich an diesem Thema aber beschäftigt ist der richtige Umgang und die Reaktion von Seiten des Gasthaus-Personal damit.
Es gibt bei manchen Aktionen eigentlich nur eine begrenzte Anzahl an Optionen, die als Reaktion bleiben:

a) Dem Schabernack ein Ende bereiten: Mit Rauswurf drohen
b) Es selbst lustig finden - und womöglich andere Gäste irritieren
c) Die Aktion im RP ignorieren - und womöglich andere Gäste irritieren oder verärgern, weil man als Personal "nichts unternimmt"

Als Personal oder Wirt kann man gewissen Schabernack sicher auch selber lustig finden und tolerieren. Aber sicher nicht alles... gerade bei einem Gasthaus das im altmerischen Hintergrund spielt und auch Altmer als Gäste hat sind manche Sachen einfach ein Tabu und nicht zu ignorieren.
Für mich persönlich ist es aber auch kein Spaß Gäste und Mitspieler ständig aus der Taverne rauszuwerfen - das kostet auch Nerven und gerade an Abenden wo ich alle Hände voll zu tun habe um hinterm Thresen eine gute Figur zu machen kostet es auch Zeit.

Ich wäre froh, wenn ich hier Feedback und Ideen bekommen würde, wie man mit solchen Aktionen besser umgehen könnte. Gerade auch als Personal und Wirt... Was würdet Ihr Euch da erhoffen und erwarten?

Lg, Nar

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Februar 2015, 14:34

Auch wenn es immer schade für die Kreativität der Trolle ist:

Die einzig richtige Reaktion ist es, mit Rauswurf zu drohen, wenn es Überhand nimmt. Nur dann wird man seiner Rolle gerecht. Dazu gehört auch, dass Charaktere eben ein Gedächtnis für vergangene Späße auf Kosten anderer haben.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

11

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:10

Es ist eine Taverne in einem von Altmer bevölkerten und kontrollierten Gebiet. Dies vor Augen sollte man dort vorwiegend Hochelfen erwarten, die mit ihresgleichen vielleicht eine neue Weinsorte probieren, dem Musizieren lauschen oder sich auf einer Weise unterhalten möchten, die ihren Intellekt wiederspiegelt.
Das ist genau die Atmosphäre die man suchen und erwarten sollte, wenn man eine solche Taverne betritt. Einen Khajiit oder Bosmer hier anzutreffen wäre auch plausibel. Wer sich so unter die Gäste mischt wird sicher die Harmonie hier nicht stören.
Sicher ist es spektakulärer etwas völlig anderes darzustellen.
Aber wenn man Orks erleben möchte die mit Bierkrügen um sich werfen, ist man sicher in Bethnik gut aufgehoben. Um Auftragsmörder aus dem Bretonen oder Kaiserreich zu treffen wäre bestimmt eine der neuen verwegenen Spelunken angemessener.

Auf gutes Rollenspiel miteinander...

L.G.

Grieselda
Ich bin der Wald
Ich bin Uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz Euch vor Sturm
Ich schütz Euch vor Schnee

Atheron

Denker

Beiträge: 198

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Februar 2015, 18:29

Nun ich finde "Unsinn" nicht von vorherein falsch, es muss aber glaubwürdig und Loregerecht gespielt werden. Man sollte sich auch der Konsequenzen bewusst sein und diese auch akzeptieren. Seinen "Unsinn" auf biegen und brechen durchzusetzen führt nur zu Unmut unter den Anwesenden. Hier ist großes Fingerspitzengefühl gefragt. Der "Unsinn" sollte alle beteiligten amüsieren und nicht provozieren.
Wie Grieselda schon angedeutet hat, sollte man den Altmern schon einen gewissen Respekt zollen wenn man sich in Ihrem Land aufhält, sie haben schließlich nicht umsonst ihren Ruf. Allerdings steht die "Träne" in einer Hafenstadt und jedem sollte bewusst sein das eine Hafentarverne kein exklusiver Countryclub ist.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Grieselda (25.02.2015), Narmaeril (27.02.2015)

13

Mittwoch, 25. Februar 2015, 21:18

Danke Atheron,
den Aspekt des Hafens hatte ich nicht berücksichtigt. Die Vielfalt der Rassen ist ein schöner Bestandteil Tamriels und ich wollte das auch nicht einschränken. ^^





In den letzten Wochen fiel schon in einem Anderen Beitrag die Titulierung Troll. Ich würde mich freuen, wenn wir unser Niveau wieder etwas anheben. Wir erwarten bald Neue Gäste im Forum und bei Missfallen jemand anderen zu beleidigen hat wenig Stil.


Knuddel Euch

Grieselda
Ich bin der Wald
Ich bin Uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz Euch vor Sturm
Ich schütz Euch vor Schnee

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Februar 2015, 21:59

Die Bezeichnung "Troll" eindimensional als Beleidigung zu deuten wird dem Begriff nicht gerecht. Interpretiere bitte nicht zuviel in eine Aussage, wenn ihr Inhalt dir eventuall in Teilen entgeht.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

15

Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:30

Lediglich ein frommer Wunsch von mir, dem Du selbstverständlich nicht nachkommen mußt. Benutze also weiter den Ausdruck Troll in Bezug auf andere Foren Mitglieder.


L.G.

Grieselda
Ich bin der Wald
Ich bin Uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz Euch vor Sturm
Ich schütz Euch vor Schnee

16

Mittwoch, 25. Februar 2015, 23:02

Nur in Unterwäsche bekleidete Khajiit sind schon etwas komisch, aber vielleicht waren die ja auch auf einem Skooma-Trip! ;)
Charakter
Aufenthaltsort
Andralina Direnni
Alinor, Sommersend
Bonnadea
Himmelswacht, Auridon
Kuna Winterstätte
Irgendwo in Steinfälle
Unia Herbstweide
Auridon, Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit
Centurio Iulia Tarquinia
Sturmfeste, Schattenfenn
Ivela Drelen
Vulkhelwacht, Auridon
Yrin Kingsley
Dolchsturz, Glenumbra

ZuMe

Geselle

  • »ZuMe« ist weiblich

Beiträge: 61

Gilde: Faer Eryn

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. Februar 2015, 23:19

Hm... da ich ja wohl der Stein des Anstosses (oder davon einer...) war gestern abend, würd ich gern ein paar Worte dazu sagen.

Zunächst einmal hatten mein Char und natürlich auch ich nicht die Absicht, mit dem RP gestern abend "Unsinn" anzurichten oder eine Störung in irgendeiner Art zu bewirken. Wenn ich die Wirtin also überfordert oder verwirrt habe, tut mir das leid.

Schlicht und ergreifend ist der Char, mit dem ich gestern eingeloggt bin, frisch erstellte Level 3 und hatte noch keine RP - oder irgendwelche andere Kleidung. Diesen Umstand hatte ich kurzerhand zur Tugend gemacht, in dem ich ihn als frisch angelandeten Seemann erdacht habe, der beim Kartenspiel der letzten Nacht seine Kleidung verzecht bzw. verzockt hatte.
Wir haben etwas mehr als anderthalb Stunden vor der Taverne gespielt, bevor die Idee, leicht bekleidet herein zu gehen (und dort vielleicht ein paar Münzen zu erbetteln) aufkam. Dort draussen hatte die Idee auch Kreise gezogen, da mein Char dort versucht hatte, durch die Kleidung anderer Leute an ein paar Münzen aus deren Hosentaschen zu kommen...
Ich persönlich sah darin kein Problem, immerhin sind Khajiiti ja dafür bekannt, gegen geltende Konventionen zu verstossen.

Mein RP war auch nicht abhängig von einer Reaktion des Tavernenwirts oder anderer Angestellten... Einzig, als Jhaele bereits angefangen hatte, die beiden Khajiiti in RP für ihr Verhalten zu tadeln, haben wir uns nach dem behelfsmässigen Anziehen eine weitere, etwas schnellere Reaktion erhofft - eben um zu wissen, ob wir dann lieber gehen sollten.
Eine Störung bzw. eine alleinige Beanspruchung Deiner Aufmerksamkeit war von mir nicht gewollt oder geplant.
Zu der Häufigkeit kann ich nicht allzu viel sagen - das RP, was ich bei meinen bisherigen 3 Besuchen in Deiner Taverne gebracht habe, war spontan, hatte wie gesagt seinen Ursprung in nachvollziehbaren RP-vorlagen und ergab sich logisch aus den Charakterzügen der jeweiligen Chars.
Sie hätten in derselben Situation in einem Schuhladen oder Friseursalon auch nicht anders gehandelt.

Gleichzeitig muss ich sagen, dass ich persönlich RP, dessen Hauptinhalt das Verkosten verschiedener Weinsorten ist, recht anspruchslos finde. Ich dachte bisher eigentlich, es wäre - gerade für diese Altmer-Weintrinker - gut, einen "Hook" für ein anderes Gesprächsthema bzw. ein Erlebnis in der Taverne zu haben - also wenn jemand etwas beiträgt, was das ganze etwas belebt. Gut, dies ist natürlich rein Geschmackssache und wird von jedem anders empfunden.
Solch eine Vorlage muss ja aber auch nicht von jedem aufgegriffen werden; sie stellt nur rein eine Option dar, die genutzt werden kann oder eben auch nicht. Es haben ja auch sehr viele Chars gar nicht auf die zwei Khajiiti reagiert.

Da es ja Deine Taverne ist und Du mir deutlich zu verstehen gegeben hast, dass es Dir hier zu viel war, werd ich mich natürlich in Zukunft mit Besuchen auch gern zurück halten.

@Topic: Persönlich halte ich die Option, nicht genehme RPler zu ignorieren, für die schlechteste.
Ihnen einen Rauswurf anzudrohen, wäre auch meines Erachtens die passende IG-Lösung, die sich ja bei Stress bzw. Bedarf ja durchaus auch delegieren lässt. Das muss ja nicht unbedingt die Chefin selbst machen.
Und tolerieren bzw. mitmachen ist natürlich auch eine schöne Option, wenn sie denn zum Char passt.

lg,
Suse
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bosmerland (26.02.2015), Ardunna (26.02.2015)

18

Donnerstag, 26. Februar 2015, 07:24

Lass dich nicht beirren, ZuMe. Alles ist gut!

Falls daran Zweifel aufkommen, kannst du ja mal hier lesen. ;)

Gruß
Unia
Charakter
Aufenthaltsort
Andralina Direnni
Alinor, Sommersend
Bonnadea
Himmelswacht, Auridon
Kuna Winterstätte
Irgendwo in Steinfälle
Unia Herbstweide
Auridon, Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit
Centurio Iulia Tarquinia
Sturmfeste, Schattenfenn
Ivela Drelen
Vulkhelwacht, Auridon
Yrin Kingsley
Dolchsturz, Glenumbra

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 787

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. Februar 2015, 09:33


Gleichzeitig muss ich sagen, dass ich persönlich RP, dessen Hauptinhalt das Verkosten verschiedener Weinsorten ist, recht anspruchslos finde. Ich dachte bisher eigentlich, es wäre - gerade für diese Altmer-Weintrinker - gut, einen "Hook" für ein anderes Gesprächsthema bzw. ein Erlebnis in der Taverne zu haben - also wenn jemand etwas beiträgt, was das ganze etwas belebt.


Danke, dass du dich hier zu Wort meldest, Zume.
Grundsätzlich unterschreibe ich das auch. Damit wird mir als Hauptbespaßungsfaktor im Gasthaus ja auch Arbeit von einem anderen Gast bzw. Spieler abgenommen.
Wie ich schon zu Beginn der Diskussion schrieb, ist das aber immer in Abhängigkeit von der Häufigkeit solcher Vorkommnisse zu sehen.

Ich will in dieser Diskussion nicht nur auf diese Khajiit-Aktion eingehen, weil ich hier niemandem einen Vorwurf machen oder irgendwie anklagen möchte. Bisher waren alle Situationen trotzdem schönes Rollenspiel und deswegen habe ich bewusst den Begriff "RP-Unsinn" gewählt und nicht andere ;) Man sollte wohl besser "RP-Schabernack" schreiben, da es ja oft nichts mit fehlender RP-Logik zu tun hat. *grübel*

Genauso gut zählen für mich als Beispiele:
- ein unanständig pöbelnder Ork (z.B. ein Seemann aus dem Hafen vs. Altmer-Inselbewohner)
- ein schnorrender Khajiit oder Bosmer, der seine Rechnung prellt

Solche RP-Aktionen haben vom Spieler meistens einen Hintergrund und eine gewisse Erwartung, wie damit umgegangen werden soll. Ich würde für zukünftige RP-Situationen eben gerne Tipps und Ideen erhalten, wie man damit umgehen kann. Ein Rauswurf ist für beide Seiten ja eher die unschönere Lösung, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Narmaeril« (26. Februar 2015, 09:40)


20

Donnerstag, 26. Februar 2015, 10:15

Eigentlich nicht. Wer solch ein Verhalten an den Tag legt, der provoziert in gewisser Weise eine Reaktion und sollte sich im Normalfall auch der Möglichkeit eines Rauswurfs bewusst sein (oder will ihn in seltenen Fällen sogar provozieren). Es muss dabei ja auch gar nicht effektiv so weit kommen, sondern schon die Androhung kann eine Auflösung der Situation nach sich ziehen. Auch das Androhen, seine Bewirtung zu unterlassen, kann durchaus helfen, oder ihn bei der Wache zu melden. All das hat noch keine irgendwie beschneidende Konsequenz für den Charakter, kann aber schon große Wirkung zeigen (da spreche ich aus Erfahrung).

Zudem würde ich eigentlich beiden Seiten raten, im Zweifelsfall einfach kurz nachzufragen, wenn es sich doch um solchen Schabernack handelt, dass die Bewirtung praktisch reagieren "muss".

Damit meine ich, dass man als Verursacher durchaus auch aus Rücksichtnahme kurz mal ooc bei den Betreibern nachfragen kann, ob es stören würde. Gerade wenn sowieso schon viel los ist, kann man es dann vielleicht einfach eine Woche später veranstalten, wenn weniger los ist, oder den Plan ein wenig abwandeln, so dass man den Betreibern nicht mehr Arbeit macht.

Auf der anderen Seite sollte man sich, meiner Meinung nach, auch als Betreiber nicht davor scheuen, Verursacher solchen Schabernacks auch mal direkt anzusprechen und um eben jene Rücksichtnahme zu bitten. Wir wollen schließlich alle unseren Spaß am Rollenspiel. Da tut so ein kurzer Whisper wirklich nicht weh und greift nun auch nicht so ins RP ein, dass jetzt irgendwer aufschreien müsste "Aber ich treffe keine OOC-Absprachen, das macht es doch langweilig". ;)

Gerade wenn beide Seiten die letzte Konsequenz "Rauswurf" vermeiden wollen, kann eine kleine OOC-Warnung wohl nicht schaden. Manchmal verkennt man die IC-Situation einfach als Spieler, auch wenn der Charakter es nicht tun würde. Immerhin sind wir alle nur Menschen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Narmaeril (26.02.2015)