Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rowan

Denker

Beiträge: 409

Gilde: Bund der Triskele

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

21

Montag, 17. März 2014, 18:48

Das Kampfgeschehen ist Cyrodiil ist eh so schnell, dass unsere Rp-Aussagen am Abend so oder so veraltet sind^^ Egal welche Kampagne.

Ausserdem: Wie viele andere, werde ich die "Krönung" des Kaisers nicht als IC-Kaiser ansehen, sondern höchstens als ein "grosser Krieger" von dem man gehört hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ark Kajus (17.03.2014), Vrall (17.03.2014)

Daglafor

Denker

  • »Daglafor« ist männlich

Beiträge: 575

Gilde: Nevain

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

22

Montag, 17. März 2014, 19:45

Ich denke auch eine PvP Map als "RP-Infoquelle für den Kriegsverlauf" zu betrachten ist einfach Nonsens. Allein weil wir ja drei Kampagnen brauchen, eine für jede Fraktion. Darum geht es gar nicht. Aber man kann eben das ganze als Plattform nutzen und ich lass mir von keinem erzählen das nachdem ich in den viel kleineren Ettenöden Rollenspiel betrieben habe, dass hier nicht möglich sein sollte.

Und die Vorteile wenn man sich da auf Karten einigt sind manigfaltig. Ich sage jetzt mal, wen Daghors Legion (da er so schön in meinem Sinne gesprochen hat) sich da mit einer anderen Gilde im RP-PvP den Schädel einschlagen möchte (auch ohne das sie miteinander reden ^^), würde ich mich wenn Zeit ist auch anwerben lassen um vor dem ausgesuchten Gebiet ganz OOC Schmiere zu stehen und vor heranrückenden PvP-Gemeinschaften zu warnen. Ich halte die Gefahr das sowas passiert wenn man sich weit abseits der umkämpften Gebiete sammelt zwar für extrem gering, aber als Rollenspieler kann man sich da ja gegenseitig unterstützen.


Entzünd die Flamme tief in mir, mit jedem für und wider

Dann erleuchte ich die Welt für Dich, oder brenn' sie mit Dir nieder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daglafor« (17. März 2014, 19:50)


Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

23

Montag, 17. März 2014, 19:54

Allein weil wir ja drei Kampagnen brauchen, eine für jede Fraktion.


Ich wäre immernoch vorsichtig damit, sich allzusehr darauf zu verlassen. Mir ist nicht aufgefallen, dass es eine gildenspezifische Zugangsbeschränkung für Kampagnen gegeben hat.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rowan (17.03.2014)

Daglafor

Denker

  • »Daglafor« ist männlich

Beiträge: 575

Gilde: Nevain

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

24

Montag, 17. März 2014, 20:05

Ich bewahre mir die Hoffnung im Herzen das dem nicht so sein wird.

Je mehr ich drüber nachdachte, umso absurder erschien mir der Gedanke auch angesichts der Tatsache, dass man ganzen 5 Gilden beitreten kann. Da kommt man ja schnell an dem Punkt wo man sich mit fast niemandem mehr den man irgendwo kennenlernt zum PvP treffen kann...


Entzünd die Flamme tief in mir, mit jedem für und wider

Dann erleuchte ich die Welt für Dich, oder brenn' sie mit Dir nieder

Yassiya

Geselle

Beiträge: 72

Gilde: noch keine/suchend

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

25

Montag, 17. März 2014, 20:34

Hallo zusammen,

bei meinem gestrigen durchstreifen hatte ich den Gedanken mal das PVP auszuprobieren.

Nun ist es ja so, dass es für Cyrodil mehrere Instanzen gibt, welche 3 Monate lang laufen, bevor diese zurückgesetzt werden. Wäre es hier nicht toll, wenn die Rollenspiel-Community sich hier für 1 Instanz gemeinsam entscheiden würde?

Ich habe nicht gezählt, aber es sind wohl so gefühlte ~30 Instanzen, die es zur Auswahl gibt.

Es gibt ja die Möglichkeit mit Rollenspielern ausserhalb des PvP-Gebietes zusammenspielen, in dem man sich RP-flagt, allerdings vermisse ich eine solche Funktion natürlich auch im PvP-Bereich. Daher dieser Vorschlag.

Was haltet ihr davon?

Ganz einfach und kurz geantwortet, wäre dabei ;)
Charakter: Nilin Nachtschwinge - Bosmer Sorcerer Vampir - Dolchsturz Bündnis - Abtrünnige der Magiergilde -
Sylras Nachtschwinge - Bosmer Sorcerer - Dolchsturz Bündnis - Söldnerin -

“Do not pray for an easy life, pray for the strength to endure a difficult one”

  • »Draven Danford« ist männlich

Beiträge: 42

Gilde: Der Schattenpakt

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

26

Montag, 17. März 2014, 23:04

Wie so oft führt auch hier der Querschnitt des Gesagten in Richtung Lösung.
Natürlich ist es toll, wenn wir unsere Kräfte und unsere Präsenz auch im PVP bündeln.
Ob und in wie fern die Ergebnisse am Schlachtfeld und der "Kaisertitel" für uns RPler eine Rolle spielen werden,
muss dann jeder für sein Spiel entscheiden. Dass da Meinungen auseinandergehen ist klar. Aber auch ich habe beobachtet,
dass das Geschehen in und um Cyrodiil derart dynamisch ist, dass es wohl bei Gerüchten und Spekulationen bleiben wird.
Aber hey, auch in dieser Zeit gibt es wohl keine magische Karte, auf der in Echtzeit Ergebnisse übermittelt werden.
Und auch die Kriegstreiber in Tamriel werden sich auf Brieftauben und Boten verlassen müssen, deren Aktualität im Bezug aufs Kriegsgeschehen auch schonmal mit der tatsächlichen Situation divergieren können...sind doch oft Tage dazwischen.
Zum Thema RP kann ich sagen, dass wir während der Beta gutes Schlachtfeld-RP gemacht haben. Da wurde die Scouting-Quest vom schwarzen Brett zur spannenden Aufklärungs-Mission zu zweit mit Feldlager, Wachablösen und drum und dran.
Und wenns mal als "Minispiel" nach dreistündigem Tavernen-RP zum Abreagieren dient, sind doch auch solche PVP Sessions legitim.

Insofern bin ich grundsätzlich für den Vorschlag!

"Der Weg ins Licht führt durch die Schatten - Und nicht an den Schatten vorbei"
Der Schattenpakt - Eine RP-Gilde des Ebenherz Paktes

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Vrall (17.03.2014), Daglafor (17.03.2014)