Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. März 2014, 00:02

ESO-Rollenspiel - Dein Forum, Deine Gilde


Rollenspiel spielt man miteinander und füreinander, nicht nebeneinander oder gegeneinander.
- unbekannter Verfasser


"Miteinander - füreinander", mit diesem Leitsatz im Hinterkopf wurde vor über einem Jahr ESO-Rollenspiel.de ins Leben gerufen und seither haben wir diesen Leitsatz zu unserem Kredo gemacht. Mit der Gründung einer Gilde in ESO wollen wir diesen Leitsatz unterstreichen und ins Spiel transportieren. Rollenspiel lebt von der Gemeinschaft, von Spielern die Hand-in-Hand eine lebendige Welt erschaffen. Wir glauben, mit der ESO-Rollenspiel-Gilde eine Unterstützung für diese Ziele zu liefern.


er sind wir?

"Wir", das ist nicht nur die Projektleitung von ESO-Rollenspiel.de. Vielmehr ist mit "Wir" die Gesamtheit der ESO-Rollenspiel-Community gemeint, die sich aus zahlreichen Gründen eine eigene ESO-Rollenspiel-Gilde gewünscht hat. Die Gilde wird zwar von einem Vertreter von ESO-Rollenspiel.de gegründet, aber nicht alleine von diesem organisatorisch geführt werden. Insgesamt wird, aufgrund der anzunehmenden Größe und der damit einhergehenden Vielfalt der Mitglieder, eine sehr flache Hierarchie angestrebt, in der jeder dazu angehalten ist, in gemeinschaftlicher Arbeit einen Platz zum Wohlfühlen und zum angenehmen Austausch mit Gleichgesinnten zu schaffen.


as bieten wir?

ESO wird uns eine wunderschöne und vielseitige Welt zur Verfügung stellen, von der wir glauben, dass sie als perfekte Kulisse für Rollenspieler dienen wird. Dennoch gibt es auf dem Weg dahin einige Herausforderungen, denen wir uns gegenübersehen. Mit der ESO-Rollenspiel-Gilde wollen wir uns allen die Gelegenheit bieten, einige der größten Hürden zum ungetrübten gemeinsamen Rollenspielerlebnis zu nehmen.


Nehmt mit dem ESO-Rollenspiel-Handelshaus am Handel der Rollenspieler unter sich teil!

Die ESO-Rollenspiel-Gilde wird ein gemeinsames Handelshaus beherbergen, ein Ort, an dem Rollenspieler ihre Waren an andere Rollenspieler verkaufen und im Gegenzug Dinge von diesen erstehen können. Die Möglichkeit eines gildeninternen Auktionshauses erlaubt es Rollenspielern wie nie zuvor, ihre Waren für andere Rollenspieler herzustellen und sie auch nur ihnen zum Kauf anzubieten, und das ohne große Events und Absprachen, sondern einfach durch den Gildenhändler. Zwar glauben wir, dass Märkte und Handel im Rollenspiel ein großer Spaß sind, aber für Gegenstände des täglichen Bedarfs oder ein neues Gewand möchte man nicht immer auf den nächsten Markt warten. Hier kann das Handelshaus große Abhilfe schaffen.


Überlasst es nicht dem Zufall, gemeinsam mit anderen Rollenspielern in einer Phase zu landen!


Neben diesem hat die ESO-Rollenspiel-Gilde auch einen ganz banalen spielmechanischen Nutzen, der aber nicht minder wichtig für uns alle sein wird. Da ZeniMax Online für ESO die Megaserver-Technologie verwendet, ist es für alle Spieler äußerst wichtig, mit Gleichgesinnten in einer Phase zusammengeführt zu werden. Auch dafür wird die ESO-Rollenspiel-Gilde gute Dienste leisten, da man unter anderem bevorzugt mit Charakteren beziehungsweise Accounts eine Phase teilt, mit denen man auch gemeinsam in einer Gilde ist. Schließlich will man nicht nur gemeinsam mit seiner eigentlichen Rollenspielgilde spielen, sondern möchte insgesamt mit möglichst vielen Rollenspielern zusammengeführt werden.


Trefft im Gilden-Chat auf viele andere Rollenspieler und tauscht Euch mit ihnen aus!

In der ESO-Rollenspiel-Gilde könnt Ihr andere Rollenspieler für Eure Events oder allgemein für Euer Rollenspiel finden. Die ESO-Rollenspiel-Gilde steht allen Rollenspielern offen*, sie ist also eine großartige Möglichkeit um anderen Rollenspielern zu begegnen und sich mit ihnen abzusprechen. Ihr seid gerade irgendwo und sucht einen Rollenspiel-Partner? Der Gilden-Chat wird sicher helfen. Ihr sucht noch Mitspieler für Euer Event? Oder Besucher? Fragt nicht nur im Forum, benutzt auch den Gilden-Chat. Einfacher und schneller kann man Informationen in einem MMORPG nicht von Rollenspieler zu Rollenspieler übermitteln.
Miteinander zu spielen bedeutet, miteinander Zeit zu verbringen und auch hier kann die ESO-Rollenspiel-Gilde helfen. Lernt Eure Mitspieler besser kennen, indem ihr jederzeit die Gelegenheit habt, Gespräche und Diskussionen mit ihnen zu führen, ganz gleich welcher Gilde sie sonst angehören oder in welcher Allianz sie spielen. Bleibt in Kontakt und knüpft neue Kontakte.


ie ist die Gilde organisiert?

Auch wenn für die ESO-Rollenspiel-Gilde eine flache Hierarchie und geringe Organisationsstrukturen vorgesehen sind, können sie nicht vollends ausbleiben.

  • Zugang zur Gilde kann jeder erlangen, der sich selbst als Rollenspieler sieht*. Man wird von Beginn an zum vollwertigen Mitglied eingestuft. Eine Probezeit gibt es nicht.

  • Kriterien zum Ausschluss aus der Gilde können sein: Verunglimpfen des Rollenspiels an sich im Gilden-Chat / sich erhärtender Verdacht eines Handels- oder Farm-Bots.

  • Über den Ausschluss aus der Gilde oder die Verweigerung zum Beitritt derselben entscheidet in letzter Instanz das Team von ESO-Rollenspiel.de.

  • Der Gilden-Chat verbleibt unmoderiert.

  • Die Einladungsrechte für die ESO-Rollenspiel-Gilde erhalten zusätzlich alle Leiter einer anerkannten und auf ESO-Rollenspiel.de repräsentierten Rollenspielgilde. Dies dient allein dem Zweck der Organisation, um einerseits den Einstieg in die Gilde zu häufigen Zeiten zu ermöglichen, aber andererseits die Kontrolle auch nicht vollkommen aus der Hand zu geben, indem jedem Mitglied Einladungsrecht gewährt wird. Mit dem Einladungsrecht geht kein weiteres Recht innerhalb der ESO-Rollenspiel-Gilde einher.

  • Die Gilde wird durch einen Repräsentanten der Projektleitung von ESO-Rollenspiel gegründet und "geleitet" werden. Wenn Ihr aber ein Anliegen an die Projektleitung habt, so wendet Euch bitte direkt an Aquiel im Forum.


Ihr wollt mitmachen?

Dann seid dabei! ESO-Rollenspiel wird keine "Primärgilde" darstellen, sondern vielmehr einen Treffpunkt für Rollenspieler. Es ist demnach keine große Bewerbung nötig und wir stellen, wie oben zu erkennen ist, auch keine großen Hürden auf dem Weg zur Mitgliedschaft auf. Meldet Euch schon ab dem vorzeitigen Zugang am 30. März entweder im Forum über PN bei Aquiel oder einem Moderator, oder wendet Euch direkt an Euren Gildenleiter, falls dieser bereits ein Teil der ESO-Rollenspiel-Gilde ist und über Einladerecht verfügt. Gehört mit zu den Ersten, die in die ESO-Rollenspiel-Gilde auf dem europäischen Megaserver eingeladen werden!

Ebenso würden wir uns darüber freuen, wenn Ihr Euch spätestens mit dem Beitritt in die Gilde auch auf www.ESO-Rollenspiel.de registrieren würdet, falls das nicht bereits geschehen ist.


*Ausgenommen sind Spieler, die deutlich gegen den Anstand und die guten Sitten einer gesunden Gemeinschaft verstoßen.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 47 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fyras (14.03.2014), Badosch (14.03.2014), Rowan (14.03.2014), Ark Kajus (14.03.2014), Angier (14.03.2014), Elave (14.03.2014), Thaddäus (14.03.2014), Nysha (14.03.2014), Celebringil (14.03.2014), Sanaril (14.03.2014), ToruKanze (14.03.2014), Gurgosh gro-Rokdul (14.03.2014), Geisterfuchs (14.03.2014), Waru (14.03.2014), Bosmerland (14.03.2014), Kuhkönig (14.03.2014), Deikan (14.03.2014), Shakdoo (14.03.2014), Corrupt Gnosis (14.03.2014), Venroo (14.03.2014), Gaius Quirinius (14.03.2014), jsc (14.03.2014), Johann (14.03.2014), Isabella (15.03.2014), Silien d'Arbry (16.03.2014), Mharkuv (16.03.2014), Scheu (17.03.2014), Malkasten (17.03.2014), Ivanhoe (18.03.2014), Wüstenblume (20.03.2014), Xamanoth (21.03.2014), Ivory (22.03.2014), skatonia (25.03.2014), Ra'Jar (28.03.2014), Skjarbrand (28.03.2014), Jassillia (30.03.2014), Kaslyn (30.03.2014), Caelrya (30.03.2014), Nefarian (31.03.2014), Aredit (02.04.2014), Al-Sabir (04.04.2014), Shaenoria (19.04.2014), radiant_black (21.12.2014), Hajtanon (12.03.2015), Sunja (22.03.2015), Yionna (20.06.2015), D´arzon der Ältere (15.09.2015)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. März 2014, 20:06

[Update: Handel in der ESO-Rollenspiel-Gilde]

Neben den Vorzügen der schnellen Kommunikation, des Findens anderer Rollenspieler und dem Platzieren in der selben Phase, wird unsere Gilde vor allem auch einen Aspekt bieten, auf den wir hier näher eingehen möchten: Ein gildeninternes Handelshaus.


Der Hintergrund:


In Gilden ab 50 Mitgliedern existiert seitens der Engine ein internes Handelshaus. Das bedeutet man kann Waren zum Kauf durch andere Mitglieder anbieten, ähnlich den Auktions- oder Handelshäusern in anderen MMOs, nur eben gildenintern.


ESO-Rollenspiel:

Hier sehen wir eine Möglichkeit für die Handwerker und Händler unter uns Rollenspielern regen Handel mit anderen Rollenspielern zu treiben. Rollenspieler gehen neben dem Rollenspiel zahlreichen anderen Tätigkeiten im Spiel nach. Sie sind PvEler, PvPler, Erforscher, Händler, Handwerker oder anderes.

Somit besteht auch ein breiter Markt für allerlei Waren. PvEler/PvPler benötigen vielleicht aktuelle Waffen oder Bufffood, Handwerker und Händler haben Bedarf an Handwerksmaterial. Und welcher Erforscher freut sich nicht über eine Schatzkarte? Allesamt sind sie als Rollenspieler natürlich auch immer auf der Suche nach einer schicken Rüstung oder dem perfekten Kopfschmuck.

Wir erhoffen uns von der ESO-Rollenspiel Gilde einen florierenden kleinen Handel von Rollenspielern für Rollenspieler, wo jeder auf seine Kosten kommt und man den Bedarf von jenen deckt, die man selber am besten versteht: Rollenspieler.

Fühlt Euch also frei zu handeln, zu tauschen und zu feilschen, im Handelshaus der ESO-Rollenspiel-Gilde.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angier (28.03.2014), Gurgosh gro-Rokdul (28.03.2014), Rowan (28.03.2014), Ra'Jar (28.03.2014), Deikan (29.03.2014)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. März 2014, 22:03

Und auch heute nochmal ein kurzes Update:

Inzwischen sind bei mir schon einige PNs mit Accountnamen für die Sammelgilde eingegangen.

Wer noch keinen Fahrschein hat, aber morgen auf den Zug aufspringen will, der möge sich bitte noch bei mir melden. Ich mache mir gerade eine Liste mit allen Accounts, die morgen direkt eingeladen werden wollen.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jsc (29.03.2014), Anuket (30.03.2014), Das Ümi (30.03.2014), Scheu (31.03.2014), Lucius Vilentia (02.04.2014)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. April 2014, 23:35

Aus Eins mach‘ Drei!

Nun ist das Unvermeidliche bald soweit und das Boot … *räuspert sich* … die Gilde ist voll. Als Lösung haben wir, wie auch bereits im Forum angekündigt, nun eine Aufsplittung in Allianzgilden vorgesehen.

Es sind bereits die Gilden
„ESO-Rollenspiel AD“ - Aldmeri Dominion,
„ESO-Rollenspiel DB“ - Dolchsturz Bündnis und
„ESO-Rollenspiel EP“ - Ebenherz Pakt

gegründet worden, um die Gildennamen möglichst kurz zu halten.

Um den Wechsel zu erleichtern, wird es eine Übergangsphase von 3 Wochen geben, in der die Gilde „ESO-Rollenspiel“ weiter bestehen bleiben wird. In dieser Zeit sollte die Gildenbank geleert, Auktionen abgelaufen sein und der Umzug der Accounts vollzogen werden. Vergesst vor allem Eure laufenden Auktionen in der ESO-Rollenspiel-Gilde nicht und wartet gegebenenfalls mit Eurem Austritt, bis diese abgeschlossen sind. Mehrfachbeitritte sind grundsätzlich möglich. Wir würden Euch bei den Beitritten in die neuen Gilden jedoch darum bitten, allenfalls nur denjenigen beizutreten, in denen ihr auch aktiv gespielte Rollenspiel-Charaktere habt. Denn nur so wird diese Maßnahme zu einer Entlastung führen.

Wenn sich Gildenleiter bei mir melden bekommen sie natürlich sofort wieder Einladerechte für ihre Schäfchen.

Wir haben leider keine andere Möglichkeit als diese gesehen. Zenimax möchte nicht mehr Gildenplätzen rausrücken und wir wollen keine Rollenspieler aus der Community ausschliessen nur weil sie sich das Spiel erst einen Monat später gekauft haben als andere.

Wir wissen auch, dass es insgesamt ein Problem darstellt wenn es nur insgesamt 5 Gildenslots gibt. Glaubt uns, wir hätten auch gerne eine andere Lösung gewählt wenn wir eine wirklich bessere gefunden hätten. Die englische Rollenspiel Community wusste ich im übrigen auch nicht besser zu helfen und sie musste ebenfalls splitten.

Wir hatten ja gehofft durch unseren Feebackbrief noch etwas zu erreichen aber leider sollte es wohl nicht sein.

Auch eine Aufteilung in nur 2 Gilden hatten wir uns überlegt. Nur wer entscheidet dann wer wann in welche darf? Es wäre ja offensichtlich dass manche Spieler dann immer nur 2. Wahl wären wenn es für einen Platz in Gilde Nummer 1 nicht reicht.

Weiterhin hatten wir uns angesehen wieviele von euch 2 Wochen lang inaktiv waren, aber auch da kamen wir gerade mal auf 22 Personen. Bei 3 Wochen waren es 7 Leute. Es hätte also nicht wirklich viel geholfen nur inaktive Spieler hinaus zu werfen. Es wurden ja pro Tag in etwa 10 Leute eingeladen. Ich hatte sogar noch einige Anfragen via PN offen, die ich aufgrund der 500 nicht mehr erfüllen konnte. Respekt somit an euch, dass ihr so viele seid und so eifrig spielt.

Ein weiterer Punkt: Woher wissen wir denn, dass die Spieler wirklich inaktiv sind und nicht einfach nur im "offline" Modus spielen? Dank dieses Systems können wir gar nicht die wirkliche Anzahl an Leuten erfassen, die tatsächlich nicht mehr spielt.

Fakt ist, es gibt leider nicht DIE ideale Lösung ... die Situation ist besch ... eiden keine Frage. Doch was tun?


Sollte sich die Community irgendwann wieder zusammenschrumpfen, so kann man sicherlich über eine erneute Zusammenlegung nachdenken damit niemand vereinsamt.

Weiterhin können wir über einen vernünftigen Aufbau des Forums dabei helfen die Community insgesamt zusammenzuhalten.


Events und Projekte sollen mehr in den Fokus rücken. Auch überlegen wir bereits wie man "Anker" im Spiel über das Forum sichtbar machen kann damit die Leute im Spiel informiert sind wo gerade Rollenspiel in anderen Allianzen stattfindet.
Weiterhin sei an dieser Stelle auch nochmal erwähnt, dass ihr mehreren Gilden beitreten könnt aber nicht müsst. Evtl könnt ihr ja auch einen "Diplomaten" eurer Gilde entsenden der immer über aktuelle Events in den anderen Allianzen berichtet und euch so auf dem Laufenden hält.

Sollten es je benutzerdefinierte Chatkanäle ins Spiel schaffen so könnte man uns auch so wieder alle stärker miteinander verknüpfen, aber auch das gibt es ja leider nicht. Ich könnte mich an dieser Stelle auch fluchenderweise auslassen was mir alles an den Gegebenheiten nicht passt, denn auch ich habe eigentlich keine 3 Gildenslots zu verschenken um es mal ehrlich zu sagen ...

Es ist leider alles nach wie vor nur ein Notbehelf, nicht mehr und nicht weniger. Wir hätten es gerne vermieden, hatten aber zugegeben auch nie damit gerechnet, dass wir wirklich so viele Leute zusammen bekommen. Ist eigentlich sogar ein tolles Zeichen, dass wir uns da geirrt haben.

Kosntruktive Vorschläge kann man hier äussern.

Wie wäre es wenn wir uns darauf einigen, dass Zenimax schuld ist, weil wir keine RP Phase bekommen? ;)
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rash'dar« (30. April 2014, 22:40)


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rowan (29.04.2014), Margra (29.04.2014), Vexaris (29.04.2014), Jassillia (29.04.2014), Gags Beasley (29.04.2014), Deikan (29.04.2014), Krim (01.05.2014)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Juli 2014, 22:11

Nachdem das Thema erneut im Forum aufgerollt wurde haben wir uns dafür entschieden, die alte allianzübergreifende ESO-Rollenspielgilde nach einer Bereinigung wieder für Aufnahmen zu öffnen.

Meldet Euch per PN bei Aquiel im Forum oder bei @Nilibuk, @Margra, @Narmaeril, @Wenreflyn, @Maarit oder @Breoth im Spiel, um eingeladen zu werden. Einladerechte werden einerseits an Gildenleiter vergeben, deren Rollenspielgilde auf ESO-Rollenspiel.de vertreten ist, oder alternativ auch an weitere aktive Mitglieder der Community, die bereit sind uns bei der Neueröffnung der ESO-Rollenspielsammelgilde zu helfen. Meldet Euch auch hierfür bei Aquiel im Forum.

Die allianzspezifischen ESO-Rollenspiel-Gilden bleiben erstmal wie gehabt bestehen, ebenso wird in diese auf Wunsch noch eingeladen, da in der Community nach wie vor eine geteilte Meinung über deren Sinn und Zweck vorzuherrschen scheint und wir jedem die Option dazu lassen möchten.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Esseleth (20.07.2014), Margra (21.07.2014), Bonnylie (21.07.2014), Kira Antlerfox (21.07.2014), Skjarbrand (22.07.2014), Breoth (26.07.2014)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Juli 2014, 19:04

Noch einige weitere Anmerkungen zur ESO-Rollenspiel-Gilde:

- Die Gildenbank und der Gildenladen sind für jeden in der Gilde geöffnet.

- Die „Nachricht des Tages“ kann von jedem bearbeitet werden, um RP-Events anzukündigen. Bitte haltet euch dabei so kurz wie möglich, um alle relevanten Informationen unterzubringen.

- Die eigenen Spielernotizen stehen ebenso jedem zur Bearbeitung zur Verfügung. In diesen können relevante Dinge für das eigene Rollenspiel eingetragen werden, wie zum Beispiel vorhandene Rollenspiel-Charaktere, bespielte Örtlichkeiten, Projekte und dergleichen.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Breoth (26.07.2014)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 31. August 2014, 19:21

Es sind noch Plätze frei!

Aufgrund von aktuellen Anfragen, natürlich haben wir in der ESO-Rollenspiel Gilde noch Platz für Rollenspieler :) Ihr seid demnach herzlich Willkommen bei uns.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. Oktober 2014, 14:31

Kommt in die ESO-Rollenspiel Sammelgilde!

Mehr als die Hälfte aller Plätze sind vergeben, doch noch ist genug Platz für alle da! Egal ob alter Hase oder Frischfleisch, jeder ist herzlich Willkommen sich der ESO-Rollenspiel Sammelgilde anzuschließen, denn gemeinsam macht Rollenspiel einfach mehr Spaß ;)
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. November 2014, 20:30

Rollenspieler wo versteckt ihr Euch?

Kriecht aus Euren Löchern und schließt Euch der großen ESO-Rollenspiel Sammelgilde an!
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Linara (24.11.2014), Daglafor (25.11.2014)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. März 2015, 10:23

Hey ihr Rollenspieler da draußen! Wir haben noch ein gemütliches Plätzchen in der sammelgilde für euch frei!

Da wir gerade beim Thema wären: gibt es noch Leute, die gerne Einladerechte für die Gilde hätten?
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. August 2016, 00:01

An dieser Stelle nochmal ein kurzes Update von meiner Seite:

An uns wurde der Wunsch herangetragen den Offizierschannel allen Mitgliedern der Sammelgilde zur Verfügung zu stellen um eine Art Ausweichchannel für für spielinterne Spoiler zu haben.

Dieser Channel ist nun eingerichtet.

In diesem Sinne die Bitte an alle Mitglieder der Sammelgilde:
Nutzt den Channel wenn ihr spoilern wollt und lasst den normalen Channel bitte in Zukunft frei davon, nicht alle wollen gespoilert werden.

Danke!
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Golli (12.08.2016), mysticarla (12.08.2016), Angkuld (12.08.2016)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. Februar 2017, 14:59

Aus aktuellem Anlass nochmal der Hinweis an alle:

Da wir im Moment sehr viele neue Mitglieder bekommen sortiere ich regelmäßig in der Gilde aus um stets Platz für unsere Neuen zu haben. Dementsprechend sortiere ich einfach nach dem Online Status und entferne diejenigen von euch, die am längsten offline waren (anders ist es mir leider nicht möglich herauszufinden wer noch aktiv spielt und wer nicht).

Ich weiß dass es einige von euch gibt, die sich nie auf "online" stellen und dadurch als sehr lange "offline" angezeigt werden. Wenn ihr meinen "Entrümpelungsaktionen" nicht zum Opfer fallen wollt bitte ich euch darum, euch wenigstens kurz hin und wieder mal auf "online" zu stellen nur damit ich sehe, dass der Account wirklich noch genutzt wird.

Solltet ihr dazu nicht bereit sein, kann ich euch leider keinen dauerhaften Platz in der Gilde garantieren solange wir so viele Neuzugänge zu verzeichnen haben.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Skjarbrand (11.02.2017), Margra (11.02.2017), As3her (11.02.2017), Exorbitanz (11.02.2017), Celebringil (11.02.2017), Guffelbeere (11.02.2017), Toxem (11.02.2017), Jheranimus (12.02.2017), Tlalyth (16.02.2017)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. Juni 2017, 10:11

Ein weiterer Hinweis bezüglich der Sammelgilde.

Erfreulicherweise gibt es inzwischen zu viele schöne RP Projekte die alle in der Nachricht des Tages präsentiert werden wollen.

Daher möchte ich euch bitten uns dabei zu unterstützen und diese ein wenig aufzuräumen, so dass dort Platz für alle ist.
Falls ihr euch jetzt fragt wie ihr uns dabei unterstützen könnt so gibt es zunächst ein paar einfache Dinge:

- überprüft die Einträge auf Aktualität, eventuell gibt es ja das ein oder andere Projekt schon gar nicht mehr
- entfernt die Farbcodes für die Allianzen, so können wir Zeichen einsparen und schaffen damit eventuell schon den nötigen Platz
- versucht Abkürzungen zu verwenden wo es geht

Falls ihr weitere Vorschläge habt könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Vielen Dank für eure Mithilfe!
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ddr.Peryite (23.06.2017), Sturmfaust (23.06.2017), Narmaeril (23.06.2017), Skjarbrand (23.06.2017)

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Juni 2017, 10:41

Ich muss mich an dieser Stelle nochmal kurz einschalten.
Fangt bitte nicht an "wild" durch die Gegend nach irgendwelchen Ideen herumzueditieren. Die oben genannten Punkte haben immerhin schon geholfen ich paar mehr Zeichen zu gewinnen.

Wir sind im Hintergrund gerade dabei ein einheitliches System zu überlegen und zu testen. Gebt uns bitte die Zeit das auch vernünftig zu überlegen wie wir genug Raum für alle schaffen können. Wenn jetzt jeder nach seiner Idee dort anfängt erzeugt das nur Unmut bei anderen.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebringil (28.06.2017), As3her (28.06.2017), Narmaeril (28.06.2017)

admin

Administrator

Beiträge: 2

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

15

Freitag, 21. Juli 2017, 23:47

Die ESO-Rollenspiel-Gilde wird aufgelöst

Die ESO-Rollenspiel-Gilde wird aufgelöst

Die Rollenspiel-Gemeinschaft in ESO scheint unserem Empfinden nach weniger eine Gemeinschaft zu sein, als jemals zuvor. Vielleicht ist die Vorstellung, dass diejenigen, die nicht miteinander auskommen, sich darin so gut wie möglich aus dem Weg zu gehen versuchen auch etwas naiv. Aber wenn es das ist, dann ist es erstaunlich lange gutgegangen und man hat sich wohl irgendwie zusammengerauft und miteinander arrangiert … nur eben in letzter Zeit nicht mehr. Wir sind mittlerweile immer mehr zu der Erkenntnis gelangt, dass es das auch höchstwahrscheinlich nicht mehr wird.

Deshalb haben wir uns entschieden, die offizielle ESO-Rollenspiel-Gilde im Spiel aufzulösen. Deshalb sollten keine neuen Mitglieder mehr eingeladen werden und alsbald wird das auch nicht mehr möglich sein. Es existiert auch bereits wenigstens eine alternative Sammelgilde, die gerne in der ESO-Rollenspiel-Gilde Werbung für sich betreiben darf, wie natürlich auch jede andere (Sammel-)Gilde, und die ihre eigenen Regeln haben werden. Nach einer gewissen Übergangsphase wird die ESO-Rollenspiel-Gilde dann aufgelöst werden.

RP-Sammelgilden dürfen ab nun ganz normal im Gildenwerbungsforum für sich werben. Einladungswünsche müssten dort aber über PNs geschehen, da weiterhin nur der Themenersteller in einem Gildenwerbungsthema wird schreiben können.

Es tut uns für die Leid, die mit unserem offenen und unmoderierten Ansatz keine Probleme hatten und die auch die „Alle unter einem Dach“-Idee gut fanden. Aber für unsere Ruhe und Entspannung, die wir nach einem ausgefüllten Arbeitstag auch einfach mal haben wollen, ist es so das Beste. Das haben uns die letzten Wochen im Forum deutlich gezeigt.

Wichtiger Hinweis: Streitigkeiten, soziale Probleme und sonstiges Konfliktpotential aus jedwedem Gilden- oder sonstigem Channel gehören damit noch weniger ins Forum als zuvor. Entsprechend streng wird die Forenmoderation damit verfahren, sollte es vorkommen.

Aquiel & Peragan

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ddr.Peryite (21.07.2017), Tlalyth (22.07.2017), Gallowsbane (22.07.2017), mysticarla (22.07.2017), Theoderich von Nordwacht (22.07.2017), Sturmfaust (23.07.2017), Narmaeril (29.07.2017)

admin

Administrator

Beiträge: 2

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. Juli 2017, 14:04

Um einen verlustfreieren Übergang zu (einer) neuen Sammelgilde(n) zu ermöglichen und dem Wunsch der Mehrheit Rechnung zu tragen, besteht unsererseits folgende Planung einer Transfer-Lösung:

  • Kandidaten, die die Sammelgilde gerne leiten möchten, melden sich innerhalb einer Woche per PN bei Peragan (Letzter gültiger Tag: 29.07.17)
    • Vorschlag/Tipp: Es wäre vorteilhaft, im Vorfeld Einigungen zu treffen und sich bei jeweiligen Interessengruppen auf einen Kandidaten zu einigen


  • Es findet eine zweiwöchige Umfrage (Wahl der Kandidaten) bezüglich der Übernahme im Forum statt. Im Thema sollten nur die Kandidaten kurz erläutern, unter welchen Bedingungen und Regeln sie die Sammelgilde zu leiten gedenken

  • Vor Übernahme der Gilde wird der Name nach Wunsch des neuen Leiters geändert. Die Gilde soll nach unserem Wunsch nicht mehr „ESO-Rollenspiel“ heißen, da sie unabhängig von der Plattform geführt werden wird. Sie stellt lediglich den Mehrheitswillen der Community dar, so gut er ermittelt werden konnte. Daneben dürfen sich weitere Sammelgilden bilden und für sich werben, wie im Beitrag oben beschrieben.

  • Die Gilde wird vom neuen Leiter übernommen und von nun an nach dessen Regeln geführt werden.


Hinweis: Neuregistrierungen von Accounts im Forum sind für den Zeitraum bis zum Ende der Umfrage/Wahl ausgesetzt.

Aquiel & Peragan

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Vilvyth (22.07.2017), Tlalyth (22.07.2017), Deikan (22.07.2017), Elave (23.07.2017), Corentin (23.07.2017), Sturmfaust (23.07.2017), Angkuld (23.07.2017), Thranduill (27.07.2017)

Peragan

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Peragan« ist männlich

Beiträge: 856

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. August 2017, 19:14

Hallo allerseits,

die ehemalige ESO-Rollenspiel-Gilde wurde nun in eine neue und von der Plattform unabhängige RP-Sammelgilde unter der Leitung von Narmaeril überführt. Damit steht nun sämtlichen RP-Sammelgilden (wie natürlich auch weiterhin anderen Gilden) das Gildenwerbungsforum für ihre Werbung offen. Die Werbung unterliegt denselben Regeln dort, wie sonstige Gildenwerbung auch.

Aquiel & Peragan
"Es ist das Kennzeichen der "Elder Scrolls"-Reihe -
Es gibt nicht nur eine Wahrheit in der Welt. Jeder sieht die Dinge von seinem eigenen Blickwinkel aus."


- Lawrence Schick, Lead Loremaster

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ddr.Peryite (03.08.2017), Sen_ps (03.08.2017), Narmaeril (03.08.2017)