Sie sind nicht angemeldet.

Rae

Denker

  • »Rae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 312

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. August 2019, 16:42

Vampirclan (o.ä.) gesucht

1. Allgemeine Informationen
Spieler/Forumsname: Anraee/Rae
Ingame Name: Anraee
Fraktion: Ebenherzpakt
Rasse: Dunmer
Klasse: Nachtklinge

2. Charakterdaten
Vorname: Nys
Nachname: Alamvu
Geschlecht: Männlich
Herkunft: Vvardenfell
Geburtszeichen: unbekannt
Alter: unbekannt (mehr als 200 Jahre, etwas mehr als die Hälfte davon als Vampir)

3. Aussehen
Grösse: 1,85m
Haarfarbe: Weiß
Augenfarbe: meistens weiß-rot (So wie Phase 4 des Vampirs)
Gewicht: Ca. 90kg
Optische Besonderheiten: Spinnenbein-Narben an den Mundwinkeln, Morag Tong-Tätowierung am gesamten Oberkörper. Zudem erkennt man ihn immer deutlich als Vampir, da seine Haut die meiste Zeit über fast weiß ist und die Augen ebenso eindeutig zu einem Vampir gehören. Das zu verstecken ist ihm nur möglich, in dem er sich vollständig mit Kleidung verhüllt.

4. Sonstiges

Nys ist ein recht schwieriger Charakter. Ich würde ihn im Spektum der chaotisch neutralen Gesinnung einordnen. Für gewöhnlich respektiert er nichts und niemanden, wobei er da natürlich entsprechend die Konsequenzen frisst, wenns sein muss. Im Grunde tut er, was er will, bis es jemand schafft, ihn zu zügeln. Er wurde nicht freiwillig zum Vampir gemacht, daher hat seine geistige Gesundheit stark unter der Wandlung gelitten. Dennoch ist er in der Lage, rationale Entscheidungen zu treffen und ebenso bedeckt und vorsichtig bei seiner Nahrungsbeschaffung vorzugehen. Der Über"lebens"trieb hält ihn auf dem schmalen Grad zwischen Wahnsinn und Normalität, wobei es durchaus bestimmte Trigger gibt, die ihn überschnappen lassen können.
Sterbliche sind für ihn nichts anderes als Vieh, das dem Stillen seines Durstes dient. Dementsprechend hat er weder Symphatie noch Mitleid übrig für Sterbliche und erfreut sich sogar an deren Leid.

Er ist alchemistisch versiert, insbesondere was Gifte angeht, da seine Bisse giftig sind. Er wurde gewandelt vom Berne-Clan, die üblicherweise ihre Opfer erst durch einen Biss schwächen, um später zurückzukehren und ihr Werk zu Ende zu bringen. Nys experimentiert mit Giften, um seinen Bissen weitere (nicht tödliche) Effekte auf seine Opfer zu verleihen. Einfach zu seinem eigenen Vergnügen.

Ansonsten verfügt er über die für Vampire übliche immense Körperkraft, Schnelligkeit, enorm schnelle Selbstheilung und geschärfte Sinne. Tageslicht tötet ihn nicht, es schwächt ihn lediglich enorm (was bedeutet, dass er nur noch so stark wie ein gut trainierter Sterblicher ist, seine Schnelligkeit stark nachlässt und auch seine Fähigkeit lautlos zu schleichen nicht mehr ganz so lautlos ist) und fühlt sich unangenehm, teils schmerzhaft für ihn an. Entsprechend bevorzugt er natürlich die Nachtaktivität.
Er kämpft mit zwei Dolchen, wobei er sich im Kampf gern auch lebenskraftraubender Magie bedient, ebenso seiner Fähigkeit, sich für begrenzte Zeit in dunklen Nebel aufzulösen (was tagsüber nicht funktioniert).

Als Vampir ist er selbstverständlich stark Feuerempfindlich und wird leicht von Feuerschein geblendet, selbst kleine Flammen lösen schwere Verbrennungen bei ihm aus. Ebenso reagiert er extrem empfindlich auf Silber. Mit Silber zugefügte Wunden heilen nur sehr, sehr langsam und sind äußerst schmerzhaft für ihn. Allgemein fühlt sich Silber auf der Haut allein schon an wie ätzende Säure für Nys.


5. Was genau suche ich?


Ich suche im Prinzip einen Clan oder ähnliches, der sich an die Lore der Vampire in ESO weitestgehend hält, ohne aber in völlige OP-ness abzurutschen. Nys ist derzeit allein unterwegs in den Gebieten Himmelsrand und Morrowind, und kann daher dort überall anderen Vampiren begegnen.
Ich suche allerdings KEINE Gemeinschaften, in denen Sterbliche und Vampire gemeinsam friedlich vor sich hinleben. Auch suche ich KEINE Gemeinschaften, die den Fokus zu stark auf Gewalt oder gar E-RP legen. Ebenso bitte ich noch davon abzusehen, ihm nur um ihn zu töten zu begegnen. Auch wenn Vampire Freiwild sind, möchte ich ihn doch gern noch ein Weilchen spielen. Gefangenschaft in irgendeiner Form wäre natürlich dennoch möglich, nur wie gesagt, ich möchte ihn noch nicht gleich endgültig zu Molag Bal schicken lassen.

6. Was genau biete ich?

Ich biete einen Vampir, der sich möglichst nah an der Logik und Lore des Elder Scrolls Universums bewegt. Die oben aufgeführten Fähigkeiten mögen auf den ersten Blick sehr OP erscheinen, doch spiele ich grundsätzlich nicht alles aus, denn alles hat auch seinen Preis. Selbst bei einem Vampir. Ebenso versuche ich die Stärke meines Chars auf das RP-Umfeld auszurichten. Merke ich, dass jemand stark OP spielt und quasi unverwundbar ist, passe ich mich dementsprechend an... Genauso umgekehrt, wenn ich ihn in einer Umgebung spiele, die eher etwas "Underpowered" spielt.
Ebenso kann man von mir keine Einzeiler-Emotes erwarten im Regelfall. Ich schreibe im Romanstil, das bedeutet, dass meine Emotes zumeist mindestens 2 Blöcke umfassen.
Der Charakter ist nicht neu, ich habe ihn nun eine ganze Weile in einem kleinen Clan gespielt, entsprechend hat er einen Hintergrund und eine Geschichte, die ich auch nicht ändern oder weglassen werde.

Allerdings ist er ein Twink von mir und daher werde ich ihn nicht jeden Tag spielen können. Ein bis zweimal die Woche dürfte aber drin sein.

Bestehen Fragen, kann man mir die gerne stellen. :)
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016



Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rae« (10. September 2019, 16:32)


Rae

Denker

  • »Rae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 312

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. September 2019, 16:27

Das Gesuch ist noch immer aktuell. ^^
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016