Sie sind nicht angemeldet.

Aldmeri-Dominion Das Handelshaus Altanar

Amairgin

Denker

  • »Amairgin« ist männlich

Beiträge: 306

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

41

Samstag, 24. November 2018, 19:12

Wichtiges Schreiben aus dem Amt der Justiziare

Ein Bote in den Farben der Göttlichen Strafbehörde, deren Vertretung in Himmelswacht, bringt ein wichtiges Schreiben zum Handelshaus Altanar in Himmelswacht. Es wird darauf bestanden das Schreiben nicht einfach in ein Postfach zu legen sondern der Bote bleibt Anwesend bis die entsprechenden wichtigen Mitglieder das Schreiben entgegen nehmen.

Spoiler Spoiler

Ehrenwerte Mitglieder des Handelshauses Altanar, Liebe Freunde.
Die Dreistigkeit des Schwarzen Adlers hat ein weiteres Mal zugenommen. Damit Verbunden auch die Gefahren welche sich für Leib und Leben ergeben, sowie Sachwerte in Eurem Besitz. Diese Gefahr betrifft nicht nur jene Empfänger der Drohbriefe sondern Bürger und Gäste Himmelswachts und Auridon gleichermaßen.
Der Dreistigkeit dieser Gruppierung muss mit Geschlossenheit und Energisch entgegengetreten werden.

Aus diesem Grund berufe Ich eine Sonderbesprechung in den Räumen des Justiziariats ein. Für eine Absprache und weiteres Vorgehen bitte Ich das Handelshaus eine oder mehrere Vertreter am kommenden Loredas, den ersten Tag des Abendstern zur zwanzigsten Stunde in die Räumlichkeiten des Justiziariat zu entsenden.

Eine kurze Antwort und die Erwähnung der Namen richtet bitte an meine Person.

gez.
Brâen Agrach-Dyrr
Oberjustiziar zu Himmelswacht

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Narmaeril (25.11.2018)

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 947

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

42

Samstag, 8. Dezember 2018, 14:38

Loredas, 8. Abenddämmerung 2Ä 586
Die "Thosh Marha" der Altanari war seit diesem Sundas aus dem Hafen wie der fliegende Fisch mit Khajiitkopf ihrer Galionsfigur ausgeflogen und auf dem Weg nach Waldheim. Ravearilya stand heute am Kai mit Blick nach Osten und konnte nur hoffen dass das Wetter für ihre Gefährten und die Delegation der Magiergilde an Bord anhielt. Die Händlerin schüttelte amüsiert den Kopf bei diesem Gedanken... Welchen Handel hatten Kapitän Rhazhar und Magus Sadri ausgefochten, dass alte Feindschaften für die gemeinsame Reise beigelegt wurden? Erzählungen für die Rückkehr ihrer Freunde... Derweil hält die junge Altmer die Stellung in Himmelswacht und im Kontor. Zeit alte Freundschaften wieder zu pflegen...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Amairgin (08.12.2018), Sundown (08.12.2018), Deikan (08.12.2018)

Narmaeril

Geweihter

  • »Narmaeril« ist weiblich
  • »Narmaeril« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 947

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

43

Freitag, 21. Dezember 2018, 16:56

In den letzten Tagen dieses Jahres der zweiten Ära ist es ruhig und besinnlich rund um den Kontor des Handelshaus Altanar. Die Thosh Marha samt Kapitän Rhazhar und Mannschaft ist noch an der Küste des Valenwalds unterwegs und die Altmer Ravearilya ist in Abahs Landung auf Hews Fluch mit Geschäften eingespannt. So sieht man derzeit nur die Angestellten des Hauses ihren alltäglichen Aufgaben nachgehen. Der Khajiit Va'dir hält in Himmelswacht den Laden am Laufen.

44

Dienstag, 26. Februar 2019, 23:20

Ein Bosmer auf der Suche nach Beschäftigung

So das Handelshaus Altanar einen Briefkasten besitzt, werden die Herrschaften wohl alsbald einen halbwegs ordentlich zusammengefalteten Brief erhalten - aber auch ohne Briefkasten wird dieser sicherlich seinen Weg zum Handelshaus finden. Faltet man das Papier auf, fällt einem eine Schrift aus dünnen, langen Lettern ins Auge, die eng zusammengeschrieben sind.

Zitat

An die Verantwortlichen des Handelshauses Altanar;
oder wer auch immer dafür Zuständig ist,

Mein Name ist Belthion und ich bin auf der Suche nach Arbeit. Wie man so hört, könntet Ihr die Hilfe des ein oder anderen Abenteurers gebrauchen, ein Feld, auf dem ich mich bestens auskenne! Ich bin geübt mit dem Bogen im Kampf, auch kann ich jagen und das Tier verarbeiten - ich bin in der Lage, Leder auf bosmerart herzustellen.

So Ihr eine helfende Hand gebrauchen könnt, bitte ich um eine kurze Nachricht, wo, wann und mit wem ich sprechen soll. Man findet mich im Hause der Heilerin Shifa'asif.

Ehre der Königin,
Belthion

Amairgin

Denker

  • »Amairgin« ist männlich

Beiträge: 306

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 5. März 2019, 07:42

Ein Schreiben der Göttlichen Strafbehörde dem Amt der Justiziare zu Himmelswacht erreicht am heutigen Tirdas das Kontor des Handelshauses.Es ist ein ordentlich gefaltetes Pergament das dass Siegel der Behörde trägt.

Zitat

Brâen Agrach-Dyrr
Oberjustiziar der Göttlichen Strafbehörde zu Himmelswacht
Repräsentant und Vertreter des Thalmor auf Auridon

Ruhm und Ehre Euch Meister Va´dir und möge Zenithar´s Licht golden auf das Handelshaus hinab scheinen.

Bezugnehmend auf Euren letzten Aushang zum Erwerb oder Beihilfe zur Beschaffung diverser Materialien suche Ich nun das Gespräch mit Euch. Da ein Teil dieses Gespräches das Handelshaus Altanar im gesamten betrifft wäre es von Vorteil wenn ebenfalls Kapitän Rhaz an diesem Gespräch teilnehmen wird.
Bitte teilt mir einen Termin mit welcher vorzugsweise ausserhalb der Öffnungszeiten des Handelshauses liegt und an dem Ich mich zum oben genannten Gespräch im Kontor einfinden kann.

gez.: Brâen Agrach-Dyrr
Oberjustiziar zu Himmelswacht
Repräsentant des Thalmor auf Auridon

PS. Ungeachtet des notwendigen Gespräches ist es ohnehin bereits viel zu lange her das wir alle an einem Tisch gesessen haben und viele Dinge sind in der Vergangenheit geschehen der Folgen noch verarbeitet werden müssen.