Sie sind nicht angemeldet.

  • »NiriikSodving« ist weiblich
  • »NiriikSodving« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Mai 2018, 11:53

Xerxi's Drachenhöhlenatelier

Vorwort

Zitat


Öhm joa ich wollte mal auch einiges von mir zeigen, ich bin jetzt nicht die beste, aber versuche weiterhin eben mein bestes zu geben
was das zeichnen auf dem Papier so auch eben auf dem Pc.
Beruflich bin ich noch in einer Ausbildung, heißt mein Ziel ist es als festen Beruf mit leidenschaft eben mich auszutoben
was meine Kunst angeht xd Ich bin Jemand die hier und da eingies zeichnen kann, leider muss ich noch ein wenig
an meinen Humanoidischen Zeichnungen zu arbeiten :3 aber das wird sicherlich mit der Zeit.


Ansonsten zeichne ich eben wann ich Lust habe, also in Moment nur hobbymäßig und werde eben irgendwann mal schauen,
ob mein Hobby zum Beruf werden kann bzw. mein Traum.
Auf jeden Fall ist natürlich nicht alles gleich fertig, ich brauch manchmal Stunden um etwas wirklich hinzukriegen.
Am Meisten zeichne ich eben gerne Drachen, wie manche mich kennen würde.


Ich arbeite auch gerade daran einen Drachen aus Skyrim zu zeichnen, wie man Sie eben kennt,
aber eben nur den Kopf erstmal.
Ich hoffe, trotz das ich ein wenig eher bescheidener bin und kein Profi, das es einigen gefällt. Denn ja.. es wird nicht alles zu sehen sein was ich bis her gezeichnet habe. Sowohl auf dem Papier auch als am PC. Und ja ich nehme dann manches
gerne als Profilbild. Und ich gebe zu, das ich mir dabei manchmal Bilder anschaue wie ich es machen könnte..


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

  • »NiriikSodving« ist weiblich
  • »NiriikSodving« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Mai 2018, 12:05

Die Pokemon Abteilung..


Ich hatte hier einfach eine Schwäche wieder mal für Pokemon..
auch wenn ich da nicht der größte Fan bin, finde ich doch manche recht knuddelig


Ich find das Pokemon irgendwie.. auch in der normalen Form knuddelig, aber meine Laune war eben dazu

bereit ein paar von denen zu machen :3
Ansonsten gibt es natürlich noch Handzeichnungen auf Papier!



Die dauerten auch ein weilchen..Aber ich zeichne eben gerne so weil es mir sehr viel Spaß macht.
Natürlich sind das alles jetzt Zeichnungen von damals in einem großen Ordner gesichert..

Das habe ich tatsächlich, wie andere Sachen noch in der Schule in den Pausen gezeichnet.



Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Exorbitanz (23.05.2018)

  • »NiriikSodving« ist weiblich
  • »NiriikSodving« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Mai 2018, 12:11

Die Drachen Abteilung


Manche müssten schon dieses Profilbild eben kennen..

Ich zeichne eben so wie ich darauf Lust habe und wie weit,
manche Dinge sind noch nicht einmal wirklich fertig!

Aber vieles eben nur aus Spaß und Laune gemacht worden :3

Vieles habe ich noch als Ursprung gelassen, damit man sehen kann wie ich vllt gearbeitet haben könnte,
also z.B dies und das erstmal gespeichert und dann auch mal am nächsten Tag weiter gearbeitet.

Und so kann man eben kleinere Schritte etwas beobachten, wie langsam etwas entsteht.


Und am Ende vielleicht aussehen könnte.


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

  • »NiriikSodving« ist weiblich
  • »NiriikSodving« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Mai 2018, 12:18

Kunterbunt gemischt


Ja, ich klopfe mir auch manchmal selber auf die Schulter für die ganzen Sachen die ich eben kann.

Vieles ist natürlich aus Sendungen oder Spielen, aber hey!

Ich hatte Laune meinen eigenen Charakter aus Breath Of The Wild zu machen.

Und eben noch etwas mehr zu vervollständig, nichts ist perfekt. Niemand ist perfekt.

Selbst diesen Kerl aus One Piece habe ich am Anfang nicht direkt hin gekriegt.


Noch den süßen kleinen Simba den viele kennen müssten, war keine leichte Sache!
Ja ich habe ihn mit 10 Jahren gemalt / gezeichnet. xd


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

Rae

Denker

Beiträge: 238

Gilde: Faroth Tong, Rollenspielgilde

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juni 2018, 14:12

Bist du offen für Kritik und Tipps?
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celestia Aviesta (18.06.2018)

  • »NiriikSodving« ist weiblich
  • »NiriikSodving« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Juni 2018, 17:37

Ja bin ich :3


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

Rae

Denker

Beiträge: 238

Gilde: Faroth Tong, Rollenspielgilde

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Juni 2018, 12:29

Erst eine Frage: Welches Programm nutzt du zum Zeichnen und zeichnest du mit der Maus?

Wenn du mit der Maus zeichnest, würde ich dir raten, auf ein Grafiktablett umzusteigen. Die sind teilweise gar nicht mal so teuer und für den Anfang muss es ja nicht gleich ein Cintiq sein. Wichtig ist nur eines, das Druckempfindlichkeit hat.

Dann zu dem Programm. Das sieht aus, als würdest du Gimp benutzen? Ich würde dir ein Zeichenprogramm empfehlen wie zum Beispiel Paint Tool Sai oder Krita (das ist sogar kostenlos).
Mit so einem Programm und einem Tablet kannst du viel bessere Outlines ziehen, denn die Bilder sehen bisher aus, als würdest du auf sehr kleiner Auflösung ohne Druckempfindlichkeit arbeiten. Die Linien sind leider sehr verpixelt und sehen etwas zu dick und statisch aus. Auch musst du mit einem Zeichenprogramm und Tablet nicht die Ausfüllen-Funktion nutzen und einzelne Pixel korrigieren, sondern kannst eben richtig malen damit.

Dann empfehle ich dir ein paar Tutorials, da ich zum Beispiel an dem Wolf sehe, dass du zu dem typischen Anfängerfehler des sogenannten "Pillow-Shadings" neigst. Allerdings weiß ich gerade nicht, wie gut du in englisch bist, denn die Tutorials von Youtube, die ich kenne, sind alle auf Englisch. ^^ Wenn dir das nichts ausmacht, verlinke ich dir gern ein paar.
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celestia Aviesta (17.07.2018)

  • »NiriikSodving« ist weiblich
  • »NiriikSodving« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Juli 2018, 12:11

Erst eine Frage: Welches Programm nutzt du zum Zeichnen und zeichnest du mit der Maus?

Wenn du mit der Maus zeichnest, würde ich dir raten, auf ein Grafiktablett umzusteigen. Die sind teilweise gar nicht mal so teuer und für den Anfang muss es ja nicht gleich ein Cintiq sein. Wichtig ist nur eines, das Druckempfindlichkeit hat.

Dann zu dem Programm. Das sieht aus, als würdest du Gimp benutzen? Ich würde dir ein Zeichenprogramm empfehlen wie zum Beispiel Paint Tool Sai oder Krita (das ist sogar kostenlos).
Mit so einem Programm und einem Tablet kannst du viel bessere Outlines ziehen, denn die Bilder sehen bisher aus, als würdest du auf sehr kleiner Auflösung ohne Druckempfindlichkeit arbeiten. Die Linien sind leider sehr verpixelt und sehen etwas zu dick und statisch aus. Auch musst du mit einem Zeichenprogramm und Tablet nicht die Ausfüllen-Funktion nutzen und einzelne Pixel korrigieren, sondern kannst eben richtig malen damit.

Dann empfehle ich dir ein paar Tutorials, da ich zum Beispiel an dem Wolf sehe, dass du zu dem typischen Anfängerfehler des sogenannten "Pillow-Shadings" neigst. Allerdings weiß ich gerade nicht, wie gut du in englisch bist, denn die Tutorials von Youtube, die ich kenne, sind alle auf Englisch. ^^ Wenn dir das nichts ausmacht, verlinke ich dir gern ein paar.



Ich war in letzter Zeit bisschen Privat beschäftigt sorry,
aber ja ich benutze in Moment noch GIMP in Moment und wollte mir eben noch ein anderes Programm zu legen.
Na dann werde ich das mal benutzen, vielen dank für den Tipp auf jeden Fall :) und ich bin die beste in meiner Klasse
gewesen was English angeht, also habe ich damit keine Probleme :D aber trotzdem vielen dank für alles


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

  • »Celestia Aviesta« ist weiblich
  • »Celestia Aviesta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Oktober 2018, 20:34

Zitat


Ich hab mal wieder ein wenig meine Kleine Frust raus gelassen und beim malen mein Herz aber besonders
ganz dolle ausgeschüttet. Das sind Tarius und Celestia in Ihrer Drachenform :3 Ich hab schon das nächste in Arbeit,
da es mir halt sehr gut tut mein Herz auszuschütten beim zeichnen..




Das ist Fiona als Drachling, jajaja die Flügel fehlen "Mimimimimiii" na und?
Dann sieht man die eben nicht wenn Sie auf den Rücken liegt!
Nobody is perfect eben.. ich lass meine Gefühle eben beim Zeichnen gerne raus
damit ich mich wieder beruhige..und Andere kriegen eben nur die Wand zu spüren.

^^ Na gut Schwamm drüber, also es ist auf jeden Fall noch nicht ganz fertig :)
Es soll darstellen das Sie in einer Wiege liegt xd und ja ich bin in Moment bissig..
deshalb herrscht hier bitte erstmal Ruhe bevor was wieder los geht..






Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".