Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 29. September 2018, 20:36

[PC] Die Suche nach der Eierlegendenwollmilchsau

Hallo werte TESO-Rollenspiel-Community!

Vor langer Zeit war ich ganz schön gehypt von TESO und habe die Beta in vollen Zügen genossen. Mit Release flaute mein Interesse leider drastisch ab - heute weiß ich nicht mehr genau, warum - und so kehrte ich dem Spiel viel zu schnell den Rücken. Nachdem ich nun einige Jahre erstens viel weniger gespielt habe und zweitens vergeblich auf der Suche nach einem passenden MMORPG war, wollte ich TESO nun wieder eine Chance geben. Und siehe da, seit einigen Wochen gefällt es mir wirklich gut! Da für mich MMO aber immer auch RP bedeutet hat, so habe ich mich nun dazu entschieden, aktiv Anschluss zu suchen.

Kurz zu meiner Person: Mittlerweile bin ich fortgeschrittenen Alters (Ü-30-Party, hurra!), beruflich und familiär verpflichtet und daher leider nur noch begrenzt online unterwegs. Das war früher anders, als ich von DAoC über SWG, EQ2, Rift, SWTOR bis zu GW2, BnS oder TERA einiges über Jahre gespielt, anderes kurz ausprobiert habe. An MMOs hat mir schon immer das Erkunden der Welt und das Füllen der selbigen mit eigenen Geschichten gefallen, aber auch PvE-Content reizt mich bis zu einem gewissen Grad. Darüber hinaus spiele ich seit meinem 15. Lebensjahr DSA, aber auch dies in den letzten Jahren unregelmäßig und nicht mehr so intensiv. Von Rollen- und Computerspielen abgesehen bin ich gerne draußen unterwegs, laufend, bergwandernd und vor allem mit dem Mountainbike. Dies alles führt dazu, dass MMO-Gaming für mich ein Hobby neben vielen anderen ist und meine Online-Zeiten daher variieren.

Daher suche ich nun nach einer Gilde, die einen Platz für einen Casual-Spieler mit Interesse an Rollenspiel und PvE hat. Der zugleich aber nicht mehr viel Ahnung von Spielinhalten und Mechaniken, dafür umso mehr Fragen hat. Für die Gildensuche kommt erschwerend hinzu, dass ich mit meinem Charakter Mimei Be'Rith (Link folgt, wenn im Lexikon freigegeben) gerne Crime- oder Söldner-RP im Ebenherz-Pakt oder dem Dolchsturz-Bündnis betreiben würde.
Für Hinweise auf diese Eierlegendewollmilchsau unter den Gilden bin ich schon im Voraus dankbar.

Viele Grüße,
Mimei

Rae

Denker

Beiträge: 238

Gilde: Faroth Tong, Rollenspielgilde

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. September 2018, 21:16

Wie wäre es für den RP-Teil mit der Sammelgilde? ;) Wobei da auch in Sachen PvE viel geholfen wird. http://eso-rollenspiel.de/index.php?page…d&threadID=3447
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016




3

Samstag, 29. September 2018, 21:34

Danke für den Hinweis auf die Rollenspielgilde, diese ist durchaus interessant.
Dennoch suche ich auch absichtlich nach einer "richtigen" Gilde mit einem gemeinsamen Thema und mehr Kontakt.

Rae

Denker

Beiträge: 238

Gilde: Faroth Tong, Rollenspielgilde

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. September 2018, 21:47

Nun, du kannst in 5 Gilden gleichzeitig sein. Da das Forum hier sich hauptsächlich um Rollenspiel dreht ,wirst du hier auch hauptsächlich nur Rollenspielgilden finden. Warum die Sammelgilde keine "richtige" Gilde ist für dich, erschließt sich mir gerade nicht wirklich. ^^
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016




5

Samstag, 29. September 2018, 23:32

Das war nicht despektierlich in Bezug auf die Sammelgilde gemeint.
Soweit ich deren Konzept verstanden habe, ist sie als projekt- und gildenübergreifende Interessensgemeinschaft angelegt und das finde ich sehr begrüßenswert.
Jedoch würde ich es bevorzugen, einer kleineren Gilde mit einem klareren Thema beizutreten - die Sammelgilde kann doch dabei eine gute Ergänzung sein?
Dass der Fokus hier in der Community auf RP liegt, ist mir schon klar. Darum suche ich auch hier und nicht z.B. auf fb - dennoch würde ich gerne PvE-Inhalte mit einbeziehen können.

Vilvyth

Gelehrter

  • »Vilvyth« ist männlich

Beiträge: 822

Gilde: -

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. September 2018, 07:48

Das war nicht despektierlich in Bezug auf die Sammelgilde gemeint.
Soweit ich deren Konzept verstanden habe, ist sie als projekt- und gildenübergreifende Interessensgemeinschaft angelegt und das finde ich sehr begrüßenswert.
Jedoch würde ich es bevorzugen, einer kleineren Gilde mit einem klareren Thema beizutreten - die Sammelgilde kann doch dabei eine gute Ergänzung sein?
Dass der Fokus hier in der Community auf RP liegt, ist mir schon klar. Darum suche ich auch hier und nicht z.B. auf fb - dennoch würde ich gerne PvE-Inhalte mit einbeziehen können.


Die Rollenspielsammelgilde ist tatsächlich dazu gedacht als RPler schneller Anschluss zu finden und für Events z.B. die Ankermethode verwenden zu können. Siehe

Kurzer RP Guide Punkt 14 Bestimmte Aspekte von ESO bzgl. Rollenspiel

Tatsächlich ist die Gilde wie du schon sagst eine Gute aber hier in ESO sogar nicht unwichtige Ergänzung für das man einen Gildenplatz opfern sollte aber nicht muss. Bei Projekten/Gilden die bestimmten Themen folgen solltest du hier mal schauen:

Allianzübergreifend Projektliste

Allerdings stehen da auch Projekte mit drin die nicht an Gilden gebunden sind. Was den Pve Part angeht wurde von der Sammelgilde bislang regelmäßge Raids organisiert. Und viele Rp Gilden sind auch im Pve aktiv. Ansonsten schadet es nicht auch für Pve eine Extra Gilde zu suchen. Für ESO ist es am besten wenn man:

1 Gildenslot RP Sammelgilde
2 Gildenslot RP Gilde
3. Gildenslot Pve Gilde
4. Gildenslot PvP Gilde/Handelsgilde
5 Gildenslot Handelsgilde

In Betracht zieht.
Projektliste
Projekt Meldestation
Kurzer RP Guide für Neulinge und RP Interessierte

Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trillogie)

7

Sonntag, 30. September 2018, 13:18

Vielen Dank für die genauere Beschreibung der Rollenspielsammelgilde.
Vielleicht liegt mein Problem mit der Gildensuche darin begründet, dass ich noch keine Erfahrungen mit diesem parallelen Gildensystem habe, in dem man sich für jedes Interesse eine eigene Gilde wählt - anstatt eine Gilde mit allen gemeinsamen Interessen.