Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aquiel

Geek Girl

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 931

Gilde: Fraktion13

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:18

Übergabe der Projektleitung

Ich habe mich immer gefragt ob es je zu dem Post kommen wird der gleich hier folgt. Jetzt da der Tag gekommen ist kenne ich die Antwort.

Nach reiflicher Überlegung habe ich beschlossen mich bei ESO-Rollenspiel mehr in den Hintergrund zurückzuziehen. In diesem Sinne übernimmt Peragan ab sofort die inhaltliche Leitung der Seite. Ich werde weiterhin im Hintergrund aktiv bleiben um mich um technische Angelegenheiten kümmern. Alle wichtigen Entscheidungen werden auch nach wie vor von uns zusammen getroffen werden. Da für uns von Anfang an fest stand entweder gehen wir beide oder keiner ist es nur logisch dass ich nicht komplett gehe, da wir euch die Plattform natürlich weiterhin zur Verfügung stellen wollen.

Bevor diverse Gerüchte über die Gründe aufkeimen möchte ich Sie euch selbst darlegen. Es hat nichts wie viele bestimmt annehmen würden mit den kürzlichen Unruhen zu tun. Im Gegenteil, dass nicht immer eitler Sonnenschein sein wird war mir von Anfang an klar. Wenn man damit nicht zurecht kommt sollte man es gleich bleiben lassen.

Die Gründe für meine Entscheidung sind eigentlich viel unspektakulärer. Ich bin der Meinung um eine Community möglichst gut nach Aussen hin vertreten zu können sollte man das Spiel auch spielen. Ich habe für mich persönlich allerdings eine Eso Pause eingelegt, da mich aktuell einfach andere Spiele mehr in ihren Bann ziehen.

Weiterhin hat es der ein oder andere vielleicht auch schon mitbekommen dass ich für ein zukünftiges Spiel angefangen habe eine Rollenspiel Community aufzubauen. Ich habe mit euch allen zusammen jede Menge gelernt so dass ich mit meinen Erfahrungen jetzt neue Projekte unterstützen möchte.

Ihr werdet mich also nicht komplett von der Bildfläche verschwinden sehen ;)

Was wird sich jetzt für euch ändern? Eigentlich gar nicht mal so viel. Natürlich sollt ihr jetzt Peragans Türe anstelle von meiner einrennen aber auch hier kann ich euch versichern dass seine Türe stets so offen für euch sein wird wie es meine war.

Da wir wie schon beschrieben die wichtigen Entscheidungen ohnehin weiter gemeinsam treffen werden ist ab jetzt lediglich er derjenige der euch dann die Entscheidungen übermittelt und die Verantwortung trägt. Kleinere Entscheidungen wird er zukünftig alleine treffen so wie ich es eben auch gemacht habe. Ich selbst werde mich auch weiterhin im Forum tummeln und im Hintergrund mitlesen. Wer mich erreichen mag der wird das nach wie vor noch genauso können.

Abschließend möchte ich mich noch für euren Support all die Jahre über bedanken. Wir sind gemeinsam durch Höhen und tiefen gegangen und haben uns bis jetzt nicht unterkriegen lassen. Vielen Dank an alle die geholfen haben all das hier aufzubauen und am Leben zu halten.

Ich hätte als ich damals mit der Idee um die Ecke kam nie gedacht, dass wir mal mehr als 2000 Leute hier haben werden. Damit habt ihr mich wirklich überrascht! Es ist wirklich schön zu sehen dass die ganz kleine Seite mit wir vor einigen Jahren gestartet sind zu einer Community angewachsen ist die inzwischen vielen Rollenspielern ein zu Hause bietet.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Narmaeril (12.10.2017), Morlana (12.10.2017), Angkuld (12.10.2017), As3her (13.10.2017), Janda (13.10.2017), Feuersucherin (13.10.2017), ddr.Peryite (13.10.2017), Spiffypurse (13.10.2017), Vilvyth (13.10.2017), Corentin (13.10.2017), Sturmfaust (13.10.2017), Tlalyth (13.10.2017), mysticarla (13.10.2017), Llynya (14.10.2017), Katinka12 (14.10.2017), Jassillia (16.10.2017), Iylivarae (16.10.2017), Venduril (16.10.2017), Brillstein (08.11.2017)

2

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:44

Na dann zuallererst (gesteigerter Superlativ) danke Peragan und als zweiterstes Glüschwunsch! Zusammen mit ebenso einem Danke an Aquiel für v.a. all dem von dem ich nie erfahren werde. Ich denke, das war einiges an Arbeit und gute Gildenleitung (incl. diesem erklärenden Post).

Btw, was für ein anderes Spiel?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lunatis (13.10.2017)

3

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:47

Na dann zuallererst (gesteigerter Superlativ) danke Peragan und als zweiterstes Glüschwunsch! Zusammen mit ebenso einem Danke an Aquiel für v.a. all dem von dem ich nie erfahren werde. Ich denke, das war einiges an Arbeit und gute Gildenleitung (incl. diesem erklärenden Post).

Btw, was für ein anderes Spiel?

Frag doch nicht sowas! ;)
Charakter
Aufenthaltsort
Andralina Direnni
Riften, Rift
Bonnadea
Himmelswacht, Auridon
Kuna Winterstätte
Irgendwo in Steinfälle
Unia Herbstweide
Auridon, Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit
Centurio Iulia Tarquinia
Sturmfeste, Schattenfenn
Ivela Drelen
Gramfeste, Deshaan
Yrin Kingsley
Dolchsturz, Glenumbra

4

Freitag, 13. Oktober 2017, 07:37

Danke , dass du dir die all die Jahre Mühe gemacht hast, die eso Rp community unter einem Banner versammelt und eine Plattform für sie geschaffen hast.
Viele nehmen es als selbstverständlich, aber man sollte die Arbeit nicht unterschätzen, die ein solcher Projektleiter hat.

Und danke , dass du das Projekt in fähige Hände abgibst, und nicht einfach beendest.

Viel Spaß und Erfolg mit dem neuen Projekt / Spiel.
Bilderquellen: turkill.deviantart.com / char-portraits.tumblr.com / thedockyards.com

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lunatis (13.10.2017), Tlalyth (13.10.2017), mysticarla (13.10.2017)

Vilvyth

Gelehrter

  • »Vilvyth« ist männlich

Beiträge: 702

Gilde: -

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Oktober 2017, 12:40

Danke für die Arbeit die ihr geleistet habt mit der Com Seite. Immerhin bleibt sie erhalten das ist das wichtigste. Viel Spaß Aquiel bei deinem zukünftigen Spiel, welches es auch immer ist. Ich denke jeder wechselt mal das Spiel oder braucht mal eine Pause. Ein völlig normaler Vorgang. Erinnerungen bleiben.
Projektliste
Projekt Meldestation

Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trillogie)