Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. Januar 2013, 20:52

Rollenspiel klar, aber in welcher Sprache?

Angeregt durch eine Diskussion in einem englischen Forum möchte ich auch hier das Thema zur Diskussion stellen.

In welcher Sprache werdet ihr rollenspielen oder auch eure Kommandos im PVP geben?

Glaubt man den allgemeinen Stimmen, so ist es doch für viele einfacher und angenehmer in der eigenen Muttersprache zu spielen und so befürchten nun viele ein grosses Durcheinander im Spiel.
Wie spreche ich mein Gegenüber an? Viele wollen sich auch am Abend nach Feierabend einfach nicht mehr anstrengen und um ein sauberes Englisch bemühen, anderen können es vielleicht auch nicht und wiederum andere trauen sich vielleicht einfach nicht auf Englisch weil sie denken es wäre zu schlecht (oder man wird falsch verstanden weil man einfach den richtigen Begriff nicht kennt), oder können es sogar tatsächlich ganz einfach nicht.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Peragan

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Peragan« ist männlich

Beiträge: 870

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Januar 2013, 23:20

Ich werde es wohl vorziehen, auf Deutsch zu rollenspielen. Über Kommandos im PvP bin ich mir noch nicht im Klaren, da ich noch überhaupt nicht weiß, wie da die Spieleraufteilung geschehen soll und ob man grundsätzlich bunt gemischt spielt.

Es ist ähnlich wie du sagst. Solange es nur darum geht, sich auszudrücken, einen Inhalt zu vermitteln, mag das (bei mir) im Englischen noch funktionieren. Wenn es aber darum geht, Eigenheiten und Eigentümlichkeiten irgendeiner Art konstant durchzuhalten (und dann möglicherweise noch verschiedene mit unterschiedlichen Charakteren) und wiederzugeben, stelle ich mir das schon schwierig vor. Ich glaube, bei jedem, der dem Englischen nicht wie seiner Muttersprache mächtig ist (oder bei dem sie es tatsächlich ist ;)), führt es unweigerlich zu irgendeinem Verlust an Tiefe in der Ausdrucksweise und damit auch im Rollenspiel. Und das fände ich gerade bei so einem ausgearbeiteten und tiefgründigen Hintergrund schade.
"Es ist das Kennzeichen der "Elder Scrolls"-Reihe -
Es gibt nicht nur eine Wahrheit in der Welt. Jeder sieht die Dinge von seinem eigenen Blickwinkel aus."


- Lawrence Schick, Lead Loremaster

Rhavar

Geselle

  • »Rhavar« ist männlich

Beiträge: 94

Gilde: Amaraldane, Rollenspielgilde

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Januar 2013, 12:03

Also ich würde Rollenspiel auch auf Deutsch vorziehen, im PvP kann man immer noch auf Englisch zurückgreifen wenn es nötig sein sollte.

4

Montag, 14. Januar 2013, 18:32

Mir egal ob deutsch oder englisch , Hauptsache verständlich

Vandil / Gargul




5

Montag, 14. Januar 2013, 20:57

Ich fände RP in deutscher Sprache schöner, da ich mich damit besser ausdrücken kann.
Ich mag die englische Sprache gerne, aber da fehlen mir doch die Feinheiten
um mich so auszudrücken, wie ich es gerne möchte.

6

Dienstag, 15. Januar 2013, 07:41

Da englisch meine eigentliche Muttersprache ist, mache ich natürlich auch gern in englisch RP. Meistens jedoch finde ich die deutschen RP coms einfach irgendwie herzlich, keine Ahnung wie ich das ausdrücken soll, jedenfalls hats mir bisher bei den deutschsprachigen gut gefallen^^...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raven« (15. Januar 2013, 08:50)


7

Dienstag, 15. Januar 2013, 17:22

So lange sich deutschsprachiges Rollenspiel anbietet, werde ich wohl erst einmal dabei bleiben. ^^ Bin in der Hinsicht eigentlich ganz guter Dinge.

8

Dienstag, 15. Januar 2013, 18:45

Mal schauen wie das letztendlich zu Release mit dem oder den Megaserver(n; für EU / US?) funktionieren wird. Ansonsten habe ich auch kein Problem damit, auf Englisch RP zu betreiben, da ich das vorher schon Jahre in einer internationalen Community getan habe.

Vexaris

Denker

Beiträge: 515

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Januar 2013, 19:17

Rollenspiel in Deutsch. Mehr muss ich da nicht schreiben.

Avatar made by Klott, Signatur made by Nysha
fragili quaerens illidere dentem, offendet solido. - Horaz, Satires


Alaric

Denker

  • »Alaric« ist männlich

Beiträge: 277

Gilde: Aru Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. Januar 2013, 13:50

Rollenspiel führe ich klar auf Schriftdeutsch. Wenn es sich anbietet, kann ich auch auf Englisch spielen, aber ich glaube nicht, dass es dazu kommen wird. Was PVP betrifft (welches ich eigentlich nur OOC spielen werde) werde ich mich der Mehrheit beugen und jene Sprache wählen, die für alle verständlich ist. In EVE-Online haben wir Kommandi nur auf Englisch gegeben.

11

Mittwoch, 16. Januar 2013, 15:27

Rp: deutsch
Mehr gibts da nicht zu sagen
And remember, it all depends on the perspective!

Kara

Novize

  • »Kara« ist weiblich

Beiträge: 1

Gilde: Outpost 7

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Januar 2013, 14:50

Ebenfalls in deutsch :)
Outpost7.de

13

Mittwoch, 30. Januar 2013, 15:19

So denn rein deutsche Server vorhanden sind auch auf deutsch.

Ich habe auch mit Englisch kein Problem und schon in englischsprachrigen Gilden/Clans gespielt,
aber wenn ich hin- und herwechseln muss schreibe ich irgendwann beides in einem Satz, das ist doof.

Anderer Sprachen bin ich ohnehin nicht mächtig.

Anahid

Geselle

Beiträge: 121

Gilde: -

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. Januar 2013, 15:25

Ich werde wohl nur in deutsch RP betreiben. Mein Englisch ist nicht so gut, als das ich mich dementsprechend ausdrücken könnte.

15

Mittwoch, 30. Januar 2013, 15:40

Solange, wie es auf deutsch geht,mach ich es auch
And remember, it all depends on the perspective!

Pacu

Novize

  • »Pacu« ist männlich

Beiträge: 29

Gilde: Schwarzwolfklan

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. Januar 2013, 16:11

Ganz klar, in deutsch. :)

17

Mittwoch, 30. Januar 2013, 19:33

Deutsch.

Warum kein Englisch oder gar Französisch?

<- Mein Englisch ist grottig.
<- Mein Englisch ist sogar ziemlich grottig.
<- ... zu Französisch kann ich nur sagen, ich hasse diese Sprache.
Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde. - Albert Einstein

Striptease ist Anatomieunterricht mit Musik. - Frank Sinatra

Vexaris

Denker

Beiträge: 515

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. Januar 2013, 19:40

... zu Französisch kann ich nur sagen, ich hasse diese Sprache.

Wie jeder vernünftige Mensch, wage ich zu behaupten.

Avatar made by Klott, Signatur made by Nysha
fragili quaerens illidere dentem, offendet solido. - Horaz, Satires


19

Mittwoch, 30. Januar 2013, 19:47


Zitat von »Minordus«



... zu Französisch kann ich nur sagen, ich hasse diese Sprache.

Wie jeder vernünftige Mensch, wage ich zu behaupten.

Könnte man so sagen, ja. Allerdings habe ich diese Sprache als Zweitsprache gewählt .. dafür könnt ik mich immer noch treten.

Mehrmals. ^^
Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde. - Albert Einstein

Striptease ist Anatomieunterricht mit Musik. - Frank Sinatra

20

Mittwoch, 30. Januar 2013, 20:21

... zu Französisch kann ich nur sagen, ich hasse diese Sprache.

Wie jeder vernünftige Mensch, wage ich zu behaupten.
Ich mag die Franze...
And remember, it all depends on the perspective!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peragan« (30. Januar 2013, 20:51) aus folgendem Grund: Provokation gelöscht