Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Feuersucherin

Gelehrter

  • »Feuersucherin« ist weiblich

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

Einträge im Lexikon: 3

  • Nachricht senden

Donnerstag, 17. November 2016, 20:20

Kurzbeschreibung

Alchemistin & Adeptin der Magiergilde

Artikel



Saheejar ist eine junge Khajiit, die seit einiger Zeit als Adeptin der Magiergilde auf Auridon lebt. Ihr Fachgebiet ist die Alchemie, die sie mit großer Hingabe und Experimentierfreude betreibt.
Unter Maga Varlais Silinaen schloss Saheejar sich im Jahr 583 der Magiergruppe in Grünwasserbucht an, ist seit kurzem aber mit ihren Kollegen nach Himmelswacht übergesiedelt. Seitdem soll sie mehrfach in Ermittlungen des örtlichen Thalmor verstrickt gewesen sein, darunter einmal auch als Opfer eines Überfalls im Hafen, der für einiges Aufsehen (und eine öffentliche Verhandlung) sorgte. Auch mit Andralina Direnni wird sie ab und zu in Verbindung gebracht - man munkelt sogar, die Adelige soll sie im Rahmen einer behördlichen Anhörung als Rechtsbeistand vertreten haben.

Alter: circa 25
Aussehen: graues Fell mit dunklen Flecken, himmelblaue Augen (Suthay-raht)
Sprechweise: ungewöhnlich klare und gehobene (manche würden wohl sagen, übertrieben affektierte) Sprechweise für eine Khajiit; folgt in manchen Fällen nicht den khajiitischen Grammatikregeln
Besonderheiten: leidenschaftliche Naturkundlerin und Kapuzenträgerin, große Bewunderin altmerischer Kultur & Umgangsformen sowie der schönen Künste

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com