Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

Einträge im Lexikon: 16

  • Nachricht senden

Samstag, 8. Juli 2017, 20:03

Kurzbeschreibung

Skrava die Kriegerskaldin; Wächterin von Jernheim

Artikel




- Skrava die Kriegerskaldin -
- Wächterin von Jernheim -



~*~

Rau zerschneidet der Kiel Nordens Meer
Und ich stehe am Bug in dieser Nacht
Und ich bete zu Nordmutter Kyne
Dass sie in Jernheim über Euch wacht

Die Segel bläh'n sich in den Winden
Und ich sing' jede Nacht von Euch allein
Und ich denke an Jernheims Feuer und Hallen
Und daran wieder bei Euch zu sein

- Skrava Hildrasdottir -

~*~

1. Allgemeine Informationen


Skrava, die man die Kriegerskaldin nennt, ist die Wächterin Jernheims. Als Huskarl des im Paktheer dienenden Thanen Sjolfur Felsaxt erfüllt sie ihre Eide, indem sie all ihre Kraft dem Schutz der gemeinsamen Heimat widmet. Unter den ihrigen gilt sie als kampferfahren und gnadenlos, als Jägerin, die Jernheims Feinde gemeinsam mit ihren Kriegern und ihren Hunden zu Tode hetzt.
Jonna Felsaxt, Alsuna Eisenseite, Bjarka Sturmwort und Svana Bärenpranke sind ihre engsten Waffenschwestern. Das Band zwischen ihnen gilt als so eng, dass es beinahe an ihren Schwur dem Thanen gegenüber heran reicht.

2. Charakterdaten


Forumsname: Margra
Ingame Name: @Margra / Skrava
Klasse: Templer / Zauberer
Vorname: Skrava
Nachname / Rufname: die Kriegerskaldin; Wächterin von Jernheim
Geschlecht: Weiblich
Volk: Nord
Herkunft: Jernheim
Allianz: Ebenherz-Pakt
Geburtszeichen: Die Liebende
Alter: ~ Mitte / Ende 20

3. Charakterbeschreibung und kurzer Hintergrund


Hochgewachsen. Kraftvoll. Grimmig.
Das wären wohl die Worte der Wahl, müsste man Skrava mit Dreien beschreiben, und damit entspricht sie wohl vielem, was man sich unter einer Nord vorstellt. Lang ist ihr (scheinbar) mit Asche, Kreide oder Kalk gebleichtes Haar, stets zu grob geflochtenen Zöpfen gebunden und verfilzt. Dunkle Strähnen erkennt man allerdings immer wieder dazwischen. Seit einer Handvoll an Monaten hat sie ihre Kopfseiten beide kahl geschoren, um Knotenmuster und Antlitz des Bären in ihre Haut stechen zu lassen. Perlen aus beschnitzten Knochenstücken hat sie zudem in ihr Haar geflochten, so dass diese gegeneinander schlagen, reißt der Wind an ihnen. Aus ihrem oftmals viel zu ernsten Gesicht stechen zunächst die grünen Augen hervor, die der Welt entgegen lodern, als würden sie alles und jeden herausfordern wollen - gleichwohl ob bei Tag oder Nacht.

Eine schwere Rüstung oder robuste Reisekleidung trägt sie am Leibe, mit Fell besetzt und Brennereien verziert. Schwert und Schild führt sie zu jeder Tages- und Nachtzeit mit sich, entweder auf ihre Schultern gestützt oder aber an ihrem breiten Waffengurt befestigt - der ganze Stolz einer Kriegerin der Nord.

Zitat

"Ihr sprecht von Skrava, mhrm? Der Skaldin, der Schildmaid Kynes, die nicht nur von den Helden und Schlachten erzählt, sondern ihr Schwert geschickt genug führt, um ihrer Abstammung alle Ehre zu machen. Feiert ein jedes Mal wie eine Nord vor ihrer letzten Schlacht, trinkt mit den Männern, springt über das Feuer mit ihrer Waffenschwester, tanzt unter dem Nordlicht mit wehendem Haar, singt mit dem Nordwind und lacht mit den Kindern.
Geht mit Kynes Segen, wenn ihr um sie werben wollt, mein Sohn, denn das Weib, das ihr so gerne anseht, gewährt sich nur jenem, der sie im Kampf zu bezwingen vermag und dessen Schild und Axt ihr Ehre bringt."

~Bragún Einhand zu seinem Sohn Einarr dem Prahlenden~



- Skrava die Kriegerskaldin - Eine Skizze von Laurenas -


Geboren wurde Skrava vor nun fast 30 Jahren in Jernheim als Tochter zweier Krieger, die sich ganz und gar dem Banner des Bären und dem Schutze der Heimat verschrieben hatten. Von Kindesbeinen an wurden ihr die Werte von Stärke, Kameradschaft und Treue einverleibt. So war es auch kein Stück verwunderlich, dass sie schon als junges Mädchen ihren Eltern nachstrebte und um jeden Preis in ihre Fußstapfen treten wollte. Zunächst zumindest, um alsbald eigene Spuren zu hinterlassen.
Ihr Ehrgeiz dahingehend galt schon immer als schier grenzenlos. Und sie brachte den Kampfgeist mit, jenen Ehrgeiz zu mehr zu schmieden.

Erste Ehre errang sie - gerade zur Frau geworden - als die Invasion der Akaviri über Windhelm herein brach. In der Schlacht fielen ihre Eltern an der Seite des alten Thanen von Jernheim, mit dessen Sohn sie gemeinsam nach Vergeltung strebte. Seit jenen Tagen genießt sie das Vertrauen des Sjolfur Felsaxt und wurde an seiner statt zur Wächterin über Jernheim, als er dem Paktheer in den Bannerkrieg folgte.

4. Gerüchte / Was sagt man über Skrava?


- Gegenwärtiges -

Zitat

"Die letzten Jahre haben sie wie Stahl geformt und mit den Hammerschlägen der Taten gehärtet. Lieder und Lachen sind der Pflicht gewichen."
Skori, eine alte Schmiedin aus Jernheim

Zitat

"Du hast mehr als sie alle auf dich genommen, hast diese Last alleine gestemmt. Warst bereit alles zu geben. Du hast deine Pflicht nie vernachlässigt, Skrava. Du hast dir im Kampf mehr Ehre verdient, als alle anderen. Diese Ehre, sie reicht für Sovngarde aus, sie muss für Sovngarde ausreichen! Niemand dort könnte verleugnen was du getan hast.
Du bist Stahl. Du bist Sturm."

Jonna, Schildmaid und Thanenschwester

- Vergangenes -

Zitat

"Zur See gefahren ist sie lange Zeit, gemeinsam mit Svana Bärenpranke und Bjarka Sturmwort. Mit den Stürmen sollen sie gesungen und gekämpft haben, dass es die Segel ihrer Feinde zerfetzt hat. Der Bug ihres Schiffes hat Dutzende andre bersten lassen. Das schwört Ulfdarn der Schiffsbauer, der auch davon erzählte, dass sie mit ihrer Waffenschwester den Tod von Onkel Grorun rächte unter den Bretonen wie nie zuvor eine Nord es vollbracht hatte. Und Ulfdarn weiß es. Er war dabei!"
~Sveara, die kleine Schwester Skravas, noch als junges Mädchen~

Zitat

"Skrava ist der der Schild in meinem Rücken und eine Kriegerin, wo Bjarka der Gesang meiner Axt ist. Ungezählte Schlachten kämpften wir in den Bergen und auf den Meeren Seite an Seite."
Svana Bärenpranke, eine Waffenschwester Skravas

Zitat

"Dunkelbier. Nichts liebt sie so sehr wie Dunkelbier. Schenkt ihr einen Krug ein und sie erzählt euch Geschichten, von denen sie viele kennt."
Eine Brauerin aus Windhelm

Zitat

"Hübsch anzusehen ist das Weib, keine Frage, Rundungen und Narben am rechten Fleck und nicht so dürr wie andre Frauen. Ihre Augen haben Kampfgeist. Wir wollen sehen, ob sie wirklich die große wandernde Kriegerin ist und ob das Feuer ihrer Augen und ihres Kampfschreies auch unsere Felle wärmt."
Einarr der Prahlende


5. Zitate


Zitat

"Ich bin die Wächterin Jernheims. Fleisch und Blut gewordener Sturm und Schild. Das, was ich werden sollte."

Zitat

"Eines Tages ...wenn wir in Sovngarde sitzen und ich euch den Met eures Bechers noch entreiße, werdet ihr an diesen Tag denken und ihr werdet ihn verfluchen. Ihr werdet euch meiner Worte noch erinnern, meine Schwestern, und wie ihr das werdet. Nie wird mir ein Met besser schmecken, als jener an den Tafeln der Ehre."

Zitat


"Einarr war ein Tor wie es keinen zweiten gab. Wäre sein Maul weniger groß gewesen und hätten mehr ehrbare Kämpfe die Kerben in sein Schild gegraben und nicht nur die auf ihn einprasselnden Hiebe, wann immer er zurückwich, so hätte ich ihn vielleicht in jener Nacht in meine Felle gelassen. So musste er dafür büßen. Ich nahm ihn mit mir und tauchte sein Gehänge in Eiswasser. Noch nie habe ich einen Mann so ...hoch brüllen hören. Fast wie eine Maus im Leibe eines Nords."

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com