Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Guffelbeere« ist weiblich

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

Einträge im Lexikon: 5

  • Nachricht senden

Samstag, 7. März 2015, 11:10

Kurzbeschreibung

Verschiedene Witze aus dem Elder Scrolls Universum, zum IC-Gebrauch

Artikel

Eine ständig wachsende Sammlung aller Witze denen man auf der Reise durch Tamriel begegnet. Ich versuche hier nur die "zeitlosen" aufzuschreiben, die dann mehr oder weniger gefahrlos InCharacter genutzt werden können.
Es findet sich hier jeweils der englische "Originalwitz" zusammen mit der (teilweise wirklich schlechten) Deutschen Übersetzung.



Zitat

When an Altmer dies, two coffins are required; One for his corpse, and one for his ego.
Wenn ein Altmer stirbt, braucht man zwei Särge; Einen für seine Leiche, und einen für sein Ego.



Zitat

How many Khajit does it take to change a Dwemer light source? No amount of Khajit would suffice, because one of them would inevitably steal the light source.
Wieviele Khajit braucht man um eine Dwemer Leuchtquelle zu wechseln? Keine Anzahl von Khajit würde ausreichen, weil einer von ihnen zwangsläufig die Leuchtquelle stehlen würde.



Zitat

Why do Khajit lick their butts? To get the taste of Khajit cooking out of their mouths.
Warum lecken sich Khajit den Hintern? Um den Geschmack von Khajit-Essen aus dem Mund zu bekommen.



Zitat

What do you say to a redguard at night? Nice camouflage.
Was sagt man zu einem Rothwardonen bei Nacht? Gute Tarnung.



Zitat

What does a Khajit give you for your birthday? Your stuff back.
Was gibt dir ein Khajit zum Geburtstag? Deine Sachen zurück.



Zitat

What's the difference between a Nord wedding and a Nord funeral? One less drunk Nord.
Was ist der Unterschied zwischen einer Nord-Hochzeit und einer Nord-Beerdigung? Ein Nord weniger, der betrunken ist.



Zitat

A Nord, a Dark Elf and an Argonian are walking along through the woods in Skyrim when they spot a few bandits squatting near a defiled shrine to Mara. The three manage to chase off the bandits and clean up the shrine when suddenly a maiden appeared right before their eyes. She looked at each of them and said:

"I am Mara, goddess of love, patron of the bountiful earth, and source of mortal compassion and understanding. You have rid my shrine of those awful bandits and restored it to its former glory. For that, I will reward you. Step forth, each of you, and I shall grant you one wish."

The Dark Elf was first to speak:
"Oh, ever loving goddess full of grace, your charity knows no bounds. My people came to this harsh land centuries ago to escape a mountain of fire and ash, but we were greeted with hostility and mistrust. Please, gather all of my Dunmer brothers and sisters in Skyrim and send us back to our homeland, Morrowind.

Mara nodded, and instantly the Dark Elf vanished.
"He and all of his kin have been sent to their rightful home. Who else seeks my guidance?"

The Argonian spoke next.
"Loving missstresss, I wisssssh to sssseee my fellow Shadowsssscales back in my home of Black Marsssssh. However, many of my kin are being held as ssssslaves in this land. If you could, I requessssst that you send every Argonian in Sssssskyrim back to Black Marsh, ssssso we can essssscape this oppresssssssion."

A smile came over Mara's face, and the Argonian vanished as well. She looked at the remaining Nord.
"Your companions have been sent to their homelands, my child. Now tell me, what do you desire most?"

The Nord looked at her for a moment, then said:
"You mean to tell me that all the greyskins and lizards are out of Skyrim?
I... guess I'll take a sweetroll, then."



Ein Nord, ein Dunkelelf und ein Argonier laufen durch einen Wald in Himmelsrand, als sie ein paar Banditen in der Nähe eines entweihten Schreins der Mara entdecken. Es gelingt den dreien die Banditen zu verjagen und den Schrein zu säubern, bis plötzlich eine junge Schönheit vor ihnen erscheint. Sie sah zu jedem von ihnen und sprach:

"Ich bin Mara, Göttin der Liebe, Schutzherrin der großzügigen Erde, Quelle des sterblichen Mitleids und der Einsicht. Ihr habt meinen Schrein von diesen schrecklichen Banditen gesäubert und ihn zu seinem alten Glanz zurückverholfen. Dafür will ich euch entlohnen. Tretet vor, ein jeder von euch, und ich will euch einen Wunsch gewähren."

Der Dunkelelf sprach zuerst:
"Oh, ewigliebende Göttin voller Anmut, eure Großzügigkeit kennt keine Grenzen. Mein Volk kam vor Jahrhunderten in dieses raue Land um einem Berg von Feuer und Asche zu entkommen, doch wurden wir mit Feindseligkeit und Misstrauen begrüßt. Ich bitte euch, versammelt all meine Dunmer Brüder und Schwestern in Himmelsrand, und schickt uns zurück in unser Heimatland, Morrowind."

Mara nickte, und sogleich verschwand der Dunkelef.
"Er und seinesgleichen wurden in ihre rechtmäßige Heimat geschickt. Wer sonst sucht meine Führung?"

Der Argonier sprach als nächstes:
"Liebende Herrin, ich wünsssssche mir meine Ssssschattenssschuppen zurück in meiner Heimat Ssssschwarzmarsssch zu sehen. Dennoch, viele meinessss Volkesss werden alsss Sssklaven in diesssem Land gehalten. Wenn ihr könntet, wünsssche ich mir, dassss ihr jeden Argonier in Himmelsssrand zurück nach Ssschwarzmarssssch schickt, ssodasssss wir diessser Unterdrückung entkommen können."

Ein Lächeln breitete sich auf Maras Gesicht aus, und der Argonier verschwand ebenfalls. Sie blickte zum verbleibenden Nord.
"Deine Begleiter wurden zurück in ihre Heimatländer geschickt mein Kind. Nun sage mir, was begehrst du?"

Der Nord blickte sie einen Moment an, und sprach dann:
"Ihr sagt mir, dass die Grauhäute und Echsen fort aus Himmelsrand sind?
Ich... denke, dann nehme ich einen Süßkuchen."


Zitat


An Imperial, a Nord, a Dunmer and an Argonian are in a bar.
The Imperial throws a bottle of Cyrodiilic brandy out of the window and the Nord asks: "Why did you do that?"
The Imperial answers: "We have plenty of those back home"
The Nord takes a bottle of Mead and throws it out of the window and the Dunmer asks: "Why did you do that?"
The Nord answers: "Because we have plenty of those back home."
The Dunmer turns to the Argonian and throws him out of the window, then says: "I have plenty of those back home."

Ein Kaiserlicher, ein Nord, ein Dunmer und ein Argonier sind in einer Schänke.
Der kaiserliche schmeißt eine Flasche Cyrodiilischen Brandy aus dem Fenster, und der Nord fragt: "Warum habt ihr das getan?"
Der Kaiserliche antwortet: "Wir haben jede Menge davon zuhause."
Der Nord nimmt ein Met und schmeißt es aus dem Fenster, und der Dunmer fragt: "Warum habt ihr das getan?"
Der Nord antwortet: "Wir haben jede Menge davon zuhause."
Der Dunmer dreht sich zu dem Argonier um, schmeißt ihn aus dem Fenster und meint dann: "Ich habe jede Menge davon zuhause."



Zitat

What did the Snow Elf say to the Ayleid? Nothing. They're both dead.
Was sagte der Schnee-Elf zum Ayleiden? Nichts. Sie sind beide tot.


Zitat

Why did the carriage guarded by an Imperial fall to bandits? He got shot by an arrow as he was drafting his surrender terms!
Why did the carriage guarded by a Nord fall to bandits? Because she was busy dedicating the battle to Talos, Skyrim and all of the No-AUGHHH BY SHOR MY LEG
Why did the carriage guarded by a Redguard fall to bandits? He was too busy telling the people in the carriage about his 3672nd war story to notice!
Why did the carriage guarded by a Khajiit fall to bandits? "Because I stole their horse and left those suckers to die out there!" recounted the Khajiit at the local tavern.
Why did the carriage guarded by a male Bosmer fall to bandits? Because those thieves weren't interested in stealing hearts!
Why did the carriage guarded by an Altmer fall to bandits? Because she had declared victory before even engaging them!
Why did the carriage guarded by a Breton fall to bandits? He killed the people in the carriage himself, declaring himself a double agent! It didn't impress the bandits though!
Why did the carriage guarded by a Dunmer fall to bandits? Because you can't enslave people when they're carving a battleaxe into your skull!
Why did the carriage guarded by an Argonian fall to bandits? Because he was told by the Hist that one of the carriage people kicked a tree at some point, and let the bandits have at them!
Why did the carriage guarded by an Orc fall to bandits? "It didn't." the Orc bard finished weaving his tale to his stronghold brethren, as they dispersed and went back to their duties.


Warum fiel der Karren, der von einem Kaiserlichen bewacht wurde. in die Hände der Banditen? Er wurde erschossen als er seine Kapitulationsbedingungen entwarf.
Warum fiel der Karren, der von einer Nord bewacht wurde, in die Hände der Banditen? Weil sie damit beschäftigt war den Kampf Talos, Himmelsrand und all den No-ARRGGH BEI SHOR MEIN BEIN!
Warum fiel der Karren, der von einem Rothwardonen bewacht wurde, in die Hände der Banditen? Er war zu sehr damit beschäftigt den Leuten im Karren seine 3672ste Kriegsgeschichte zu erzählen alsdass er irgendwas hätte bemerken können.
Warum fiel der Karren, der von einem Khajit bewacht wurde, in die Hände der Banditen? "Weil ich ihr Pferd gestohlen und die Idioten zum sterben zurückgelassen haben", erzählte der Khajit später in der Taverne.
Warum fiel der Karren, der von einem männlichen Bosmer bewacht wurde, in die Hände der Banditen? Weil die Diebe nicht daran interessiert waren Herzen zu stehlen.
Warum fiel der Karren, der von einer Altmer bewacht wurde, in die Hände der Banditen? Weil sie den Sieg erklärt hatte, bevor sie den Banditen begegnet war.
Warum fiel der Karren, der von einem Dunmer bewacht wurde, in die Hände der Banditen? Weil man Leute nicht versklaven kann wenn sie einem eine Axt in den Schädel schmettern.
Warum fiel der Karren, der von einem Argonier bewacht wurde, in die Hände der Banditen? Weil ein Hist ihm gesagt hatte, dass einer der Insassen einen Baum getreten hatte, und der Argonier zuließ dass die Banditen den Karren bekommen würden.
Warum fiel der Karren, der von einem Orc bewacht wurde, an die Banditen? "Tat er nicht." endete der Orc-Barde seine Geschichte an seine Brüder in der Festung, als sie zu ihren Pflichten zurückkehrten.


Zitat

What do elf supremacy and a sober Nord have in common? They don't exist.
Was haben elfische Überlegenheit und ein nüchterner Nord gemeinsam? Sie existieren nicht.


Zitat

Why did the argonian cross the road? The Dunmer took his new slave to his house.
Warum überquerte der Argonier die Straße? Der Dunmer brachte seinen neuen Sklaven nach Hause.


Zitat

"How is your wife?" asked Zalither.
"She's in bed with laryngitis," replied Harlyth.
"Is that Argonian bastard back in town again?"

"Wie geht es deiner Frau?" fragte Zalither.
"Sie liegt im Bett mit Laryngitis," antwortete Harlyth.
"Ist dieser argonische Bastard zurück in der Stadt?"


Zitat

"I keep seeing spots before my eyes."
"Have you seen a healer?"
"No, just spots."

"Ich sehe ständig Punkte vor meinen Augen."
"Hast du einen Heiler gesehen?"
"Nein, nur Punkte."


Zitat

A big Nord named Julgen was set on by a gang of thieves. He fought them furiously, but in the end, they beat him into semiconsciousness. They searched his pockets and discovered that he only had three gold pieces on him.
"Do you mean to tell us you fought us like a mad lupe for three lousy gold pieces?" sneered one of the thieves.
"No," answered Julgen. "I was afraid you were after the four hundred gold pieces in my boot."

Ein großer Nord namens Julgen wurde von einer Bande Diebe überfallen. Er kämpfte wild, aber im Endeffekt schlugen sie ihn halb bewusstlos. Sie durchsuchten seine Taschen und fanden heraus, dass er nur drei Goldstücke bei sich trug.
"Willst du uns etwa erzählen, dass du uns wie ein Verrückter bekämpft hast für drei lausige Goldstücke?" spottete einer der Diebe.
"Nein," antwortete Julgen, "ich hatte Angst, dass ihr hinter den vierhundert Goldstücken in meinem Stiefel her wart."


Zitat

An elderly Breton met with an contemporary of his at a guild meeting. "Harryston, old man, I wanted to express my sympathy. I hear that you buried your wife last week."
"Had to, old boy," replied Harryston. "Dead, you know."

Ein älterer Bretone traf sich mit einem Altersgenossen bei einem Gildentreffen. "Harryston, alter Mann, ich wollte dir mein Beileid aussprechen. Ich hörte, dass du deine Frau letzte Woche begraben hast."
"Musste, alter Junge," antwortete Harryston, "weißt du, sie war tot."


Zitat

What does a new Sentinel private learn first as a combat technique?
How to retreat.

Was lernt ein neuer Rekrut der Sentinel-Armee als erste Kampftechnik?
Wie man sich zurückzieht.


Zitat

A Dark Elf man killed his wife after catching her making love with another man.
When the magistrate asked him why he killed her instead of her lover, the man replied, "I considered it better to kill one woman than a different man every week."

Ein Dunkelelf ermorderte seine Ehefrau nachdem er sie erwischt hatte, wie sie mit einem anderen Mann schlief.
Als der Richter ihn fragte, warum er seine Frau statt des anderen Mannes getötet hätte, antwortete der Mann: "Ich dachte, es wäre besser, wenn ich eine Frau töte statt jede Woche einen anderen Mann."


Zitat

A Dunmer woman was being shown around Daggerfall. When she was shown the magnificent Castle Daggerfall, she smiled sweetly to her guild and whispered, "It reminds me of sex."
"That's odd," said her guild. "Why does our Castle Daggerfall remind you of sex?"
The Dark Elf sighed, "Everything does."

Eine Dunkelelfenfrau wurde durch Daggerfall geführt. Als ihr das beeindruckende Schloss Daggerfall gezeigt wurde, lächelte sie ihren Führer herzlich an und flüsterte: "Es erinnert mich an Sex."
"Das ist seltsam," sagte der Führer, "warum erinnert Euch unser Schloss Daggerfall an Sex?"
Die Dunkelelfe seufzte: "Alles erinnert mich an Sex."


Zitat

Yelithah told Vathysah that she was having dinner with a Dark Elf named Morleth that night.
"I hear he's an animal," said Vathysah. "He'll rip your dress right off you."
"Thank you for telling me," said Yelithah, "I'll be sure to wear an old dress."

Yelithan erzählte Vathysah, dass sie diesen Abend ein Dinner mit einem Dunkelelf namens Morleth hätte.
"Ich höre, er sei ein Tier," sagte Vathysah, "er wird dir dein Kleid quasi von Körper reißen."
"Danke, dass du mir das erzählst," sagte Yelithah, "ich werde darauf achten, ein altes Kleid anzuziehen."


Zitat

"This orchard has sentimental value to me," said Mojhad, the Khajiit, to his friend, Hasillid. "Under that tree, for example, is where I first made love. And that tree, is where her mother stood, watching us."
"She watched you while you made love to her daughter?" said Hasillid, clearly impressed. "Didn't she say anything?"
"Meow."

"Dieser Obstgarten hat einen sentimentalen Wert für mich," sagte Mojhad, der Khajiit, zu seinem Freund Hasillid. "Unter diesem Baum zum Beispiel hatte ich zum ersten Mal Beischlaf. Und das ist der Baum, an dem ihre Mutter stand und uns zugesehen hat."
"Sie beobachte dich während du Sex mit ihrer Tochter hattest?" sagte Hasillid, sichtbar beeindruckt. "Hat sie nicht irgendwas gesagt?"
"Miau."


Zitat

What do you call a Wood Elf who doesn't lie or cheat or steal?
A dead Wood Elf.

Wie nennt man einen Waldelf, der nicht lügt oder betrügt oder stiehlt?
Einen toten Waldelf.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com