Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sonntag, 18. August 2013, 21:48

Kurzbeschreibung

Zweitgeborener des Hauses Vardric aus Dolchsturz und eines der letzten verbliebenen Familienmitglieder.

Artikel







1.
Allgemeine Informationen

_________________________________________________________________________________________________________________________





Spieler/Forumsname: Davien

Ingame Name: Davien Vardric

Fraktion: Dolchsturz-Bündnis

Rasse: Bretone

Klasse: (folgt noch)





2. Charakterdaten

_________________________________________________________________________________________________________________________





Vorname: Davien

Nachname: Vardric

Geschlecht: männlich

Herkunft: Hochfels, Dolchsturz

Geburtszeichen: Der Fürst

Alter: 25

Gilde: Orden der Dolche





3. Aussehen

_________________________________________________________________________________________________________________________





Grösse: 1,78

Haarfarbe: schwarz

Augenfarbe: grün

Gewicht: 66

Optische Besonderheiten: (folgt noch)





4. Spoiler

_________________________________________________________________________________________________________________________





Gesinnung/Einstellung: chaotisch-neutral





Stärken:



+ Er hält nicht viel von Ehre oder Tradition. Dies gibt ihm nahezu jegliche Freiheiten, seine Ziele zu erreichen.



+ Nach Davien kann man nie vorsichtig genug sein. Dies ist einer der Gründe, weshalb er noch lebt.



+ Im Schwertkampf kann er sich mit den meisten Widersachern messen.



+ Soweit er zurückdenken kann, übt er sich im Umgang mit dem Bogen. Dies ließ ihn zu einem wahren Meister dieser

Waffe werden.



+ Die eigentliche Stärke liegt in seiner unerschütterlichen Entschlossenheit. Hat er sich einmal etwas in den

Kopf gesetzt, wird er kaum wieder davon ablassen.





Schwächen:



- Bis auf Schwert und Bogen beherrscht er keine Waffe auch nur ansatzweise.



- Seiner Vorsicht steht seine Sturheit im Wege. Bereits so manches Mal ist der Bretone in Situationen geraten,

die vermeidbar gewesen wären.



- Davien hasst es, sich Autoritätspersonen unterzuordnen und versucht stets, sich mit ihnen auf einer

Ebene zu bewegen. Folglich ergeben sich oft Probleme mit seinen Vorgesetzten.





5. Biographie/Geschichte

_________________________________________________________________________________________________________________________





"Davien Vardric? Ohja, dieser Name ist mir bekannt. Da gibt es doch diese Familie Vardric in Dolchsturz. War mal eines der angesehensten Adelshäuser hier, doch das ist schon etliche Jahre her."



"Nun, von einem Davien habe ich noch nichts gehört. Aber Armand Vardric ist mir bekannt. Der war Ritter oder so etwas - ist aber schon seit vielen Jahrzehnten tot."



"Soweit ich weiß, wurde nahezu die gesamte Familie in ihrem Anwesen im Osten von Hochfels entführt. Bis auf die Kinder sind alle Familienmitglieder restlos verschwunden. Ich bin mir sicher, dieser Ebenherz-Pakt hat etwas damit zu tun! Vermutlich wussten sie von der Militärkarriere des Vaters und ließen ihn einfach verschwinden. Das ist doch ziemlich naheliegend, nicht?"



"Ja, Davien ist einer der Söhne. Er dient gemeinsam mit seinem Bruder Couran in der Armee."



"Den habe ich eine ganze Weile nicht mehr gesehen. Seit dem Verschwinden seiner Eltern sind er und Couran in militärischer Ausbildung und lassen sich hier gar nicht mehr blicken."



"Ihr meint diesen Feigling, der sich zu schade ist, ein Schwert in die Hand zu nehmen und wie sein Bruder als echter Krieger zu kämpfen? Stattdessen verschießt er seine Pfeile aus sicherer Entfernung! Man müsste meinen, ein Vardric verstände etwas von Ehrgefühl, aber dieser ist anders. Ich kannte die Familie sehr gut und darf das wohl behaupten!"



"Den kenne ich. Und wie der Zufall will, ist er gerade wieder aus dem Krieg zurückgekehrt. Schwer verwundet angeblich. Sein Bruder soll es nicht geschafft haben…Aber zu viel sollte man auf dieses Halbwissen nicht geben."

_________________________________________________________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________________________________________________________



Die Fehlenden Punkte werden, wie bereits beschrieben, noch ergänzt. Auch könnte es passieren, dass ich die ein oder andere Information abändern werde.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com