Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 502.

Samstag, 28. März 2015, 07:03

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

Hochzeits Zeremonien bei Dunmern.

Das klingt in der Tat schonmal sehr schön, leider findet man wirklich recht wenig Quellen im Bezug auf andere Völker abgesehen von Menschen. Andernfalls lässt dies dann natürlich auch wieder mehr Freiheiten offen und der Phantasie freienlauf. Bei Bosmern zum Beispiel stelle ich mir einen Hochzeit schon ein wenig Atmospährisch wie bei den Waldelben in Herr der Ringe vor. Ich werde mich mal in die Englischen Texte durchkämpfen und bedanke mich bei euch beiden ersteinmal ganz doll. Liebe Grüsse Aki...

Freitag, 27. März 2015, 02:11

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

Hochzeits Zeremonien bei Dunmern.

Einen schönen guten Abend wünsche ich. Wie der Titel dieses Threads bereits bekannt gibt, wollte ich euch einmal Fragen ob jemand vielleicht Kenntnisse über solch eine Art Ablauf oder mögliche Zeremonien kennt. Selbst habe ich schon im Almanach und anderen Orten gesucht, aber bislang habe ich nichts gefunden. Über mögliche Anregungen oder gar Abläufe würde ich mich sehr freuen oder halt gemeinsam etwas Aufzubauen mit möglichen Informationen.

Donnerstag, 1. Mai 2014, 12:26

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

Der Grammarkt

Ist ja nicht ganz so tragisch und sicherlich werden sich noch viele tolle Zufalls begegnungen ergeben. Ich fand den Abend jedenfalls sehr toll, auch wenn ich wegen meiner lieblings Bosmer an meiner Seite kaum etwas mitbekommen hatte.

Donnerstag, 1. Mai 2014, 11:30

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

Der Grammarkt

Unbewusst fühlte er sich so angesehen, während ich und Unias Bosmer über ihn und die Kleider der beiden Frauen sprachen. Mir viel das auch erst später auf, aber ich fand es so wunderbar herlich.

Donnerstag, 1. Mai 2014, 11:08

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

Der Grammarkt

Du warst also die leckere Person da gewesen Navar. Schade das ich mich kurz einmal umgedreht hatte, als Willwo von mir etwas wollte und ihr dann aufeinmal weg wart.

Samstag, 5. April 2014, 12:13

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

(Die Fehde - Bekanntschaften) Akisha lächelte ein wenig, als sie ihre Hand daraufhin hebt. "Ich denke, da ich mich noch immer ein wenig benommen fühle, wäre eine Aufgabe wie etwas zu belauschen ganz gut. Ich würde diese Aufgabe übernehmen."

Donnerstag, 27. März 2014, 23:54

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

(Die Fehde - Bekanntschaften) Mit einem dankbaren nicken nahm sie das Messer an sich und wirkte leicht nachdenklich. "Wo ist sie, ihr habt das Messer doch sicherlich von einer kleinen Elfe oder nicht? " Fragend sah Akisha nun Bendebor an und erhofte sich eine Antwort, das sie nicht fort war, obwohl seine Vermittlung der Botschaft eindeutig daraufhin wies.

Donnerstag, 27. März 2014, 14:21

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Vollkommen dem restlichen geschehen in diesem Raum richtete die Dunmer nun ihren Blick auf jenes Messer, welches Bendebor ihr zu geben schien. Es dauerte einen kleinen Moment in dem sie sich aufrichtet und ihn mit stechenden roten Augen ansah. " Wo.. Her habt ihr dieses Messer ? " Waren einzieg ihre Worte, als sich alles etwas in der Dunmer anspannte und sie den Griff des Messers mit den Fingern umklammert.

Mittwoch, 26. März 2014, 10:05

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

(Die Fehde - Bekanntschaften) Während die Dunmer es sich auf einer der Kisten bequem gemacht hatte, lauschte sie in Ruhe dem Gespräch der anderen. Bendebor erkannte rasch das Akisha ein wenig angeschlagen durch das letzte Unternehmen schien und nun als er sie ansprach, zu ihm aufschaute. Ein wenig Erschöpft und doch neugierig was er von ihr wollte, sah sie ihn an und erkannte das etwas ihn zu belasten schien. " Bendebor, was bedrückt euch? " Nur mühsam brachte sie ein lächeln ihm entgegen ehe ih...

Montag, 24. März 2014, 10:09

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

Lorefrage:. Wie "kindisch dümmlich" sind Khajit?

Zum Teil würde ich meinen, das ihr richtig liegt. Allerdings klingt das alles sehr danach, das man gar keine Wahl hätte seinem Charakter ein eigenes Leben zu geben mit ein paar Macken und der gleichen. Ich verstehe nicht wie man dazukommen kann ein Gesamtes Volk in dem Fall die Khajiit, Stereotypisch festzulegen. Wenn ich beschliesse das meine Khajiit hier und da etwas Tollpatschig ist, dann ist das meine Entscheidung und mein Konzept, wer hat den nun das Recht zu sagen das ich dies nicht darf u...

Montag, 24. März 2014, 09:56

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Die Dunmer wirkte mittlerweile wirklich recht geschwächt und als Hakar ihr seine Hand auf die Schulter lag und zu ihr Sprach, hob wie ihren Kopf leicht und brachte ein halbwegs wirkendes lächeln ihm gegenüber hervor. Leise Sprach die Dunmer, kurz bevor sie hinein gehen würde. " Gut, danke." Akisha bewegte sich nun hinein und würde sich ersteinmal eine Stelle zum hinsetzen und ausruhen Suchen.

Montag, 17. März 2014, 19:23

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Während Akisha vorran ging und die Gruppe versuchte den Weg zu gut es ihr noch möglich war zu leiten, wurde sie etwas langsamer und lief nun neben Rovaankya. Ihr Blick schweifte zur Seite, als sie ihr zu lächelte. " Hey." kam es ihr sachte über die Lippen, wobei ihr lächeln weiterhin anhielt.

Sonntag, 16. März 2014, 10:05

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Akisha selbst senkte ihr Haupt und schien in Gedanken mit sich selbst zu sein bei all den Erzählungen über Anreden. Allein Alvor würde vielleicht wissen können worüber sie gerade nachdachte und traurig wirkte. Ohne weitere Worte schien sie in eine Richtung zu laufen, welche nach ihrer Vision nach die richtige zu sein schien. Es bestand trotzt trauer aus der Vergangenheit für sie gerade keine Zeit dafür und so machte sich die Dunmer nun auf. Wer ihr folgen wollen würde...

Donnerstag, 13. März 2014, 19:08

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaft Akisha sah die anderen mit etwas bedenken an und hob ihre Schultern ein wenig in die Höhe. " So genau kann ich es auch nicht sagen, wir sollten uns nur beeilen den Ursprung dieses Sturms zu finden, ehe uns allen das gleiche Schicksal wie das Tal ereilt."

Dienstag, 11. März 2014, 19:39

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

(Die Fehde - Bekanntschaften) Akisha kniete noch immer neben Alvor und rüttelte solange an ihm, das er garkeine andere Wahl hatte als aufzustehen. Langsam erhob sich die Dunmer und brummte leicht bei Alvors Worten. " Ich weiss das dir oft vieles egal ist, aber ich werde hier bleiben und helfen, ich habe es der alten Dame versprochen und wenn nicht, " Sie machte eine kleine Pause. "Dann tu es für mich und helfe Alvor, bitte." Das erste mal hatte sie einen Blick in den Augen, welchen selbst Alvor ...

Dienstag, 11. März 2014, 06:58

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Tief seufzte die Dunmer, als sie zu den anderen rüber schaute und hoffte das diese sie verstehen würden. " Du bist eine Schlafmütze Alvor, wir haben keine Zeit wenn wir das Tal retten wollen." Nun ging sie zu Alvor hin und rüttelte ein wenig an ihm auf das er zur vernunft kommen würde.

Montag, 10. März 2014, 23:39

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Langsam und mit einem leichten murmeln erwachte die Dunmer bei den ersten Lichtstrahlen des neuen tages. Sie erhob sich ein wenig und sah die anderen, nun konnte Akisha sich ein besseres Bild machen wo sie war. Ihr Blick viel zu Alvor als sie nun vorsichtig aufzustehen versuchte und zu ihm ging. " Wir müssen los, die Zeit drängt und läuft immer schneller davon. Wir müssen die Quelle dieses sturmes finden waren seine Worte. " Akisha wirkte klar und doch waren ihre Wort...

Sonntag, 2. März 2014, 22:01

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschaften Es dauerte auch nicht sehr lang, bis die Dunmer allmählich etwas Ruhe fand. Die Augen schien sie weitesgehenst nicht mehr groß zu öffnen, während ihr ein kleines angenehmes lächeln über die Lippen huschte und sie sich unter den Decken versuchte sich warm zu halten. Die Schmerzen waren noch immer da, wieder und sie waren sehr stark und doch würde sie vermutlich nach einer ganzen weile einschlafen. Ihr Atmen sowohl vor dem Schlaf, als auch wie im Schlafe war jedoch deut...

Sonntag, 2. März 2014, 13:43

Forenbeitrag von: »Akisha Del´Daerte«

[RP] Die Reise

Die Fehde - Bekanntschafte Augenblicklich kauerte sich die Dunmer daraufhin zusammen und hielt ihre Arme um ihren Kopf der unheimlich stark wehtat. Ein winsel artiges Geräusch ging von der eingekauerten Dunmer hervor, wenn nicht sogar hier und da ein schniefen. Das noch eben so plötzliche aufschreien war verstummt nachdem sie zu hören schien, das ihr bekannte Stimmen um sie waren.