Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 255.

Dienstag, 16. April 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »Rae«

[Planung und Feedback] Händler- und Handwerkerliste

Discord nutzen noch weniger Leute als das Forum. Von Discord würde ich abraten.

Montag, 15. April 2019, 10:03

Forenbeitrag von: »Rae«

[Planung und Feedback] Händler- und Handwerkerliste

Ein IC- Handwerksregister macht nur dann Sinn, wenn es nach Fraktionen oder gar Völkern getrennt wird, was OOC wieder mehr Arbeit machen könnte. Das sollten die Spieler denke ich selbst festlegen, wenn sie in Kontakt miteinander treten wollen. Ich bezweifle, dass ein Dunmer aus Morrowind Zugriff auf ein Register von Kluftspitze hat und umgekehrt.

Donnerstag, 4. April 2019, 16:42

Forenbeitrag von: »Rae«

Verhalten EINIGER Mitspieler im offiziellen Rollenspielgildenchat

Zitat Genauso hätte sich jemand aufregen können, dass Leute Dunkelelfen-RP mit Sklaven betreiben und das in eine lächerliche SM Richtung treiben können, nur um sich darüber lustig zu machen. Das soll nur ein Vergleich sein, wie unangebracht ich solch ein Verhalten finde! Die Leute sollen spielen was sie wollen und niemand hier hat die Autorität festzulegen was andere im RP machen, gaaanz grobe Lore-Schnitzer mal ausgenommen. *hust* Ich will ja nix sagen, aber das kam tatsächlich ständig so vor,...

Donnerstag, 4. April 2019, 09:24

Forenbeitrag von: »Rae«

Schweinehüter sucht

Die wenigsten Questen IC. Das RP ist fast immer unabhängig von den Quests, da eben nicht jeder große Helden und schon gar nicht Seelenberaubte spielt. Es hat sich eine sehr kleine Gruppe gebildet, die IC questet, aber das sind auch die einzigen, die mir da bekannt wären. http://eso-rollenspiel.de/index.php?page…63998#post63998 Wenn du ansonsten ins Rollenspiel einsteigen willst, kannst du gern im Forum umsehen, es gibt da sehr viele RP-Projekte und die Sammelgilde. http://eso-rollenspiel.de/inde...

Montag, 25. März 2019, 22:05

Forenbeitrag von: »Rae«

Bilderrätsel

DAnn ein "Motorroller" von Bobbycar!

Montag, 25. März 2019, 12:58

Forenbeitrag von: »Rae«

Bilderrätsel

Auf jeden Fall Fußtritte... Aber vllt doch eher von so einem Reittier auf einem Kinderspielplatz?

Donnerstag, 21. März 2019, 08:21

Forenbeitrag von: »Rae«

[Idee/Feedback erwünscht] Lumpenpack und Tagediebe

Die Idee an sich ist sehr gut, ich habe sogar einen Char, der dafür passen könnte, auch wenn er kein Abenteurer oder dergleichen ist. Nur das mit den Sternchen... Das sehe ich doch sehr skeptisch, da ich offen gestanden nicht daran glaube, dass das konsequent durchgezogen werden kann von allen. Kenne ich auch von mir selbst. Irgendwann verliert man den Überblick und man hat defintiv nicht immer nur einen einzigen RP-Partner, sondern gerät auch mal in RP mit einer Gruppe. Ich persönlich würde da ...

Samstag, 16. März 2019, 20:00

Forenbeitrag von: »Rae«

Bilderrätsel

Götterspeise!

Samstag, 16. März 2019, 15:35

Forenbeitrag von: »Rae«

Die große Sklavenjagd

Tagelang - oder war es gar wochenlang? - kämpfte man sich durch die Sümpfe der Schwarzmarsch, bis man endlich Schattenfenn wieder erreichte. Natürlich mussten die befestigten Straßen insbesondere hier im Paktgebiet gemieden werden, doch hatten die Sklavenjäger wenigstens eine Weile ein wenig Glück und konnten unbehelligt den Weg fortsetzen, bis man wieder die verlassene Schlammhütte erreichte, in der all das Unglück mit Yuna begann. Doch hatte man gelernt und bevor man sich in dem Schlammhaufen...

Samstag, 16. März 2019, 15:00

Forenbeitrag von: »Rae«

Die große Sklavenjagd

Der Schrei Luez' rührte von einem Pfeil, der sich in ihren Oberschenkel bohrte. Nachdem Thanaasu mit Norvens Hilfe den bewusstlosen Hyadriil aus dem Wasser des Sumpfes gezogen und vor dem Ertrinken gerettet hatte, eilte sie Luez zu Hilfe, um den verborgenen Argonier zur Strecke zu bringen. Die Bosmer Yuna, die für die ganze Misere verantwortlich war, konnte erneut fliehen. Doch immerhin herrschte nun für einen Moment Ruhe im Sumpf und die schlimmsten Wunden konnten erstversorgt werden mit den no...

Freitag, 15. März 2019, 09:50

Forenbeitrag von: »Rae«

(Plannung) Nekromanten Gruppierung

Versuch mal, den einladungslink zu kopieren und via copy-paste bei Discord einzugeben. Direkt draufklicken funktioniert auch bei mir sehr oft nicht mit Discord.

Mittwoch, 13. März 2019, 18:24

Forenbeitrag von: »Rae«

Digitales Gedöhnse

In between commissions. Nys Alamvu.

Montag, 4. März 2019, 19:54

Forenbeitrag von: »Rae«

Feedback zu: Zwischen Jagd und Leere

Naja, wenn seine Frau Aschländerin ist, könnte er sich "einfach" vom Tribunal abgewendet haben. Damit gilt er dann zwar wie der Rest der Aschländer als Ketzer, aber das könnte ja eine zusätzliche Würze geben und einen Grund, warum er nicht in Morrowind geblieben ist. (Ist auch nur ein Vorschlag nun, wo die Liebe eben hinfällt.)

Sonntag, 3. März 2019, 13:29

Forenbeitrag von: »Rae«

Feedback zu: Zwischen Jagd und Leere

Ich stelle mir grade nach dem Lesen nur eine Frage: Dein Dunmer ist Aschländer gewesen...? Oder warum verehrt er offenbar Azura? (Bedenke, dass ESO hunderte Jahre vor TES III Morrowind spielt und das Tribunal noch lebt und verehrt wird (außer von den Aschländern), der rote Berg ebenso noch nicht ausgebrochen ist etc.) Auch kommt in mir die Frage auf, wie er allein in Feindesgebiet reisen kann. Ansonsten ist die Story sehr angenehm zu lesen vom Schreibstil und -Fluss her.

Donnerstag, 21. Februar 2019, 12:53

Forenbeitrag von: »Rae«

Jäger und Gejagte/Faroth Tong - Morrowind

Aus gegebenem Anlass: Rassismus im RP und wie wir das handhaben Eine wichtige Sache, um die man bei der Thematik unserer Gilde und unseres RP nicht drumherum kommt ist der Rassismus, der in ESO existiert. Damit ist der Rassismus gemeint, den die einzelnen Völker hegen. Bewegt man sich in dem Gebiet des Rollenspiels, in dem wir uns bewegen, ist es besonders wichtig IC von OOC zu trennen. Der Rassismus, den unsere Charaktere an den Tag legen, hat in keiner Weise mit den OOC-Einstellungen der Spiel...

Sonntag, 17. Februar 2019, 11:37

Forenbeitrag von: »Rae«

Welches RP hat euch heute wieder gefallen?

An dieser Stelle ist nochmal ein Dank an die Mitglieder der Faroth Tong, sowie an die Mitbeteiligten des Plottes angebracht. Seit November sind wir unterwegs nach und in Trübmoor und die gesamte Organisation lastet nicht auf allein meinen Schultern. Alle bringen immer wieder spannende Elemente ein, sogar Hindernisse oder üble Konsequenzen von vorangegangenen Fehlern (so wie die jüngste Rache der Bosmer Yuna). Und auch wenn zwei der Sklaven nun geflohen sind, besteht dadurch immer noch Potenzial ...

Freitag, 15. Februar 2019, 11:53

Forenbeitrag von: »Rae«

Die große Sklavenjagd

Wenige Stunden später, in denen sich Basalt weiter erholen konnte und die Gefangenen etwas Schlaf finden konnten, wurde das Lager abgebaut. Doch nicht einmal dabei hatte die Gruppe Ruhe, denn just, als gerade die Sklaven aufgereiht und aneinandergebaut wurden, bohrte sich ein Pfeil vor den Füßen Vrakaths in den Boden. Ein kleiner Scherz des Argoniers, den der Nord ursprünglich gesucht hatte, wenn man den Worten des Menschen glauben konnte. Die Karavane beschleunigte den Aufbruch und zog schließ...

Donnerstag, 14. Februar 2019, 18:23

Forenbeitrag von: »Rae«

Warnung an Steam-User

Bitte aufpassen, anscheinend kursiert ein ziemlich garstiger Virus auf Steam, der dazu führen kann, dass eure Accounts, auch die von ESO komplett gekapert werden können und alle Daten geändert werden könnten und Banken geplündert, sowie Chars gelöscht werden können. Nicht auf links klicken in steam, schon gar nicht welche, die gamebundlex enthalten!

Mittwoch, 13. Februar 2019, 20:45

Forenbeitrag von: »Rae«

Alter RP Hase sucht nette RP Gilde

Ansonsten gibt es da tatsächlich auch eine Sammelgilde.

Sonntag, 10. Februar 2019, 11:16

Forenbeitrag von: »Rae«

Die große Sklavenjagd

Zurück im Lager, wo die Gefangenen aufgereiht wurden, wurden die Jäger von einer guten und einer schlechten Nachricht empfangen. Die Gute war, dass Basalt auf dem Weg der Besserung sei und das Gift des Nagas überlebt hatte. Die schlechte jedoch waren die toten Packtiere, die von irgendjemandem hinterhältig gemeuchelt worden waren. Die Kehlen der armen Tiere waren durchgeschnitten worden und eines der Tiere trug eine reichlich unfreundliche Nachricht an die Dres in den Schwanz geritzt. Noch währe...