Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

Dienstag, 7. Mai 2013, 16:22

Forenbeitrag von: »Corentin«

OOC: "Ein Messer im Dunkeln"

Erstmal Verzeihung für mein plötzliches Verschwinden. Ich bin gerade ein wenig verhindert und würde mich dementsprechend aus dem Foren-RP ausklinken. Damit Corentin sich nicht mitten im Geschehen spurlos in Luft auflöst, darf die Spielleitung ihn gerne als NSC im weiteren Verlauf der Handlung benutzen.

Sonntag, 28. April 2013, 21:20

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

"Na endlich", gab Corentin leise von sich, als Bronn ihm auf die Schulter klopfte. Die Pferde setzten sich in Bewegung, direkt hinter Xanthos und die Fremde. "Hoffen wir mal, dass euer Freund noch lebt", sagte Corentin gut hörbar für die Personen hinten auf dem Karren.

Samstag, 27. April 2013, 13:15

Forenbeitrag von: »Corentin«

Welche Rasse darf es denn sein?

Trotz Sympathie für die Nord wird es wohl ein Bretone.

Samstag, 27. April 2013, 13:11

Forenbeitrag von: »Corentin«

Die Qual der Klassenwahl (Update)

Ohje... eigentlich wollte ich mich ja von einem zaubernden Charakter fernhalten, weil ich in WoW soooo lange als Magier unterwegs war und etwas anderes spielen wollte, aber momentan sieht es doch so aus, als würde es bei mir auf einen Zauberer hinauslaufen. Vermutlich aber kein Robenträger, sondern eher was in Richtung Kampfmagier. Magie scheint wohl irgendwie mein Ding zu sein. :/

Samstag, 27. April 2013, 10:34

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Mit einem hastigen Sprung nach vorne nahm Corentin die Zügel an sich. Einen Moment verharrte er so, bis er sich mit einem leicht genervten Blick den Söldnern zuwandte. "Wie wär's mit ein wenig Tempo? Die Wüstenfrau hier will los." Er deutete mit dem Kopf zur Fremden.

Donnerstag, 25. April 2013, 23:37

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Corentin nahm Bronns Winken wahr und näherte sich. "Wie man sehen kann... bin ich im Moment recht mittellos." Nach einem kurzen Blick auf den Wagen, begab er sich auch mit einem Sprung auf diesen.

Dienstag, 23. April 2013, 22:38

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Schweigend beobachtete Corentin die Auseinandersetzung zwischen Xanthos und Bronn. Den Griff seines Schwertes hatte er nun los gelassen, im Moment würde es wohl nicht zu einem Kampf kommen. Was für Verhandlungstalente, dachte er sich und schmunzelte kurz. "Gehen wir jetzt Euren Freund retten, oder was?"

Dienstag, 23. April 2013, 02:09

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Corentin legte den Kopf leicht schief und betrachtete den Diener. "Armes Schwein", gab er knapp von sich, auch wenn es nicht wirklich klang, als hätte er Mitleid mit ihm. Anschließend richtete er den Blick zu der unbekannten Frau, während er den Griff seines Schwertes umklammerte.

Montag, 22. April 2013, 15:24

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Corentin wandte sich gerade um und ließ den Blick suchend durch die Gruppe schweifen, als der Händler angeritten kam und mit Xanthos sprach. "Dann hätte sich das ja erledigt. Wir reisen jetzt weiter nach Sentinel, hm?"

Samstag, 20. April 2013, 15:27

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Sofort öffnete Corentin die Augen, als er Xanthos' Ruf vernahm. Er hatte wohl doch nicht geschlafen. Mit einem Sprung verließ er den Karren und näherte sich Xanthos. "Was ist denn...?" Im selben Moment erblickte er die Banditenleiche.

Freitag, 12. April 2013, 19:06

Forenbeitrag von: »Corentin«

Was war euer aller erstes MMORPG ?

Mein erstes und einziges MMORPG war World of Warcraft. Hab viereinhalb (oder fast schon fünf?) Jahre gespielt, davon fast die ganze Zeit auf "Die Aldor", dem einst berühmten und nun berüchtigten RP-Server. RP habe ich schon kennengelernt, als ich gerade mal zwei Monate oder so im Spiel unterwegs war. Und meine Reaktion war direkt: (♥_♥) Da mir weder die momentane Entwicklung des Spiels - und damit meine ich nicht mal PvE/PvP, sondern die Lore - noch der RP-Community gefällt, habe ich vor einiger...

Mittwoch, 10. April 2013, 20:37

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Corentins Augen ruhten noch einen Moment auf dem Dolch, ehe er diesen wieder sorgfältig in seiner Tasche verstaute. Eigentlich war es viel zu einfach gewesen, dem Kaufmann in Hegathe dieses Meisterwerk abzuknöpfen. Er schloss erneut seine Augen und schien einzuschlafen. Aber möglicherweise tat er auch nur so und belauschte aufmerksam seine Umgebung. Wer weiß?

Dienstag, 9. April 2013, 22:24

Forenbeitrag von: »Corentin«

OOC: "Ein Messer im Dunkeln"

Warten wir jetzt auf Kharsh, oder was ist los?

Montag, 8. April 2013, 23:00

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Noch im letzten Moment konnte Corentin einen Platz auf einem der Karren ergattern, ehe diese sich in Bewegung setzten. Zwar waren die Umstände nicht gerade bequem, dennoch schloss er für eine Weile seine Augen, wohl um sich auszuruhen, aber auch um nachzudenken. Wäre sein Pferd nicht auf dem Weg nach Hegathe krepiert, hätte er vielleicht jetzt schon in Sentinel sein können. Nach einigen Minuten öffnete er die Augen wieder und begann in seinen Taschen zu kramen. Ein Dolch kam zum Vorschein. Einde...

Montag, 8. April 2013, 20:52

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Kopfschüttelnd beobachtete Corentin das Szenario. Nachdem die Söldner sich eingemischt hatten, nahm er Abstand und war nur noch ein passiver Zuschauer. Das Kurzschwert steckte er wieder in die Scheide am Gürtel. Vom selbigen löst er danach seinen Wasserschlauch und trank einen Schluck. Den "Meister" behielt er dabei noch eine Weile im Blick. "Komischer Kauz", gab er murmelnd von sich, für die anderen Personen kaum hörbar.

Montag, 8. April 2013, 17:29

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

"Versuch bloß nicht, uns auszutricksen." Corentin hielt weiterhin das Schwert in der Hand und ließ die Augen nicht von dem Unbekannten. "Lass den Dolch fallen und ergib dich."

Montag, 8. April 2013, 14:40

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Auch Corentin zog nun sein Schwert, welches er bereits die ganze Zeit fest umklammert hatte. "Hier!", rief er gen Xanthos. Was würde der Räuber jetzt tun?

Sonntag, 7. April 2013, 23:17

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Langsam und mit möglichst lautlosen Schritten kam Corentin dem Wagen näher. Nun konnte er einen Blick auf den Unbekannten erhaschen, der dort am Herumschleichen war. "He, Ihr da!"

Sonntag, 7. April 2013, 22:04

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

Corentin behielt den Vermummten weiterhin im Blick. "Die können mir nich' erzählen, dass das ein Händler sein soll", murmelte er. Langsam beschloss er sich dem Wagen zu nähern, hinter dem die Gestalt verschwunden war. Seine rechte Hand wanderte dabei zum Griff seines Schwertes.

Sonntag, 7. April 2013, 20:55

Forenbeitrag von: »Corentin«

[RP] Ein Messer im Dunkeln

"Ich... ach, egal." Corentin zuckte mit den Schultern. "Wann geht's denn jetzt weiter?" Etwas ungeduldig sah er die Händler und ihren Begleitschutz an.