Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 58.

Montag, 3. April 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Markt in Trümmerhain

Tamriels Bote - immer fundiert informiert. Morndas, 3. Tag der Regenhand *** Markt in Trümmerhain - eine Nachbetrachtung *** ------------------------------------------------------------------- TPA - Ganz ohne grössere Verwüstungen und Zwischenfälle ist der Markt in Trümmerhain am Sonntag abgegangen. Bei ruhigem Frühlingswetter fanden sich Händler mit exotischen Waren aus aller Welt in dem kleinen Dörfchen Trümmerhain ein und handelten mit den zahlreich eingetroffenen Besuchern. Eine Kontrolle du...

Mittwoch, 29. März 2017, 17:08

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Markt in Trümmerhain

Tamriels Bote - immer fundiert informiert. Middas, 19. Tag der Erstaat *** Markt in Trümmerhain *** -------------------------------------------- TPA - Einige Wochen bereitet sich das kleine Dörfchen Trümmerhain nun schon auf den Markt vor, der in Kürze in der vor einiger Zeit so tragisch entvölkerten Siedlung stattfinden soll (wir berichteten). Allerlei seltsame Wagen und Karren mit geheimnisvollen Waren sind bereits angekommen, ebenso scheint für Essen und Trinken reichlich gesorgt zu sein. Ind...

Mittwoch, 15. März 2017, 17:54

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Markt in Trümmerhain

Tamriels Bote - immer fundiert informiert. Middas, 15. Tag der Erstsaat *** Markt in Trümmerhain *** ----------------------------------------- TPA - Das kleine Dörfchen Trümmerhain im Einzugsgebiet von Himmelswacht veranstaltet ein buntes Markttreiben und hofft auf zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland. Am 2. Tag der Regenhand gegen Sonnenuntergang ((Sonntag, 2.4.2017 ab 19:30)) wird der Markt offiziell von Stiftsvogtin Pinanade eröffnet werden. Unter anderem werden Verkäufer aus der ferne...

Sonntag, 5. Juni 2016, 21:44

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Workshop: Rollenspiel für Einsteiger

Hallo Ameth, sehr gerne! Kannst Du Dich bei uns im Forum anmelden oder mir per PM Deinen Accountnamen in ESO schicken, damit ich Dich am Mittwoch einladen kann? Mein Accountname ist @EsoZuMe. Vielen Dank und bis Mittwoch! lg, Suse

Montag, 30. Mai 2016, 18:51

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Workshop: Rollenspiel für Einsteiger

Hallo Leute, die Faer Eryn veranstalten erneut einen Workshop zum Thema Rollenspiel. Dieser richtet sich vor allem an Einsteiger, Wiedereinsteiger, Interessenten und wenig erfahrene RPler und wird in drei auf einander aufbauenden Modulen jeweils abends ab 20:00 abgehalten. Mittwoch, den 8.6.2016 20:00 Mittwoch, den 15.6.2016 20:00 Mittwoch, den 22.6.2016 20:00 Da diese Veranstaltung als Workshop gedacht ist - also Mitmachen, Fragen und Mitdenken gewünscht ist - ist die Teilnehmerzahl auf maximal...

Mittwoch, 3. Juni 2015, 21:12

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Eskorte durch Cyrodiil in RP (Haderus)

Ab Level 10 kann man nach Cyrodiil. Wir starten ganz im Osten, in Erntefurt und werden dann so vorgehen, wie es Gelände und Leute zulassen.

Dienstag, 2. Juni 2015, 21:27

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Eskorte durch Cyrodiil in RP (Haderus)

Hallo Leute, ich plane für Freitag abend ein RP-Event in Cyrodiil, in der Haderus- Kampagne. Und zwar werden meine Helden aus dem Dominion eine Klosterschülerin quer durch Cyrodiil eskortieren müssen. Dabei kann natürlich alles mögliche passieren... und genau dafür brauche ich euch! Ich suche also Spieler aus dem Ebenherz-Pakt, die Lust haben, meine Eskkorte - IN RP - zu überfallen oder ihnen sonstwie das Leben schwer zu machen. Insgesamt brauche ich so vier - max. zehn Leute, schätzungsweise. W...

Sonntag, 3. Mai 2015, 11:35

Forenbeitrag von: »ZuMe«

[OOC]Das Zeichen im Stein

So.... besteht noch Interesse? *sieht sich um*

Sonntag, 3. Mai 2015, 11:34

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Irgendwann wagte es der vorlaute Fähnrich Merendil doch: "Wollt Ihr nicht herauskommen, Meister Ammeron? Ich bin sicher, dass Ihr euch in dem Matsch da unten nur nasse Füße holen werdet..!" -- "Nun, was meint Ihr dazu, Herrin Ares?" General Marenil deutete auf die Karte, die nun mit fünf oder sechs neuen Fähnchen besteckt war. Der kleine Oberst Elenwen nickte auffordernd und zeigte Varinka eins seiner runzeligen Lächeln.

Dienstag, 28. April 2015, 20:46

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Ammeron fand wirklich nichts bemerkenswertes - gar nichts bemerkenswertes. Das Wasser war kalt, der Matsch rutschig, und die Bruchstelle knapp über der Grabung wirkte zwar frisch, aber keinesfalls irgendwie ungewöhnlich. Die vier Soldaten hielten die Plane weiter für Ammeron zur Seite. Ein leichter Windhauch trieb über den Exerzierplatz, und in den nahe gelegenen Ställen wieherten ein paar Pferde. -- Da Varinka auf die Worte des Generals nichts erwiderte, nickte er ihr ernst zu und wandte sich w...

Sonntag, 26. April 2015, 20:35

Forenbeitrag von: »ZuMe«

[OOC]Das Zeichen im Stein

super, alles klar fürs Bescheid sagen! Ich hatte heute einen riesen-Kindergeburtstag für meine Tochter zu feiern... ich mache heute nix mehr. Nur noch rumliegen und meinen prall kuchengefüllten Bauch massieren Man lade nie alle Verwandten ein - sie könnten tatsächlich auftauchen.

Freitag, 24. April 2015, 19:20

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

"Nein, nein, Meister Ammeron," beeilte sich der junge Fähnrich auszuführen, "natürlich können wir die Plane entfernen. Ich denke, mit drei oder vier Mann ist das kein Problem.. Moment!" Und damit eilte er davon in Richtung der Ställe. Bald kam er mit seinem Freund, dem Stallburschen und zwei weiteren Soldaten zurück. Zu viert war es kein Problem, das große Segeltuch von der Baustelle zu entfernen. Jedoch enthüllte sie nicht viel. Der rote Lehm war bis etwa zwei Meter Tiefe aufgegraben und sorgfä...

Donnerstag, 23. April 2015, 20:24

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Generalleutnant Parendor wandte sich ab - wohl um das unhöfliche Grinsen zu verbergen, dass sich auf seinem Gesicht zeigte. Oberst Elenwen jedoch nickte verständnisvoll. Der General selbst versteifte sich und legte die nun geschlossene Lederhülle wieder zurück auf seinen übervollen Schreibtisch. Man konnte die Sorgenfalten auf seiner Stirn förmlich sehen - solch einer seltsamen, magischen Bedrohung war dieser Mann noch nie ausgesetzt gewesen. "Herrin Ares," sagte er, "sicher versteht Ihr, dass i...

Mittwoch, 22. April 2015, 20:24

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Marenil unterbrach sich verwirrt und wandte sich um. Erst jetzt schienen die anderen zu entdecken, was da gerade passierte. Der General selbst war der erste, der reagierte. Fluchend haschte er nach der Schriftrolle, bekam sie zu packen und hielt sie fest. "Nein," erklärte er stirnrunzelnd, während er das Lederfutteral verschloss, "so etwas hat sie noch nie gemacht..." Ratlos betrachtete er die Lederhülle mit ihrem seltsamen Inhalt, der nun scheinbar ganz arglos und ruhig auf seiner Handfläche la...

Dienstag, 21. April 2015, 20:52

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Der General schien zum ersten Mal so etwas wie Hoffnung zu schöpfen - Hoffnung, dass diese Heimsuchung durch unerklärbare Phänomene bald vorbei sein würde. "Ich... kann das nicht sagen. Wir alle haben Träume gehabt und Zeichen gesehen, aber ein konkretes Datum oder ein Zeitrahmen wurde uns nicht mitgeteilt. Ich denke daher, dass "so schnell wie möglich" ein dehnbarer Begriff ist. Immerhin muss es ja nicht nur schnell, sondern auch sicher vonstatten gehen.... " Wenn Varinka General Marenil ansah,...

Sonntag, 19. April 2015, 20:44

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

"Nun..." der ältliche Altmer lächelte verschmitzt und zeigte dabei die Fältchen rings um seine Augen. "Die einen möchten eine Großoffensive - die anderen eine geheime Mission. Wie wäre es, wenn wir einfach beides tun würden, ja? Eine Großoffensive würde den Feind von unseren ... geheimeren Aktivitäten ablenken und gleichzeitig die Zahl der Späher und kleineren Kampfgruppen in dem Waldgebiet erfreulich verringern. Wir müssten nur nicht das Tor von Alta Ruma angreifen, sondern etwas, das weiter we...

Samstag, 18. April 2015, 12:20

Forenbeitrag von: »ZuMe«

[OOC]Das Zeichen im Stein

Ja, kein Problem. Ich habe auch schon ein paar anderen Leuten aus meiner Gilde erklären müssen, dass draußen schönes Wetter ist *g*

Donnerstag, 16. April 2015, 20:29

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Da ein Teil der Grabung mit der Plane abgedeckt war, konnte Ammeron nicht alles erkennen, ohne selbst in die Grube hinab zu klettern. Der junge Fähnrich beobachtete Ammeron stirnrunzelnd bei seinen Untersuchungen, enthielt sich jedoch eines Kommentars. Ammeron indes konnte feststellen, dass es fast an der tiefsten Stelle der Grabung eine Wölbung in der Mauer gab. Hier war der Stein wohl abgebrochen, in etwa anderthalb Meter Tiefe. Natürlich war dies nicht die ganze Tiefe des Fundamentes, doch ko...

Dienstag, 14. April 2015, 19:41

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

"In Ordnung," nickte Fähnrich Merendil und führte Ammeron denselben Weg zurück, den sie herein gekommen waren. Draussen wehte eine steife Brise, und die Sonne schien kräftig. Von der Sonnenfinsternis war nichts mehr zu sehen. Der Fähnrich führte Ammeron einen verschlungen Weg hinter den Ställen entlang bis zu einer Grube, die provisorisch mit einer Plane abgedeckt war. Es sah aus wie eine mittendrin abgebrochene Grabung - der rötliche Ton, der hier den Großteil des Bodens ausmachte, war überall ...

Sonntag, 12. April 2015, 19:43

Forenbeitrag von: »ZuMe«

Das Zeichen im Stein

Der General erlaubte sich ein zufriedenes Nicken, als habe Varinka eine Art Prüfung bestanden. Gerade wollte der Generalleutnant erneut seine Stimme erheben - seinem Gesichtsausdruck nach zweifellos, um Varinkas Aussagen zu bestätigen, ihr das Kommando abzunehmen und ihr ausführlich die Vorteile eines Großangriffs zu erläutern - da hob Marenil die Hand, um ihn zum Schweigen zu bringen. Er drehte ein wenig den Kopf, so dass nur Varinka ihn schmunzeln sehen konnte. "Mein Stab und ich haben bereits...