Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 291.

Gestern, 22:19

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Septilia - Das Machtwort der Matriarchin

Auch wenn dieser Liebhaber anscheinend nicht die Kräfte seines Vaters geerbt hat, müssen wir Ihn im Auge behalten. Munin und ich..genau..oh und Die Wachen! Mein liebster Rakrir nimmt das nicht so schwer, er findet Ihn ok..wow Phionora wieso hast du Ihm damals sein Leben gerettet? Ich verstehe es immer noch nicht, er konnte selbst das Seelenherz nutzen wobei..nur bestimmte und gute Seelen es können. Was hat dieser Bursche an sich? Und warum Er? Trotzdem traue Ich dem kein Stück, ich werde Ihn beo...

Gestern, 21:54

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Die Tränen einer Prinzessin

Nachdem wir in Artaeum waren und wieder zurück kamen, kam mir wieder der Kummer, das ich Jemanden vermisse den Ich sehr dolle lieb. Aber ob er mich noch liebt? Ich weiß es nicht..aber Ich würde Ihm gerne sagen wie wunderschön seine Tochter ist. Ich würde gerne jetzt in seinen Armen liegen, egal ob hier oder in Windhelm..Vielleicht hasst er mich nun auch das ich fort bin. Vielleicht möchte er mich nie wieder sehen, vielleicht.. hat er Jemand anderen den er mehr liebt. Ich..möchte nicht das es so ...

Gestern, 17:04

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Die Langeweile kehrt zurück

Seit Tagen gab es kaum was zu tun, ich sitze fast nur hier und da herum und habe kaum noch Aufträge die ich erledigen kann. Ich möchte keine Mordaufträge annehmen, aber..wenn es mir die Laune wieder hebt.. Ich weiß nicht, töten ist nicht so mein Ding ich kann kaum hinsehen und meistens ist es dann harmloser als ich dachte. Wie.. damals.. verdammt. Ja gut ich habe mal ausversehen einen Ausraster gekriegt wo ich.. mit Eis und Klingen zu viel herum gespielt habe, aber..verdammt ich muss hier nur fa...

Gestern, 15:43

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Eine erholsame Nacht

Puh, die Nacht hatte mir doch nocheinmal darüber den Kopf zu zerbrechen was ich wirklich machen sollte, ich meine.. vielleicht kommen eines Tages Drachen wieder hier her, Drachen wie wir. Drachen in meinem Alter..dann, dann hätten Fiona und Ich Jemanden..denke ich. Meine Mutter hat den Ring von mir damals genommen..ich weiß einfach nicht was ich tun soll, das heißt doch das Sie mir noch meinen Liebsten den Segen gibt. Nicht? Aber ich gebe mir keine Hoffnung das Drachen auf die Dracheninsel je wi...

Gestern, 00:19

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Bittere Tränen, scharfe Krallen

Mich für..verstorben erklären? Wieso? Ich möchte endlich zurück nach Windhelm! Es ist mir verdammt nochmal nicht egal wie man mich behandelt. Ich verabscheue das Alles hier! UND ICH DARF ZERBRECHEN WAS ICH MÖCHTE! DIESE VASE...IST NUR EIN GEGENSTAND, EIN GEGENSTAND! ICH BIN EIN LEBEWESEN UND HABE DAS RECHT ZU LEBEN, FREI ZU LEBEN WIE ICH ES WILL! MEINETWEGEN KÄMPFE ICH MIR DEN WEG FREI! UND WENN ICH BIS ZUM LETZTEN ATEMZUG KÄMPFE NIEMAND HÄLT MICH AUF NACH WINDHELM ZURÜCK ZU GEHEN! Fiona..soll.....

Freitag, 21. September 2018, 20:14

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Chila - Ehemaliger Eintrag über Beobachtungen

Morndas, der 5te Tag der Herbstsaat Celestia, meine kleine Schwester entwickelt sich schnell. Nicht nur was das Sprechen angeht oder die Flügelschläge, ihr Zustand hat sich gebessert nachdem Sie eine ganze Woche krank im gebauten Nest lag, sie hat die Suppe sogar rasch aufgegessen. Ihre Anpassung an Ihre Umgebung wird auch besser, sie konnte sich bis jetzt für eine halbe Stunde in einen Menschen verwandeln. Mit 4 Jahren kann Sie sich sogar schon einigermaßen verteidigen oder wenn es nicht anders...

Donnerstag, 20. September 2018, 15:04

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Der Besuch

Mal abgesehen davon das ich..nun ja etwas bequemer lebe, vielleicht lerne ich doch noch so Andere kennen, die ich ab und an sehen darf. Ich meine..Als Mutter wieder kam hat Sie mir einige Leute aus Artaeum vorgestellt die mit Ihr zurück kamen und die Nacht im Schloss bei uns verbrachten. Nun ja, nette Leute und vom Volk her unterschiedlich waren. Ich habe nicht wirklich mit Ihnen zu tun gehabt, auch Sie einige Male einer nach den Anderen von Ihnen beim Abendmahl Gestern hinter her sahen, so bezw...

Mittwoch, 19. September 2018, 14:11

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Weit entfernt von Zuhause

Ich weiß nicht wieso, aber Heute werden wir mit Mutter nach Artaeum reisen.. Wieso? Und was machen wir dort? Ich möchte nicht noch weiter entfernt von Zuhause sein, als ich es schon bin. Reiß dich zusammen Celestia..du bist stark, du..warst es immer. Auch wenn ich dich einiges schwer getroffen hatte..lass dich nicht unterkriegen. Aber ich zweifel langsam wiriklich an etwas..an die Liebe.. An die Liebe die ich je hatte. Was davon noch übrig ist, ist Fiona in Moment nur noch. Vielleicht möchte mic...

Dienstag, 18. September 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Ein starker Wille

Wenn ich es wirklich positiv sehen würde, müsste ich mich echt gemütlich zurücklehnen und..alles genießen. Aber ich kann es nicht wirklich. Ich mag das einfach nicht akzeptieren was hier geschieht, ich möchte noch so viel mehr Tamriel bereisen, aber selbst wenn ich versuche dagegen anzukämpfen.. Sehe ich nur enttäuschte Gesichter. Ich weiß unsere Familie sollte nie wirklich Fremde wie solche, die ich bis jetzt kennen gelernt habe treffen noch sich mit Ihnen befreunden, aber es ist ein guter Begi...

Montag, 17. September 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Neue Zimmerkameraden

Heute sind die neuen Zimmerkameraden eingezogen, ich bin gespannt wann ich die beiden kennen lerne. Einer davon ist ein Dunmer, er hat auch einen Klippenschreiter wie es aussieht. Ob sich Spuckt-Mer-An mit diesen anfreunden kann? Und woran habe ich das wohl erraten? Nun ja, man hatte es mir gesagt. Ich bin auf jeden Fall schon aufgeregt die beiden kennen zu lernen, ich weiß nicht wer der andere Zimmerkamerad ist, aber bestimmt lernen wir uns bald kennen. Ich frage mich schon seit Stunden aufgere...

Montag, 17. September 2018, 13:54

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Vorraussichtliche Planungen

Zitat Ich habe schon bereits erwähnt, das ich Zusammenarbeit mit anderen Projekten herzlich willkommen heiße, nur in Moment geht das schlecht da einige von diesem Projekt nicht anwesend sein können. Natürlich sind auch einzelne Abenteuerer willkommen! Voraussichtlich haben wir natürlich noch Platz für weitere nette Spieler. Natürlich können diese dann erstmal die Häuser anschauen, wie z.B das Heilerstübchen und mir halt auch Fragen stellen. Natürlich werden wir auch bald wieder auf eine Erkundu...

Montag, 17. September 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Der Familienstammbaum und die Geschichten

Zitat Damals sagte man, da gab es nur eine und die erste von uns. Die Menschliche Gestalt bekam sie später. Vom Anfang an war Sie jedoch nur ein Drache, diese lebte weit entfernt auf einer Dracheninsel. Sie bekam ein prächtiges Schloss auch auf der Insel, aber am meisten sollte Sie auf die dort lebenden Drachen acht geben, die eines Tages in die Ferne fliegen durften. Ihre Geschichte ist sehr lang, von daher sollte man Sie wissen. Eines Tages wurde Ihr Leben besser, sie hatte einen stattlichen ...

Montag, 17. September 2018, 01:04

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Septilia - Altes Lied aus der Kindheit

Der Moment, wenn du dich als Mutter so fühlst als würdest du die größte Schuld tragen, das dein Kind weiterhin trauert.. Jeden Tag dicke Tränen. Jede Nacht singe ich zur Beruhigung Ihr das Lied. Das Lied was mir damals und deiner Tante vorgesungen wurde. Es wird schwer werden, aber wir werden Jemanden unserer Artgenossen finden der dich mögen wird. Und..wenn es sein muss hole ich deinen Geliebten her. Deinen Geliebten der, der Vater von Fiona ist. Aber bitte..weine nicht mehr. Ich weiß nicht ein...

Montag, 17. September 2018, 00:22

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Ein genommener Freier Wille

In wenigen Minuten ist es soweit gewesen bevor der Mond sich in den Wolken versteckt, dann beginnt meine Prüfung, eine Prüfung auf Leben und Tod. Jäger..am Flussende. Sie haben Ihre Zelte dort aufgestellt, im unseren Revier. Sollten Sie nicht von selber abhauen, bin ich gezwungen alles mit Jedem niederzubrennen. Fiona bleibt natürlich bei meiner Mutter, sie soll nicht in Gefahr noch solch grausame Lebewesen...Lebewesen die uns ausrotten wollen und versuchen sich in unserem Revier breit zu machen...

Sonntag, 16. September 2018, 23:13

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Septilia - der treue Rabe Munin

Mein treuer Rabe Munin berichtet mir einfach jedes Mal wenn ich etwas wissen will. Ich bin froh das der Gefiederte Freund mir treu ergeben geblieben ist. Ich sehe Ihn eher als Freund und nicht gleich als Haustier oder Sklave, schließlich hatte er mir öfters das Leben gerettet. Nein ich möchte nicht zu dieser Sitte von Nocturne gehören, nur weil ich einen Raben habe. Ich gehöre mir selber, als Titan der Lüfte ist meine Treue bei Akatosh stets. Meistens muss ich zugeben, das es mir schwer fällt Mu...

Sonntag, 16. September 2018, 23:06

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Ahestina - Die Jagd nachdem Erbstück

Ich freu mich besonders auf die Expedition oder die so genannte Mission, nach langen Jahren werden Chila und Ich uns wieder in Drachen zurück verwandeln. Wir werden gemeinsam mit Niriik, die etwas Wache halten wird nach einem Erbstück unserer Familie suchen. Uhh Ich freue mich so all diese Untoten zu vermöbeln. Ja Niriik muss aufpassen, da Sie ja was dagegen hat Untote zu vermöbeln. Aber wenn es um das Erbstück unserer Familie geht müssen Chila und ich eben schonmal ein paar Ruinen abklappern. N...

Sonntag, 16. September 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

[EP] Himmelsrand,Steinfälle, Deshaan, Schattenfenn

Einiges an kleinen Zetteln werden durch einige Orte Tamriels verteilt und an Anschläge gehangen. Das Heilerstübchen wird diese Woche leider geschlossen bleiben, unsere Heilerin Chila so wie der Rest vom Heilerstübchen wird mit auf der geplanten Erkundungsmission mitgehen. Auf der drauf liegenden Woche sind wir dann gerne wieder für euch gerne da.

Sonntag, 16. September 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Neuigkeiten zur Erkundungsmission

Es steht nun fest, wir haben eine neue Erkundungsmission. Wir werden eine lange Reise vor uns haben und nahe des Dolchsturz Bündnisses in den Gebieten an einem ungenannten Ort. Natürlich haben wir schon die Truppe zusammen gewürfelt und die beteiligten sind schon informiert. Das halbe Haus wird fort sein. Rakrir Hofferson wird hier bleiben um nachdem Rechten zu sehen, was die andere Hälfte der Bewohner des Adelshaus angeht. Ansonsten heißt es für die Anderen sich gefasst zu machen, wieder einige...

Sonntag, 16. September 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Schneeweiße Schuppen schillernd im Mondschein

Nun ist es also wahr, ich war eine sehr lange verdorben. Verdorben von der Dunkelheit, von der Angst und dem Hass was mich umhüllte. Nun hat Phionora auf mich hinab gesehen um mich zu reinigen laut meiner Mutter. Der Dunkle Drache sei Schuld gewesen, nach seinem Tod habe ich meine alten Schuppen abgeworfen um neue und meine eigentliche Schuppenpracht zu erhalten. Oh Schneeweiße Schuppen die im Mondlschein wie sonst wie schimmern, sei Akatosh und Phionora gedankt. Auch wenn die Versuchung immer n...

Sonntag, 16. September 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »Celestia Aviesta«

Das neue Zimmer

Nach all den unangekündigten Bauarbeiten im Haus, haben wir nun ein Zimmer mehr. Ein Zimmer für drei Betten, dieser soll auch ein kleine Gesellschaftsraum sein.. Nun ja ich bin damit zufrieden was ich habe, ich bin froh nicht mehr klettern zu müssen um irgendwo zu schlafen oder das ich im Heilerstübchen schlafen muss, brr..da unten zog es die ganze Zeit und diese Geräusche..waren auch beänstigend. Aber das jetzige Zimmer wo ich mit Neulingen schlafen werde sieht doch ganz ok aus, denke ich.. nun...