Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 219.

Donnerstag, 2. April 2015, 15:44

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Sammelgilde DB

Das würde mich auch interessieren, da ich dieser neben der bündnisübergreifenden gern beitreten möchte.

Montag, 30. März 2015, 16:52

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Kopfgeldjäger der Kriegergilde, wie das?

Du hast meinen Dank für diesen Hinweis. Dann werde ich der Taverne in Wegesruh mal wieder einen Besuch abstatten. Thema kann geschlossen werden.

Montag, 30. März 2015, 16:49

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Lederer mit Spezialisierung auf „Hundings Zorn“

Das ging schnell und schon hatte das Handwerk einen zufriedenen Kunden mehr. Danke Margra Damit kann dieses Thema gern geschlossen werden.

Montag, 30. März 2015, 12:07

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Kopfgeldjäger der Kriegergilde, wie das?

Hallo, der Fertigkeitenbaum der Kriegergilde bietet ab Stufe 9 die passive Fertigkeit „Kopfgeldjäger“, welche es dem Spieler erlaubt, Kopfgeldquests in Cyrodiil anzunehmen. Leider habe ich keinen blassen Schimmer wo diese angeboten werden. Kann mir jemand etwas darüber sagen?

Montag, 30. März 2015, 10:43

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Lederer mit Spezialisierung auf „Hundings Zorn“

Hallo allerseits, ich suche also einen Handwerker, der imstande ist das Set „Hundings Zorn“ bzw. Teile dessen auf Veteranenstufe 2 oder 3 herzustellen. Sollte sich hier jemand einfinden oder kennt jemand jemanden, freue ich mich über diese frohe Kunde. Mein Accountname ist in meinem Profil ersichtlich, habt Dank.

Sonntag, 27. April 2014, 18:47

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Dolchsturz-Bündnis – Mord in Wegesruh

Noch recht früh am Tage, als die Sonne ihre ersten Strahlen gen Boden sandte, machten die Bewohner von Wegesruh einen sowohl grausamen als auch interessanten Fund. Mitten auf dem Marktplatz fanden sie die Leiche einer Stadtwache auf. Der tote Leib des Mannes hing am Strick und war auf eigentümliche Weise verstümmelt worden. Aus seinem Bauch klaffte eine tiefe Wunde und als sich die Leute näherten, um den Fund genauer in Augenschein zu nehmen, waren sie überaus irritiert, denn aus dem Inneren sch...

Donnerstag, 24. April 2014, 10:33

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Dolchsturz Bündnis - gemeinsames Rollenspiel

Erstmal danke für das Thema, die Diskussion und Ideen. Zitat von »Melethron« Ein Kalender bietet den Vorteil, daß ein Event-Leiter einmalig einen Termin reinstellt - und es jeder im Forum angemeldete RP´ler mitbekommt. In einer Gilde "dürfen" die Event-Leiter regelmäßig ihr Event im Chat ankündigen. Mal ehrlich - wer hätte Lust, immer und immer wieder sein Event in den Chat zu setzen, um möglichst viele Leute zu erreichen, wenn es per Kalender wesentlich einfacher geht? Es gäbe doch auch die Mög...

Mittwoch, 12. März 2014, 22:14

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Die Welt jenseits des Rollenspiels

Ich suche keine Anerkennung für virtuelle Leistungen, freue mich aber, wenn meine Erscheinung bzw. die meiner Figur im Spiel geschätzt wird. Das Spiel bietet mir einen stimmigen und tiefgängigen Rahmen für's Rollenspiel – Ich würde es vermutlich nicht spielen, wenn das MMO nicht auf Elder Scrolls basieren würde. PvP (oder AvA) ist für mich so gut wie Neuland, da ich es in der Vergangenheit gemieden habe. In der Beta habe ich es etwas getestet und kam zu dem Schluss, es später auf jeden Fall nebe...

Samstag, 8. März 2014, 22:59

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

[Info] Die Liste aller Pets in ESO

Ich seh gar keine Nagetiere -.-

Mittwoch, 5. März 2014, 23:53

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Hergestellte Waffen und Schilde

Schade nur, dass es nicht möglich sein wird, Köcher oder gar eigene Pfeile herzustellen, unabhängig von Bögen. Unterschiedliche Trageweisen wären denkbar. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Dienstag, 4. März 2014, 10:48

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Wir kennen uns doch... oder?

Dann schlage ich vor, du gibst dich mal preis Navar. Warst du selbst ein Lump? Kannst du dich an Namen erinnern – abgesehen vom hässlichen Boergel? Andere Namen sind mir nicht mehr bekannt, bis auf Gullkeggr. Ich kann mich neben gelegentlichen Überfällen und anderen zwielichtigen Unternehmungen an die Befreiung eines unserer Mitglieder erinnern – dessen Name will mir leider nicht einfallen.

Dienstag, 4. März 2014, 08:34

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Wir kennen uns doch... oder?

Ich kann dich beruhigen. Du leidest weder an Schlafwandlerei mit ungewöhnlichen Tendenzen noch an Persönlichkeitsspaltung.

Dienstag, 4. März 2014, 08:28

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Wir kennen uns doch... oder?

Ich meinte eine Spielfigur in AoC namens Jott, mit dessen Spieler ich vor einer Weile mal Kontakt hatte. Die PN's habe ich bisweilen leider gelöscht. Ich meine aber mich zu erinnern, dass jener hier angemeldete Spieler einen anderen Profilnamen besaß. Oder irre ich mich?

Dienstag, 4. März 2014, 07:35

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Wir kennen uns doch... oder?

Zitat von »Navar« Winde der Wüste.. das waren noch Zeiten Aus aktuellem Anlass: Treiben sich noch mehr Haderlumpen (Age of Conan) hier rum? Cool wären auch Leute von "Mit Schild und Laute" (LotRO) Haderlumpen! Vor vielen Jahren verbrachte ich Zeit in Hyboria als verkappter Barbar mit dem Namen Beek. Schiefe Nase, blaue Augen, schulterlanges dunkles Haar, schrie gern im Fliehen begriffenen Opfern beim Wegelagern hinterher: „Nimm die Beine in die Hand, sonst reiß ich sie dir raus und verprügele d...

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:08

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Khajiit und Katzen

Aus irgendeinem Grund hatte ich beim Lesen gerade das Bild eines Khajiit im Kopf, der an einer Messerschneide herum leckte, ohne dass er sich daran verletzte. Toll! Inwiefern sind Khajiit, also jene in ESO, eigentlich instinktreduziert? Kann man durch Rascheln oder kratzende Geräusche ihre Instinkte wecken, sodass sich ihre Pupillen erweitern und sich sprungbereit machen?

Dienstag, 25. Februar 2014, 17:16

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Die Geschehnisse innerhalb des Valenwaldes im 6. Jahrhundert

Danke für den Hinweis, doch weder die Themen dieses Forums noch andere Websiten geben Aufschluss über die von mir gestellten Fragestellungen. Eventuell können Spieler Auskunft geben, die bereits eigene Erfahrungen im Valenwald machen durften. Doch weiß ich nicht, inwiefern diese Informationen zurückgehalten werden müssten. Mir geht es darum, einen groben Überblick der dortigen Geschehnisse zu erhalten, nicht nur bezogen auf die (auch) dort lebenden Bosmer.

Dienstag, 25. Februar 2014, 09:28

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Feedback zum Lexikoneintrag: „Berufe im Rollenspiel“

Habe den Rüstungsschmied hinzugefügt und die Spezialisierungen Plattner und Sarwürker ergänzt. Findet sich ein anderer Begriff für den Ersteller von Kettenrüstungen? Sarwürker sowie Sarworter sind ja Begriffe aus deutscher Geschichte. Der Weber war bereits vorhanden. Allerdings nicht fett ausgezeichnet. Ich habe ihn um drei Spezialisierungen ergänzt.

Montag, 24. Februar 2014, 23:27

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Holzarten im Schreinerhandwerk und in Elder Scrolls?

Den kannte ich noch gar nicht. Danke dafür! Womit Frage 1 beantwortet wäre. Weiß jemand noch etwas über andere Holzarten zu sagen oder weiß um die Hintergründe des „Nachtholzes“?

Montag, 24. Februar 2014, 22:58

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Die Geschehnisse innerhalb des Valenwaldes im 6. Jahrhundert

Bilden Bosmer eigentlich eine Art Randgruppe oder hat nur niemand einen Schimmer? Gibt's da denn keine Info's oder gar Vermutungen, die jemand kund tun möchte?

Montag, 24. Februar 2014, 22:53

Forenbeitrag von: »Kuhkönig«

Holzarten im Schreinerhandwerk und in Elder Scrolls?

Ich habe nur zwei knappe Fragen: Welche Holzarten wird der Schreiner verarbeiten können (technische Vorgaben).Welche Holzarten sind darüber hinaus in Tamriel bzw. auf Nirn vorzufinden (Lore)?Ich weiß bereits von Ahorn, als erste zu verarbeitende Holzart und von Eisenholz (aus Himmelsrand) als im Rollenspiel umsetzbares, doch recht seltenes Holz. Ich hoffe die erste Frage bricht nicht mit irgendwelchen Richtlinien im Sinne der NDA.