Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 110.

Samstag, 19. August 2017, 23:52

Forenbeitrag von: »Elave«

Eine einfache Aufgabe...

Der Tag hatte einen guten Verlauf genommen. Sedura Dres, die Stellvertreterin des Oberhauptes der Sklavenjäger in deren Hände ich mich begeben hatte, rief einige Sklaven zusammen, darunter auch mich. Die Sedura hatte in den letzten Tagen bereits offenkundiges Interesse gezeigt, mich für ihren Eigenbedarf einzukaufen. Ich wusste nur wenig über die Sedura, aber die Aussicht darauf möglicherweise schon bald wieder in geordnete Verhältnisse zu kommen, gab mir ein gutes Gefühl. War ihre Entscheidung ...

Samstag, 19. August 2017, 13:29

Forenbeitrag von: »Elave«

Einblicke in ein Sklavenleben

Waschtag Etwa einmal in der Woche wird die Wäsche gewaschen, wenn es keine andere Anweisung gibt. Dabei wird nicht alles an einem Tag gewaschen. Es gibt einen Waschtag für die Leibwäsche der Serjos und Seduras, einen Waschtag für die Bettwäsche der Serjos und Seduras und einen Waschtag für die Leibwäsche und die Decken der Sklavinnen und Sklaven. Natürlich wird an den jeweiligen Waschtagen auch mit unterschiedlichem Aufwand gewaschen. Bei der Wäsche der Serjos und Seduras muss viel mehr getrennt...

Samstag, 19. August 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »Elave«

Elave - Ein Weg in die Sklaverei

Durchsuchung [2/2] Mittlerweile knien alle Sklaven in einer Reihe auf dem Steinboden, den Käfigen gegenüber. Auch die Käfigsklaven waren herausgeholt worden. Ein Wachmann geht vor uns auf und ab, mustert uns herablassend, voller Abscheu. „Es wurde wieder etwas gestohlen. Glaubt ihr, dass so erbärmliche Kreaturen wie ihr irgendetwas besitzen sollten, was eure Herren euch nicht selbst in ihrer Güte gegeben haben?“ Natürlich folgte keine Antwort. Auch die meisten der Tiermenschen haben gelernt, wan...

Samstag, 19. August 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »Elave«

Einblicke in ein Sklavenleben

Mittlerweile hat Elave ihre Freiheit überwunden. Sie begab sich selbst in die Hände von Sklavenjägern und -händlern, um sich weiter verkaufen zu lassen. Ihre Erlebnisse aus der Sicht der Sklavin folgen in Einzelepisoden, basierend auf Ereignissen im Rollenspiel, statt als fortlaufende Geschichte. Durchsuchung [1/2] Ich räume auf. Gewissenhaft. Ich weiß, es ist wichtig. Irgendetwas hängt davon ab. Alle Papiere sind geordnet. Ich staube die Buchrücken ab. Soviele Bücher. Angefüllt mit Wissen. Mein...

Samstag, 19. August 2017, 13:15

Forenbeitrag von: »Elave«

Elave - Ein Weg in die Sklaverei

Seit dieser Teil der Geschichte endete, ist viel Zeit vergangen, und vieles hat sich in Elaves Leben als Sklavin verändert. Es folgt eine Kurzzusammenfassung der Ereignisse, die sich in Teilen, bereits vor vielen Monaten, IC abgespielt haben, und die die Lücke zu aktuellen Ereignissen schließt: Bei der Schwarzen Rose wurde Elave zunächst von der Mutter getrennt mit anderen Kindersklaven in einem großen Massenkäfig untergebracht. Nach einer Einschätzung, wofür sie zu gebrauchen sei, wurde damit b...

Samstag, 19. August 2017, 07:02

Forenbeitrag von: »Elave«

Hlaalu Badewanne, meisterhaft

Für ein sauberes Rollenspiel! Oder um nach einem schmutzigen Rollenspiel wieder sauber darzustehen. Die Hlaalu Badewanne Ich stelle jedem gerne seine eigene Hlaalu Badewanne für sein Eigenheim her - gegen Zusendung aller benötigten Materialien. Die Badewanne ist ein interaktiver Gegenstand. Man kann zwischen den Einstellungen "Hitze" (dann dampft das Wasser) und "Spritzer" wählen, und beliebig wechseln. Sie funktioniert mit den meisten Sitzarten. Man muss sich allerdings manuell in die Wanne set...

Donnerstag, 3. August 2017, 23:34

Forenbeitrag von: »Elave«

Legendäre Aufwertungsmaterialien ?

Zitat von »Esploristo« Mit "Handwerksdaylies die man in jeder Hauptstadt der Region bekommen kann" sind nicht etwa die Handwerksschriebe gemeint die an solchen Schwarzen Brettern aushängen ? Ja, genau die sind das. Mir fiel der richtige Name nicht ein. Man bekommt dabei alles mögliche in den Belohnungskisten. Und manchmal eben auch das Aufwertungsmaterial. Verwerten und Rohstoff umwandeln sind aber Erfolgversprechender - meiner Erfahrung nach. Letztlich ist es die Kombination aus allem, womit m...

Donnerstag, 3. August 2017, 19:58

Forenbeitrag von: »Elave«

Waffenschaden Glyphe bauen, aber wie ?

Zitat von »Esploristo« Ja ich meinte eine Waffenglyphe. In Guides steht meist man solle auf seine Waffen eine "Waffenschaden Glyphe" setzen. Doch sowas kann ich nicht bauen wie mir scheint. Die Essenzrune, die du dafür benötigst, ist "Okori". Die Machtrune dazu muss positiv sein, um den gewünschten Effekt zu erhalten.

Donnerstag, 3. August 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »Elave«

Legendäre Aufwertungsmaterialien ?

Zitat von »Esploristo« Irgendwo las ich das man es auch durch "Daylies" bekommen kann, doch was das für Daylies sind und wie/wo man sie bekommt konnte ich bisher nicht herausfinden. Das sind die Handwerksdailys, die man in der "Hauptstadt" jeder Region und in den Anfangsstädten jeder Fraktion von den Aushangbrettern dort annehmen kann. Und auch beim verarbeiten von gesammelten Rohmaterialien bekommt man gelegentlich die entsprechenden Aufwertungsmaterialien. Die Wahrscheinlichkeit lässt sich no...

Donnerstag, 3. August 2017, 19:32

Forenbeitrag von: »Elave«

Brainstorming - Neuer Name für die neue Sammelgilde (Konzept von Narmaeril)

Zitat von »Catelyn« Und wie heißt die Gilde nun? Abgesehen davon, dass du es im Spiel einfach beim nächsten Einloggen sehen würdest, sofern du schon Teil der Gilde gewesen bist (manchmal möchte man die Dinge ja gerne wissen, bevor man Gelegenheit hat einzuloggen), ist der Name nun: Rollenspielgilde Siehe auch: Zitat von »Mollorow« Man hat sich wohl für das nüchterne "Rollenspielgilde" entschieden. Zumindest wurde sie schon umbenannt.

Dienstag, 1. August 2017, 13:12

Forenbeitrag von: »Elave«

Brainstorming - Neuer Name für die neue Sammelgilde (Konzept von Narmaeril)

Das nüchterne "Rollenspielgilde" in Anlehnung an Kriegergilde, Magiergilde, Diebesgilde gefällt mir bisher am besten. Möglicherweise wäre "Rollenspielergilde" noch etwas passender. Es ist und bleibt eine Sammelgilde für Rollenspieler, daher fände ich irgendwelche Fantasienamen eher unpassend und irritierend. Das sollte man dann der eigentlichen Gilde eines Charakters überlassen.

Montag, 24. Juli 2017, 07:51

Forenbeitrag von: »Elave«

Wo holt ihr eure Lore her?

Einen Großteil derLore schöpfe ich aus dem Spiel selbst (so mache ich es bei anderen Spielen auch). Die zahlreichen Bücher, aber auch das direkt durch Quests oder NSC-Aussagen erfahrene bilden die Lore-Basis. Daneben habe ich früher Daggerfal, Redguard, Morrowind und Skyrim gespielt. Das "erlebte" in diesen Spielen fließt unweigerlich auch mit ein. Dabei geht es mir vor allem um die Lebensweise der Völker und Bevölkerung, Politik und Religion, übersinnliche Einflüsse und der Umgang damit. Auch A...

Donnerstag, 15. Juni 2017, 00:20

Forenbeitrag von: »Elave«

Häuser mit Rassenbeschränkungen ?

Wenn du es mit der Ingame-Währung unmöbiliert erwerben möchtest, dann geht das nur, wenn du die Imperial Edition besitzt (die man auch über den Kronenshop erwerben kann). Du kannst das Haus aber auch gegen Kronen möbliert oder unmöbliert im Kronenshop kaufen. Dafür gibt es keine Grundvorraussetzung - ausser den nötigen Kronen natürlich.

Mittwoch, 14. Juni 2017, 09:54

Forenbeitrag von: »Elave«

[PLANUNG] Permanent bespielter, offener RP Hotspot: Ein Versuch spontanes RP zu schaffen

Ich kann den Wunsch verstehen, einen solchen Ort zu schaffen. In ESO macht es die Spielmechanik schwieriger, als etwa in servergebundenen Spielwelten, wie denen in WoW, aber natürlich auch nicht gänzlich unmöglich. Eine der Hauptaufgaben ist es natürlich zu Beginn, einen geeigneten Ort dafür zu finden. Berücksichtigen muss man, dass viele Gebiete verschlossene Räume oder Häuser haben, bis man in der Storyline bestimmte Abschnitte absolviert hat. Auch sollte man nicht ausser Acht lassen, wie dies...

Samstag, 3. Juni 2017, 06:27

Forenbeitrag von: »Elave«

[Lexikon] Shalidors Bibliothek

Ich weiß nicht, ob dieses ehrgeizige Projekt noch weitergeführt wird, aber an sich ist die Bibliothek im Lexikon schon eine gute Sache. Vier Bücher aus Morrowind enthalten ein Grundlagenwissen über vier der Dunmer-Häuser, und sollten vielleicht auch dort Einzug finden. Sie sind nicht Teil von Shalidors Bibliothek, sondern gehören zu den "Ewigen Erinnerungen". Dort sind sie einsortiert unter "Vverke aus Vvardenfell": Spoiler "Haus Redoran verstehen" "Haus Indoril verstehen" "Haus Hlaalu verstehen...

Samstag, 3. Juni 2017, 05:57

Forenbeitrag von: »Elave«

Dunmer-RP -Familie - wie ist die Hierarchie?

Im Rahmen einer Quest in Morrowind, die sich hinter einer Errungenschaft versteckt, erfährt man auch noch etwas über vier der Häuser (darunter Haus Redoran) aus einer Primärquelle: Spoiler Man gelangt dabei in die Bibliothek von Andule. Hier muss man Ahnengeistern vierer der Häuser "beweisen", dass man versteht, wofür ihre Häuser stehen, welchen Regeln sie folgen. Als Hilfsmittel, um ihre Fragen zu beantworten, dienen vier Bücher: Haus Redoran Haus Indoril Haus Hlaalu 01 Haus Hlaalu 02 Haus Dres...

Mittwoch, 17. Mai 2017, 07:50

Forenbeitrag von: »Elave«

Nordische Möbelstücke für Backstube gesucht

Ich habe dir erstmal jeweils zwei gebacken und zugeschickt. Mittlerweile kann ich auch das herzhafte Brot (in Kastenform), was oben in deiner Liste auftaucht. Auch davon habe ich zwei geschickt. Du kannst mir dann ja sagen, von welchen du gerne noch mehr möchtest. Mein Hauptproblem ist immer das Dekorwachs. Ich bin gespannt auf deine Bäckerei. Ich kann den Duft frischen Brotes schon in meiner Nase spüren.

Dienstag, 16. Mai 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Elave«

Nordische Möbelstücke für Backstube gesucht

Ich könnte dir mit folgendem aushelfen (Zutaten stehen schon dabei). Wenn es tatsächlich nur um Einzelstücke geht, dann kann ich dir das eine oder andere auch gerne mit meinen gesammelten Zutaten herstellen. Backwaren Brot, herzhafte Laibe Napfkuchen, Schaustück Pastetenform, Schaustück Brot, rund Brot, Zopf Sonstiges Eimer Waschwanne

Sonntag, 19. Februar 2017, 06:30

Forenbeitrag von: »Elave«

[Beendet] Tausche: Blaupausen

Gar nicht so leicht an seine Wunscheinrichtung zu kommen. Ich habe mich - als Grundstil meiner Einrichtung - für rothwardonische Ausstattung entschieden. Darum möchte ich gerne andere Blaupausen, die ich finde, an dieser Stelle zum Tausch anbieten gegen Blaupausen für rhothwardonische Objekte. Die folgenden Blaupausen kann ich derzeit anbieten (hinter den Links verbergen sich Bilder der damit herstellbaren Objekte): Bretonen bretonischer Stuhl, durchbrochen Orsimer Rothwardonen Argonier *neu* Ar...

Donnerstag, 17. Juli 2014, 23:43

Forenbeitrag von: »Elave«

Eure ESO Schnappschüsse

Landschaften